Downhill World Cup 2021 – Les Gets: Nina Hoffmann mit schwerem Sturz im Training

Downhill World Cup 2021 – Les Gets: Nina Hoffmann mit schwerem Sturz im Training

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNy9uaW5hLWRlZmVrdC0xNTg3LXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Nina Hoffmann konnte nach ihrer Qualifikation auf Platz vier heute nicht an den Start des Rennens in Les Gets gehen, da sie beim Training schwer gestürzt ist und sich dabei einen Knochenbruch zugezogen hat.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Downhill World Cup 2021 – Les Gets: Nina Hoffmann mit schwerem Sturz im Training
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
13.013
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Valli
"Marine kam ziemlich schnell in die Sektion und sprang um ein paar Zentimeter zu weit rechts ab und stürzte brutal in die Bäume. "
"... sondern auch sooo viele Herren"
"nächsten Tag.. Kurz darauf hab ich dann aber mitbekommen, dass Nina Hoffmann dort gestürzt ist. Sie war für einige Minuten bewusstlos..."

Das Gap wurde nicht übertragen!

damit sollten "do or die" Sprünge Geschichte sein.
Hör dir Mal Post Race Show vom downtime Podcast an, da wird darüber gesprochen, ganz interessant
 
Dabei seit
12. September 2015
Punkte Reaktionen
192
Naja, wenn du das Grundsätzlich einführst dann werden einerseits die Fahrer in ihren Millionen trainingsstunden daran gewöhnen und andererseits die Hersteller das so angenehm wie möglich entwickeln. Brust finde ich z.B. total nutzlos. Schulter hingegen aus eigener Erfahrung genau so wichtig wie Knie.
Brust ist genauso wichtig wie Rücken.
Wie oft fällst du vorne über?
 
Oben