Downhill World Cup 2022 – Val di Sole: Ein letztes Mal "Look at the time!" – Fotostory vom Finale

Downhill World Cup 2022 – Val di Sole: Ein letztes Mal "Look at the time!" – Fotostory vom Finale

Val di Sole ist berühmt für seine anspruchsvolle und physisch fordernde Strecke – doch so brachial und Material-mordend wie in diesem Jahr haben wir die berüchtigte „Black Snake“ noch nie erlebt. Wie der letzte World Cup der Red Bull-Ära gelaufen ist, zeigen wir in der Fotostory vom Finale!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Downhill World Cup 2022 – Val di Sole: Ein letztes Mal "Look at the time!" – Fotostory vom Finale
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
22.015
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
14 Jahre Rob...komsich und nicht cool das es zu Ende ist.

Tolle Bilder, mit den Regenbogenstreifen auf Pierron sein Helm ist schon bisschen...naja würde3 wohl voller Hoffnung vor dem Rennen in Les Gets lackiert.
 
Dabei seit
28. März 2011
Punkte Reaktionen
414
Es war ein wirklich geniales Saisonende!

Jetzt gerade der finale Abschied, die letzten Minuten mit Tracey, Bart, Elliot, Claudio und Rob - daaaamn, da wurden die Augen schon ein ganz klein bisschen feucht.

Man kann gespannt sein was die Zukunft bringt.

EDIT - @Gregor #51 Ist Jessica Blewitt und nicht Jenna Hastings
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. März 2019
Punkte Reaktionen
784
Tolle Fotos! Mir gefällt die Abstimmung mit der oft eher knappen Belichtung, spannendem Bildaufbau und den Schärfeverläufen super. Das bei allen Fotografen, scheint also Absicht zu sein! ;-)
 

Muscovir

Geometrics-Team
Dabei seit
8. Januar 2022
Punkte Reaktionen
751
Wie kommt ihr darauf, dass die Saison 2022 für Norco Factory Racing alles andere als erfreulich war?

Gracey Hemstreet hat ziemlich abgeräumt.
 

Giuliano.B

Wildsau von Willingen
Dabei seit
29. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
84
Ort
63755 Alzenau
Ich kann mir einen Downhill-WC nicht ohne Rob, Elliot usw. vorstellen! Für mich ist Red Bull i-wie Familie - auch wenn es sich komisch anhört! :p
Muss man mal abwarten. Ich will auch keinen WC ohne Rob. Er wechselte auch von Freecaster dann zu Red Bull. Ich hoffe, dass er dann bei "Discovery" auch weder kommentiert
 
Dabei seit
28. August 2013
Punkte Reaktionen
240
#82 Schon bei den vergangenen Rennen hat seine Formkurve nach oben gezeigt - in Val di Sole musste er sich nur einem Franzosen und einem Teamkollegen geschlagen geben.

... und einem Schluchti :) @Moritz

Edit: danke auch mtb-news an die tollen Berichte und Bilde über die Saison!
 
Zuletzt bearbeitet:

WilliWildsau

Team OMBA
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte Reaktionen
4.441
Ort
Dortmund
Vielen Dank für die ganzen genialen Eindrücke8-)
Wirklich geniale Bilder und bezüglich dem Ende der Red Bull-Übertragungen ist man schon ein wenig traurig, weil es wirklich genial war. Aber es entwickelt sich immer weiter und ich lass mich einfach überraschen, was die Zukunft bringt:daumen:
Aber der MTB-Sport ist noch nie besser dargestellt worden. Eine grandiose Saison ist zu Ende gegangen, die noch mehr Vorfreude auf die nächste Saison macht, mit dann noch mehr Rennen im Kalender🙌
 

Moritz

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
15. Januar 2016
Punkte Reaktionen
4.397
Ort
Mainz
EDIT - @Gregor #51 Ist Jessica Blewitt und nicht Jenna Hastings

Wir teilen uns bei der World Cup-Coverage normalerweise immer auf, in dem Fall hat Gregor den Text und ich die Fotostory mit Bildunterschriften geschrieben - ist also mein Fehler. Ich änder es morgen am Laptop, jetzt nach 12 Stunden Heimfahrt und mit Handy in der Hand bin ich zu durch dafür.
 

