DT Swiss RWS MTB Plug In 12x148mm Steckachse sitzt nicht bündig? Gefahr?

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Burgwedel

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Burgwedel
o_O okay danke für eure Infos. Das Einschrauben ging leicht, aber ich habe mich gewundert das die Achse nicht bündig war. Der Rahmen ist ein Tallboy von Santa Cruz. Ich bin etwas überrascht, dass es so viele Varianten gibt, da ich mich mit dem Thema nich nicht beschäftigt habe.
Die baue ich auf jeden Fall schnell wieder aus.
 

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Burgwedel
Falsche Achse, in der Beschreibung steht nicht umsonst X-12, ist der Syntace Standard. Keine Probleme beim Einschrauben gehabt? x-12 hat 1 mm Gewindesteigung.

https://www.bike-discount.de/de/kaufen/dt-swiss-rws-mtb-steckachse-boost-12x148mm-hr-634407
Ich hab die Achse jetzt mal ausgemessen: sie ist 167 lang mit Gewinde und das Gewinde ist 15. Was ich nicht verstehe, dass es nur 148 Achsen gibt und keine 167.
12A5A3DA-585B-4898-AD8C-2192FF02B9BA.jpeg
67449150-6701-49B2-980F-B9873315BCE5.jpeg

148 ist hier der Messschieber.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. September 2001
Punkte für Reaktionen
2.549
Standort
Köln
148 mm ist die Breite der Naben bzw. des Rahmenstandards, die Länge der Achse ist abhängig vom Rahmen bzw. der Gabel.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
1.818
wasn das fürn Rahmen und warum kaufst du eine neue Achse? Was war mit der alten? Und warum überhaupt und sowieso?
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte für Reaktionen
568
Standort
Neukirchen-Vluyn
Ich hab die Achse jetzt mal ausgemessen: sie ist 167 lang mit Gewinde und das Gewinde ist 15. Was ich nicht verstehe, dass es nur 148 Achsen gibt und keine 167.
Anhang anzeigen 980371 Anhang anzeigen 980372
148 ist hier der Messschieber.
Sicher das du überhaupt einen Boost-Rahmen mit 148mm hast?
Die von dir gemessenen Werte für die Länge der Achse, also 167mm Länge lassen eher auf einen 142mm Hinterbau schließen.
Messe doch mal deinen Hinterbau, dass würde einen ja durchaus schon mal weiterbringen.
 

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Burgwedel
Ja der Rahmen / Hinterrad ist Boost:
B5F53769-485F-4123-A3C0-3B84D9894805.png

Ich habe noch zwei Canyon und mag den cleanen Look der Achse von Canyon. Deswegen wollte ich eine Achse mit Inbus haben, damit der Hebel weg ist wie bei Canyon.
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
3.703
Falsche Achse.... Und zur Info. Alle aktuellen Santas haben boost Nabe. Aber der hinterbau ist so schmal, dass "Normale" achsen passen.
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte für Reaktionen
568
Standort
Neukirchen-Vluyn
Falsche Achse.... Und zur Info. Alle aktuellen Santas haben boost Nabe. Aber der hinterbau ist so schmal, dass "Normale" achsen passen.
Dann war ja mein Gedanke von weiter oben gar nicht so falsch :lol:
Der schmale Hinterbau erklärt die Sache natürlich und somit dürften einige mehr Achsen passen.

Die bereits erwähnte DT Achse https://r2-bike.com/DT-SWISS-Steckachse-HR-RWS-Plug-In-MTB-mit-Hebel-12x142-mm sowie noch zwei weitere von Rock Shox und Wolftooth.
 

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Burgwedel
Wolftooth.
Die hat aber 20 mm Gewinde, die original Achse hat 15mm. Egal?
 
Oben