Downhill World Cup 2021 – Snowshoe #1: Ergebnisse der Qualifikation

Downhill World Cup 2021 – Snowshoe #1: Ergebnisse der Qualifikation

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOS91bm5hbWVkLWZpbGUtc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Die Qualifikation ist durch: Hier sind alle Ergebnisse vom ersten Downhill World Cup-Lauf in Snowshoe/USA.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Downhill World Cup 2021 – Snowshoe #1: Ergebnisse der Qualifikation

Wer ist euer Favorit für morgen?
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.090
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Mega für Finn. Bruni lag in den splits auch vorn, hatte dann aber nen Platten. Bei den Quali Ergebnissen wird das heute spannendes Rennen, wie geil ist das, Mittwoch Abend Weltcup gucken ?!
 
Dabei seit
22. März 2021
Punkte Reaktionen
143
Kann mir jemand erklären, warum die in Snowshoe 2mal fahren? Sind das 2 reguläre Rennen oder wird das anders gewertet? Und wo bekommt man solche Infos eigentlich her. Die Internetseite der UCI ist ne Katastrophe. Danke schonmal
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.090
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Kann mir jemand erklären, warum die in Snowshoe 2mal fahren? Sind das 2 reguläre Rennen oder wird das anders gewertet? Und wo bekommt man solche Infos eigentlich her. Die Internetseite der UCI ist ne Katastrophe. Danke schonmal
Sind zwei Rennen und die abgesagten auszugleichen.etztes Jahr waren 2 Doppelevents damit überhaupt 4 Rennen für einen Wertung zustande kommen. Wertung ist regulär wie zwei Weltcups. Samstag ist wektcupfinake wo es in der Quali keine Punkte mehr gibt
 
Dabei seit
12. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2.045
Laut Syndicate Instagram hatte Minnaar oben einen Sturz und hat sich die Schulter verletzt, klingt aber als würde er morgen fahren.
So sehr ich es Minnaar gönnen würde, aber DNF und trotzdem fahren(?). Wo bleibt der Sinn einer Quali?
Ich weiss, „Protected“, aber auf Grund welcher Richtlinien? Das habe ich bis jetzt noch nicht heraus gefunden.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.090
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
So sehr ich es Minnaar gönnen würde, aber DNF und trotzdem fahren(?). Wo bleibt der Sinn einer Quali?
Ich weiss, „Protected“, aber auf Grund welcher Richtlinien? Das habe ich bis jetzt noch nicht heraus gefunden.
Aufgrund von seinen bisherigen Platzierungen. Der Sinn ist das sich jeder qualifizieren kann, und protected einfach für die top Fahrer (Top20 oder 25 sind es glaube ich), wenn ein Loris, Bruni oder so st wer einen Sturz oder auch einen Platten hat, ist er protected Richtigerwiese um trotzdem um den Sieg mitfahren zu können. Fahrer die ausserhalb dieser Punkteränge liegen sind nicht protected und fahren eben auch eher nicht aufs Podium. Man möchte ja ein Rennen mit allen topfahrern
 

Thomas

Thomas Paatz
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
26. September 2000
Punkte Reaktionen
1.905
Ort
Mandel / Bad Kreuznach
So sehr ich es Minnaar gönnen würde, aber DNF und trotzdem fahren(?). Wo bleibt der Sinn einer Quali?
Ich weiss, „Protected“, aber auf Grund welcher Richtlinien? Das habe ich bis jetzt noch nicht heraus gefunden.
Artikel 4.9.031 der UCI MTB Regeln:

Bildschirmfoto 2021-09-15 um 08.40.00.png
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.090
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum nicht? Sind doch nicht beim Fussball! :D
Stimmt. Aber Minnaar muss das einfach nicht mehr machen. Der kann eigentlich nichts mehr erreichen. Alles nur noch Bonus an dem Punkt. Entspannen und nächstes Jahr wieder angreifen.
Aber die Downhiller fahren ja mit sonst was für Verletzungen...
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
8.486
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Nicht wenn man Spätschicht hat damit kohle reinkommt.
Sonntag Nachmittag ist doch sowieso immer so, dass man nicht live schaut. Da schaut man sich auch am Abend das Replay an, weil ich am freien Tag am Nachmittag sicher nicht vorm Fernseher sitze. Insofern ändert sich für mich genau nix... Perfekt, dass es das live Replay immer gibt! :)
 
Dabei seit
28. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
160
Ja, finde unter der Woche am Abend auch geiler. Nur wenn das Wetter wirklich beschissen ist, sitz ich Sonntag Nachmittag Zuhause rum.
 
Dabei seit
19. Juli 2006
Punkte Reaktionen
338
Fairerweise sollte man nicht nur einen Double Header in den USA machen, sondern ein paar Rennen auf dem Kontinent fahren (MSA, evtl eines in Südamerika da boomt der Sport siehe die City DH). Dann würde es sich für die Top Teams auch lohnen nicht wie Privateers aus dem Leihauto zu leben. Schließlich ist es auch ein Weltcup (Australien, Südamerika und Asien fehlen auch, irrsinnig die meisten Räder kommen von dort).

Vielleicht würden sich versteckte Talente finden lassen... wäre nicht das erste Mal.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
8.498
Ort
Erfurt
Fairerweise sollte man nicht nur einen Double Header in den USA machen, sondern ein paar Rennen auf dem Kontinent fahren (MSA, evtl eines in Südamerika da boomt der Sport siehe die City DH). Dann würde es sich für die Top Teams auch lohnen nicht wie Privateers aus dem Leihauto zu leben. Schließlich ist es auch ein Weltcup (Australien, Südamerika und Asien fehlen auch, irrsinnig die meisten Räder kommen von dort).

Vielleicht würden sich versteckte Talente finden lassen... wäre nicht das erste Mal.
Warum sollte man auf diversen Kontinenten einen WC austragen um Talente zu finden? Erschliesst sich mir nicht ganz. Zumal das auch enorme Kosten wären, von der berüchtigten CO² Bilanz ganz zu schweigen.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.090
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Fairerweise sollte man nicht nur einen Double Header in den USA machen, sondern ein paar Rennen auf dem Kontinent fahren (MSA, evtl eines in Südamerika da boomt der Sport siehe die City DH). Dann würde es sich für die Top Teams auch lohnen nicht wie Privateers aus dem Leihauto zu leben. Schließlich ist es auch ein Weltcup (Australien, Südamerika und Asien fehlen auch, irrsinnig die meisten Räder kommen von dort).

Vielleicht würden sich versteckte Talente finden lassen... wäre nicht das erste Mal.
Hat Südamerika Weltcuptaugliche Strecken? Die City dh Rennen sind ja kein Vergleich. Gleiches gilt für zb Australien...Cairns kann ja nicht der Grund sein warum man dort wieder ein Weltcuprennen austragen sollte.
MSA kommt sicher wieder in den Kalender. Früher gab in Japan einen Weltcup in den 2000ern, aber wie gesagt, in Europa sind die wohl tauglichsten Strecken ohne das .an von einem Kontinent zum anderen muss sondern mit dem Teamtruck weiterfahren kann.
In Amerika wäre zb bromont wieder geil.
 
Oben