Downhill World Cup 2021 – Les Gets: All Action, No Traction – Trackwalk-Fotostory

Downhill World Cup 2021 – Les Gets: All Action, No Traction – Trackwalk-Fotostory

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNy9MZXMtR2V0cy1UcmFja3dhbGstc2NhbGVkLmpwZw.jpg
In Les Gets steht diese Woche Runde zwei des Downhill World Cups 2021 an. Los ging's wie immer mit dem Trackwalk – und der sorgte bei den Fahrer*innen für Grinsen und Sorgenfalten gleichermaßen. Mit einem Mix aus alpinem Highspeed-Geballer und extrem offen gesteckten Waldsektionen dürfte den Franzosen eine der anspruchsvollsten und besten Strecken der letzten Jahre gelungen sein.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Downhill World Cup 2021 – Les Gets: All Action, No Traction – Trackwalk-Fotostory
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.422
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Geile Strecke!!!
Schön das Fischi wieder am Start ist (auf seinen neuen Prototyp ?!)
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
624
Ort
München
Wenn es regnet, wird es grausig zum Zuschauen, wie letztes Jahr Leogang. Kann man nicht für Matschwetter einen Plan B haben, sprich weniger steile Umfahrungen für die Schlüsselstellen. Leogang letztes Jahr war keine Werbung für den Sport, vor allem durch die Fernsehübertragung hat es auf den „normalen“ Fernsehzuschauer so gewirkt als könnten die alle nicht Radfahren.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.422
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn es regnet, wird es grausig zum Zuschauen, wie letztes Jahr Leogang. Kann man nicht für Matschwetter einen Plan B haben, sprich weniger steile Umfahrungen für die Schlüsselstellen. Leogang letztes Jahr war keine Werbung für den Sport, vor allem durch die Fernsehübertragung hat es auf den „normalen“ Fernsehzuschauer so gewirkt als könnten die alle nicht Radfahren.
Zum Glück verirrt sich der normale TV Zuschauer wohl nicht so leicht über die Red Bull App zum Livestream des Events 😜
 

nobss

69er Bikejunkie
Dabei seit
5. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.492
Ort
BikeNation:)
Coole Strecke :daumen:
Das ist ein Outdoorsport, also gehören Wetterkapriolen dazu.
Es gibt ja auch verschiedene Fahrer/in vom Typ her.
Jede/Jeder hat so seine Stärken und Schwächen.
Wäre voll Öde immer die gleichen Nasen auf em Treppchen zu haben.
Am Ende der Rennserie liegt der/die vorne wo mit allen Anforderungen klargekommen ist.
Und so lange das Wetter für alle Teilnehmer/in Identisch ist, hat das Nix von einer Lotterie.
 
Zuletzt bearbeitet:

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
4.336
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Scheint bei Regen, und den gibt es aktuell im Dutzend billiger, ne rechte Sauerei zu werden. Ich sehe auf den Bilder nur Erde und Gras.
Die WM und auch dieses Jahr Leogang fand ich auch zu grenzwertig. Ein paar Künstler haben schöne Läufe hinbekommen, das meiste war schrecklich anzuschauen.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.422
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Scheint bei Regen, und den gibt es aktuell im Dutzend billiger, ne rechte Sauerei zu werden. Ich sehe auf den Bilder nur Erde und Gras.
Die WM und auch dieses Jahr Leogang fand ich auch zu grenzwertig. Ein paar Künstler haben schöne Läufe hinbekommen, das meiste war schrecklich anzuschauen.
Dieses Jahr war doch spitzen Rennen,etzres Jahr es ne Lotterie
 

Tyrolens

E-Biker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.478
Ort
Hottentottenstaat
Mit den Sprüngen kann ich nichts anfangen. Anfangs hatte ich schon Befürchtungen, dass die die Strecke komplett ausgebaggert haben. Betrifft zum Glück nur den obersten Abschnitt.

Hatte Danny Hart eigentlich einen Sturz oder warum fehlt ihm ein Zahn?
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
624
Ort
München
Ich finde es nicht schön anzuschauen wenn die Fahrer im Sitzen fahren und beide Beine als Abstützung auf dem Boden haben, weil es so rutschig ist. Das ist doch dann kein Downhill mehr.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.566
Ist natürlich eine abwechslungsreichere Strecke, wie es ausschaut, aber ähnliche sind halt auch wo anders zu finden.
Der klassische Les Gets -Streckenstil ist damit leider weg, ich find´s schade.
Bin eigentlich dafür, dass verschiedene Strecken auch verschiedene Charaktere haben.
Momentan gleichen sie sich eher an.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.422
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Find die Strecke wahnsinnig geil, breit gesteckt mit vielen Linien. 2019 gab es neben der Raceline eigentlich nix. Haben sie toll gemacht 2021
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.610
Ort
Zentralschweiz
Ich find's toll. Schnell, abwechslungsreich, breit gesteckt und frisch. Die Strecke wird sich bis zum Rennen laufend verändern. Wer beim Sieg mitreden will, muss komplette Fähigkeiten mitbringen und dazu clever und kreativ agieren.
Ich freue mich, wird ein superspannendes Rennen werden! :)
 
Oben