Downhill World Cup 2019 – Maribor: vMAX Raw-Video – Mit Mach 3 durch Maribor!

Moritz

Forum-Team
Dabei seit
15. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
2.027
Standort
Wiesbaden
Wer dachte, dass der World Cup in Maribor ein eher lockerer und gediegener Saison-Auftakt wird, der hat sich gewaltig getäuscht: Schon am ersten Trainingstag sind die besten Downhill-Profis der Welt mit Mach 3 über die pfeilschnelle Strecke in Slowenien gefetzt. Bewegtbild-Impressionen liefert wie immer unser vMAX Raw-Video!


→ Den vollständigen Artikel „Downhill World Cup 2019 – Maribor: vMAX Raw-Video – Mit Mach 3 durch Maribor!“ im Newsbereich lesen


 

guerilla01

User des Jahres 2018
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
1.576
Standort
Allgäu/Bodensee
Top Video. Der Rockgarden gibt in der Perspektive echt was her.
Das Ausmaß war auf den Gopro-Videos zu nicht zu sehen.
Lege mich jetzt fest, dass Bruni gewinnt. Das ist eine Strecke genau wie er sie braucht und das neue Demo scheint verdammt schnell zu sein.
Pierron wird dieses Jahr wieder in der Versenkung verschwinden. Die Konkurrenz hat beim Material aufgeholt.
 

Tyrolens

isoliert
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
5.246
Standort
Hottentottenstaat
Sofern sich Gwin gestern nicht abgeschossen hat, denke ich eher, dass das eine typische Gwin Strecke ist und er gewinnen wird.
Der Rockgarden ist nur ein sehr kleiner Abschnitt der Strecke. Der Rest ist eher so Richtung Windham.
 
Dabei seit
13. April 2015
Punkte für Reaktionen
0
Nice, endlich geht die Saison los.

@Videoeditor: Das Intro ist im Vergleich zu den Rest viel zu laut. Vielleicht wäre es besser, das etwas leiser zu machen.
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.829
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Top Video. Der Rockgarden gibt in der Perspektive echt was her.
Das Ausmaß war auf den Gopro-Videos zu nicht zu sehen.
Lege mich jetzt fest, dass Bruni gewinnt. Das ist eine Strecke genau wie er sie braucht und das neue Demo scheint verdammt schnell zu sein.
Pierron wird dieses Jahr wieder in der Versenkung verschwinden. Die Konkurrenz hat beim Material aufgeholt.
Die Konkurrenz hat beim Material aufgeholt?! Hat Pierron ein um Welten besseres Rad bisher gehabt bzw gibts soviel neue Räder?! Das ist Quatsch genauso wie das er in der Versenkung verschwinden wird. Er ist ja auch nicht plötzlich aufgetaucht und hat gewonnen...2017 war er ja auch schon zweiter in Val di Sole
 
Dabei seit
10. April 2015
Punkte für Reaktionen
96
Top Video. Der Rockgarden gibt in der Perspektive echt was her.
Das Ausmaß war auf den Gopro-Videos zu nicht zu sehen.
Lege mich jetzt fest, dass Bruni gewinnt. Das ist eine Strecke genau wie er sie braucht und das neue Demo scheint verdammt schnell zu sein.
Pierron wird dieses Jahr wieder in der Versenkung verschwinden. Die Konkurrenz hat beim Material aufgeholt.
Also ich kenne deine Definition von "Versenkung" nicht, aber die Antwort ist ganz klar "Nein"!
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
6.278
Tolles Video. Wär schön wenn sich wie bei yt der Bildschirm automatisch dreht beim Vollbild am Handy.

Mir kam das GT sehr viel langsamer vor. Und Atwill ist einfach schön anzuschauen beim fahren.
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.829
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Alles außerhalb der Top-10 bzw. gar der Top-5 ist in so einer Randsportart "Versenkung".
Dann ist es als Team ja völlig dumm einen top 20 Fahrer zu überstürzen oder gar schlechter. Solltest du evtl mal den Managern weitergeben und der uci das im Finale nur noch maximal zehn Fahrer am Start gehen brauchen
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.372
Standort
Neuss
Wieso sah das bei Minnaar wieder aus als wenn er gerade unterwegs zum Bäcker ist? :D
 

guerilla01

User des Jahres 2018
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
1.576
Standort
Allgäu/Bodensee
Dann ist es als Team ja völlig dumm einen top 20 Fahrer zu überstürzen oder gar schlechter. Solltest du evtl mal den Managern weitergeben und der uci das im Finale nur noch maximal zehn Fahrer am Start gehen brauchen
Wegen mir braucht Red Bull nur die Top 10 zu übertragen.
Mehr interessiert doch eh nicht und ist stinklangweilig.
Ich schau mir immer nur die Top 5 im Replay an. Zu viel Zeit mit langweiligen Downhill-Rennen verschwendet.
 
Dabei seit
10. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
959
Standort
Jena/Köln
Lege mich jetzt fest, dass Bruni gewinnt. Das ist eine Strecke genau wie er sie braucht und das neue Demo scheint verdammt schnell zu sein.
Pierron wird dieses Jahr wieder in der Versenkung verschwinden. Die Konkurrenz hat beim Material aufgeholt.
Alles außerhalb der Top-10 bzw. gar der Top-5 ist in so einer Randsportart "Versenkung".
Wegen mir braucht Red Bull nur die Top 10 zu übertragen.
Mehr interessiert doch eh nicht und ist stinklangweilig.
:spinner: So früh am morgen schon besoffen?
 
Oben