Ein Fuji wird mit Pörbel verfeinert und ab geht`s dann mit einem Gang....................

Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
9.148
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
So irgendwie wird es dann doch zu viel alles im Rudel Talk zu zeigen. Da dachte sich der Papa mal einen kleinen Aufbaufaden zu erstellen.
Na einige wissen ja schon da ich mir ein altes Rad aus den 90er zugelegt habe. Ein Fuji Suncrest ist es geworden nicht vieles mehr original und hässlich aufgebaut.
Also bleibt doch wohl nichts anders über als das9 Bike bis auf seinen Rahmen neu Aufzubauen. Neue und auch gebrauchte Teile sind im Zulauf.
20210608_202428.jpg
20210608_201608.jpg

20210608_201638.jpg

So habe ich das Bike gekauft für kleine Taler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
9.148
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Kommen wir mal zu Antrieb die Kurbel bekommt ein 36er Blatt das ist das kleinste was ich verbauen kann mit 110 Lochkreis. Ich dachte hinten ein 18er Ritzel ?
Ich fahre ja 2 29er Bikes mit 32x16 wie sollte da die Übersetzung beim 26er aussehen oder dann doch lieber ein 20er Ritzel ?
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
51.053
Ort
null-8cht-n9un
wenn du am 29er 2:1 fährst, dann kannste am 26" etwa 10% größer gehen, also 2,2:1. den rest darfste selber rechnen.

€: pro tipp: im ritzelrechner entfaltung anzeigen lassen :daumen: das ist die endgültige Vergleichsgröße.
 
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
606
ich würde auch eher 36/17 oder 36/16 anpeilen, der Unterschied vom 26er zum 29er ist schon echt signifikant...

ich hatte 38/18 aufm 26er (allerdings fahre ich das ding hauptsächlich auf der straße und gravel) und das ging echt gar nicht 🙃

Fährste mit Spanner oder mägik gihr?
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
9.148
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
ich würde auch eher 36/17 oder 36/16 anpeilen, der Unterschied vom 26er zum 29er ist schon echt signifikant...

ich hatte 38/18 aufm 26er (allerdings fahre ich das ding hauptsächlich auf der straße und gravel) und das ging echt gar nicht 🙃

Fährste mit Spanner oder mägik gihr?
Ich versuche erstmal ohne Spanner vielleicht habe ich ja Glück und das passt so. Ansonsten habe ich hier noch einen Spanner in der Restekiste. Danke für den Tipp mit dem Ritzel.
 

Milan0

Biertrinkender Radfahrer
Dabei seit
20. August 2010
Punkte Reaktionen
11.649
Ort
am Ende links
Billy Bonkers schauen gut aus, aber sind nicht das beste, wenn du abseits von Pumptracks unterwegs sein willst. Bei mir bleiben die erstmal weil sie schön ausschauen, überzeugt haben sie nach den ersten Ausfahrten aber nicht …
 
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
606
Billy Bonkers schauen gut aus, aber sind nicht das beste, wenn du abseits von Pumptracks unterwegs sein willst. Bei mir bleiben die erstmal weil sie schön ausschauen, überzeugt haben sie nach den ersten Ausfahrten aber nicht …
is halt kein reifen fürn trails aber auf allem was fest ist schlagen die sich gut, Waldwege gehen auch voll.
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
9.148
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Heute kam die Postbotin echt spät habe ihr erstmal bei dem heißen Wetter was zu trinken angeboten. Was Sie natürlich gerne annahm. So überreichte Sie mir dann auch die Pakete und der Papa war glücklich.
Eins davon war das Kettenblatt mit vielen schönen Kleinteilen.
So konnte ich das Kettenblatt dann auch mit den bunten Schrauben montieren.

20210618_193852.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
10.912
Ort
Bietigheim-Bissingen
Kommen wir mal zu Bereifung. Vorne gehen 60mm also 2.35 und hinten würde bis 57mm gehen also 2.25 was sagt ihr ? Ich dachte an den Maxxis Ardent ? Andere Vorschläge am liebsten mit Skinwall.
 
Oben