Moritz

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
15. Januar 2016
Punkte Reaktionen
4.397
Ort
Mainz
Klang nicht so weil er vertraglich wohl bei RB ist. Also wenn, dann weiß er auch noch nix davon

Rob wird Stand jetzt nächstes Jahr nicht den World Cup kommentieren, Claudio ebenfalls nicht. Wie es weitergeht weiß niemand so genau. Ich denke, dass niemand - inklusive dem Kommentatoren-Team - wirklich glücklich darüber ist, dass es nun so ist, aber das ist halt auch der Haken an der Sache: es ist jetzt einfach so.
 

Moritz

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
15. Januar 2016
Punkte Reaktionen
4.397
Ort
Mainz
Den Schluss der Herren-XC- Übertragung ansehen, sehr empfehlenswert!
Schöner Abschluss, schöne Zusammenfassung, und der Rob weint. :)
Da geht echt eine Ära zu Ende. Sehr schade.

Ab ca. 2h29 der Übertragung.

Ich hab mir die Übertragung heute auf dem Handy auf der Heimfahrt von Val di Sole angeschaut. Wenn Gregor da nicht gerade neben mir am Steuer gesessen hätte, dann hätte ich bei dem Rückblick am Ende wohl auch die ein oder andere Träne verdrückt …
 
Dabei seit
28. März 2011
Punkte Reaktionen
414
Wir teilen uns bei der World Cup-Coverage normalerweise immer auf, in dem Fall hat Gregor den Text und ich die Fotostory mit Bildunterschriften geschrieben - ist also mein Fehler. Ich änder es morgen am Laptop, jetzt nach 12 Stunden Heimfahrt und mit Handy in der Hand bin ich zu durch dafür.

Das sollte auch nicht als Vorwurf verstanden werden - mehr so als kleiner Hint, Eure Arbeit über das gesamte WC Weekend ist in allen Ehren zu halten und da können sich durchaus mal so kleine Flüchtigkeitsfehler einschleichen. :bier:
 

roliK

You like it, bike it.
Dabei seit
22. April 2010
Punkte Reaktionen
5.282
Ort
Oberösterreich
Rob wird Stand jetzt nächstes Jahr nicht den World Cup kommentieren, Claudio ebenfalls nicht. Wie es weitergeht weiß niemand so genau. Ich denke, dass niemand - inklusive dem Kommentatoren-Team - wirklich glücklich darüber ist, dass es nun so ist, aber das ist halt auch der Haken an der Sache: es ist jetzt einfach so.
Wisst ihr etwas davon, ob so "private" Berichterstattung wie WynTV oder Pinkbike/Ben Cathro nächstes Jahr noch möglich sein wird?
 

morph027

Blutgruppe MTB positiv
Dabei seit
11. April 2007
Punkte Reaktionen
5.219
Ort
Leipzig
Theoretisch ja, die zahlen IMHO auch jetzt schon Lizenzen an die UCI für das recht mit einer Kamera den Ber zu betreten. Genau wie alle Photohelden.
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
26.679
Ort
beverly hösel
Super Bilder, tolle Berichterstattung! Danke dafür!

Und wie alle schon geschrieben haben, DH Rennen ohne Rob Warner werden erstmal komisch und anders sein. Ist schon traurig, kann man nur hoffen, dass die Nachfolge gut gewählt wird.

Bis dahin kann man sicher unter anderem hier mit einigen der alten Zitate begnügen: https://mpora.com/mountainbiking/15-rob-warner-quotes-wanderlust-inspiring-motivational-posters/

1662363712568.png
 

nobss

69er Bikejunkie
Dabei seit
5. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
4.104
Ort
BikeNation:)
🤞 Das unser Geliebter Sport nicht hinter einer Paywall verschwindet :daumen:
Ein Fettes Merci an mtb news für Fotos, Berichte und Co. :D
Und ein Kränzchen für RED BULL, 11 Jahre Downhill Action im Free-TV 🥳💣:bier:
Merci für die unzähligen Stunden an Spannung, Dramatik, Siegen & Niederlagen, usw. ..............
Da wird mir in Zukunft etwas fehlen 😢
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten