• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

DT Swiss VR 110x15 Adapter Hilfe

Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
hallo, habe einen Nabensatz gebraucht gekauft, mit 148x12 und 100x15.
Hinten passt genau aber vorn brauche ich einen Adapter auf Boost 110x15.
Habe einen bestellt für die 240s aber er passt gar nicht rauf, der Flansch ist viel zu groß.

Weis jemand wo ich so einen Adapter herbekomme?
 
Dabei seit
11. April 2004
Punkte für Reaktionen
763
bitte

wenn es dafür überhaupt einen gibt... Deine Bremsscheibe sitzt ja falsch...
eventuell nicht von dt. habe schon Discspacer gesehen
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
Werde aus deiner Antwort leider nicht schlau, der Link gibt mir auch eher wenig Information :/

Edit. Okay jetzt macht es Sinn Danke dir :)

Dachte ich kann einen einfach auf der nicht bremsseite aufsetzen der 1cm länger ist
 
Dabei seit
1. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
20
Wenn du Centerlock-Naben hast brauchst du den Boostinator DF3, dann musst du aber beim Aufbauen darauf achten dass die Flansche um 1cm verschoben sind. Sollte aber egal ob 6-Loch oder Centerlock die schönere Variante sein:D.

Hast du einen 350er Satz gekauft?
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
Ne einen 240s.
Ja habe leider Center Lock, wie funktioniert dieser boostinator?
Das ist doch auch bloß eine endkappe oder seh ich das falsch?
 
Dabei seit
1. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
20
Ja. Die Endkappen sind 1 cm länger und verschieben so die Flansche. Der Boostinator ist m.M.n. die beste Lösung, da so das Speichendreieck und somit die Seichenspannung ausgeglichener ist. Sieht deine Endappe so aus:


Das wäre der Boostinator für die DT 240s.
Da brauchst du dir um nichts mit Sorgen zu machen, du musst nur im Speichenlängenrechner +0.5 cm im Offset dazu addieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
Den habe ich schon gekauft aber er passt nicht auf meine 240s obwohl da steht das sie passt.
Der Flansch ist schon viel zu groß wie auf dem Bild zu sehen.

Aber wo soll dann meine bremsscheibe hin? Sie wandert dabei ja auch zu weit nach links
 
Dabei seit
1. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
20
Der Adapter muss auf die andere Seite, auf der Disc-Seite bleibt der alte. Dann bleibt die Scheibe wo sie soll. Hast du denn die 240s mit geschraubten oder gesteckten Endkappen?
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
Mit gesteckten.
Ich mach dir so in 2 Stunden mal ein Foto dann erkennst du mein Problem :)
Bzw kannst es vlt. lösen
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
74
Habe meinen Fehler gefunden, habe einen Adapter zum schrauben hier liegen.
Woher kann ich denn einen zum stecken beziehen?
 
Oben