DT Carbon Dämpfer mit 155mm EBL?

Dabei seit
3. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
584
Guten Tag Zusammen,

kann mir jemand sagen, ob es einen DT Carbon Dämpfer mit 155mm Einbaulänge gegeben hat?

Ich habe einen Fox mit von dem aber nicht überzeugt und würde gern noch etwas Gewicht einsparen.

Vielen Dank für Tipps.

Viele Grüße
 
Dabei seit
3. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
584
Vielen Dank, den hatte ich auch gefunden, aber der Originaldämpfer hat diese seltsamen 155mm.
Ist auch nicht eingesackt oder so.
 

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
491
Grüß dich!
Ich habe noch einen Manitou liegen, recht kurz, hatte ihn mal probeweise in meinem San Andreas,welches ja auch nur recht kurze Dämpfer aufnimmt. Melde mich nach meiner Nachtschicht, hoffe ich vergesse es nicht, und überhaupt, kannst dich melden, falls du noch auf der Suche bist.

LG,
Stefan
 

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
491
Sieht wohl schlecht aus zur Zeit.
Habe Anfang des Jahres schon suchen müssen.
Hatte in meinem Storck Organic einen Fox, den ich durch was leichteres ersetzen wollte.
Bin dann im französischen Probikeshop fündig geworden. Der hat aber nur noch größere.
 
Dabei seit
31. Januar 2002
Punkte Reaktionen
27
Ort
Dolomiten
ob es den Dt Carbon jemals in 155mm gab weiss ich nicht. Zur Not könntest du einen mit 165mm nehmen und in der Negativ- Luftkammer einen 10 Kunststoffring einlegen. Den Endanschlag macht immer die Luftkammer. Von da her würde sich nichts ändern. Dieser Dämpfer hat ja keinen automatischen Druckausgleich kurz vor Anschlag. Dieser Ring sollte nur möglichst grossvolumig sein, sodass man nichts an der Negativfederwirkung verliert
 
Oben