Ein KLEIN'er Traum wird wahr!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo liebe Classic- Gemeinde, ich bin Toby 78er Baujahr und ich möchte mich kurz hier vorstellen. Verrückt bin ich allemal da ich mir einen langen Traum von einem KLEIN jetzt spontan als Doppelpack gegönnt habe. Ich verfolge schon lange den Gedanken aber wie das Leben so spielt vergehen die Jahre im Flug. Früher war ein KLEIN leider immer außerhalb des Budget. Somit habe ich mit einem gebrauchten Kettler Alu Mountainbike von meinem Onkel angefangen, als zweiter Step ein Hagan Mtb ( fährt jetzt mein Cousin) und jetzt fahre ich schon seit 14 Jahren mit mein geliebtes Votec M6 light ( alle Räder gibt es noch und wurden bis auf das Votec selbst aufgebaut) rum. Nun Da ich gerne schraube, mache viel als zweites Hobby an Oldtimer rum daher liegt die Affinität nun mal bei Klassiker. Wie es dann so ist schaute ich mal wieder im Netz nach KLEIN umher und da habe ich in der Bucht ein KLEIN Team 96 kurz vor Ablauf gesehen und spontan gekauft. Aber es sollte dabei nicht bleiben und jetzt bin ich noch stolzer Besitzer eines silber/blauen Mantra Pro Carbon, es lachte mich so an ;-).
    Ich habe schon meine Vorstellung da ich am Team def. einiges machen möchte. Leider hat es doch trotz Aussagen " ist ohne" vom Verkäufer eine Beule am Unterrohr Höhe der Pedale. Der Mc2 Vorbau ist schon hoffentlich im Zulauf. Es kommt eine komplette Xtr 900 dran, diese ist noch vom Hagan übrig und fährt zur Zeit am Bike von meiner Frau (fährt ist vielleicht zu viel gesagt ;-) ). Jetzt zahlt es sich zum zweiten mal aus das ich mir Stück für Stück die M900 zusammen gekauft habe. Klar ist natürlich das der Umwerfer vom Durchmesser her passt aber der Zug von oben kommt und ich jetzt von unten brauche. Aber Suchen macht ja auch Spaß.


    Jetzt kommt auch schon meine erste Frage: Wenn einer noch eine Klemmspinne Mc2 zu veräußern hätte würde ich mich sehr freuen, wenn es preislich passt :).

    Ich würde gerne diesen Chat für den weiteren Auf und Umbau der zwei KLEIN's
    verwenden ist das so okay?

    Ich Grüße alle hier im Forum und würde mich sehr über Hilfe freuen, den die werde ich auf jedenfall benötigen.

    PS: Bilder kommen natürlich noch :)

    Grüße
    Toby
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. malkyway

    malkyway

    Dabei seit
    08/2013
    Servus Toby,

    herzlichen Glückwunsch zu den Schätzchen.
    Zur "Klemmspinne", ich habe gestern eine in der Kleinanzeigenbucht gesehen, nen Link habe ich leider nicht zur Hand.

    Grüße
    Lars
     
  4. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo Lars,
    vielen Dank für die Info.
    Habe gerade mal kurz geschaut.
    50€ finde ich etwas viel oder irre ich mich da? Keine Ahnung was da so ein guter Kurs ist. Letztens ist eine bei der Anzeigenbucht für 30€ weggegangen. So wäre auch meine Vorstellung!!????

    Grüße
    Toby
     
  5. Ianus

    Ianus

    Dabei seit
    05/2013
    Das ist immer eine Frage der Dringlichkeit oder anders ausgedrückt, was ist so etwas einem momentan gerade wert. Ich habe schon 55€ für so ein Teil ausgegeben, weil der Aufbau weitergehen mußte und auch nur 15€ so im Vorbeigehen.

    P.S. Ist das das besagte Team.... http://www.ebay.de/itm/KLEIN-Attitude-MTB-/182585751025?hash=item2a82f575f1:g:LJgAAOSwhvFZIbll
     
  6. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Seit 10 Jahren angemeldet, und jetzt kommt die Vorstellung? :D
    Da gilt hoffentlich der Spruch "Was lange währt..."

    Glückwunsch jedenfalls zu den Rädern, vielleicht wirst du sie mögen. Das Mantra ist jedenfalls recht "speziell". Ich persönlich mag sie gern, aber hier finden sie viele, die anderer Meinung sind.

    Was ist das 96er denn für ein Modell? Team war ja nur ein Anhängsel zum eigentlichen Rahmentyp.
     
  7. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo Zusammen,
    @ Ianus=> genau so wird es mir dann auch ergehen, werde mich mal bei der Anzeige melden. Es soll ja weiter gehen.
    Ja genau das KLEIN ist es.
    Kennst Du es?

    @Thias@Thias =>
    Genau Totgesagt Leben länger :)
    Sorry für die kleine Verspätung ;-) ich war auch überrascht das ich noch drin bin.

    Es ist ein KLEIN Attitude Team 96
    nicht aufgebohrt.

    Die Mantras fand ich schon immer klasse.
    Das Carbon hatte ich garnicht so auf dem Schirm, doch mit den leichten Rundungen gefällt es mir sogar noch ein Tick besser.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2017
  8. Ianus

    Ianus

    Dabei seit
    05/2013
    Nein, ich kenne das besagte Klein nicht, war aber aufgrund Deiner Beschreibung oben nicht schwer zu finden (Ebay, fehlende MC2). Obwohl der Verkäufer in seiner Artikelbeschreibung (Gator-Lackierung, Größe 20'') vollkommen daneben liegt.
     
  9. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Ja Lackierung war völlig falsch.
    Größe leider auch hier habe ich mich auf die spontane Entscheidung hin auch irren lassen.
    Da es bei KLEIN ja immer die gedachte Linie gibt um die Größe zu bestimmen. Es ist ein 18 Zoll Rahmen. Jetzt muss halt die Stütze was länger raus. Stütze ist dann immer noch 12 cm im Rahmen hoffe statisch passt das noch.

    Gruß
     
  10. Ianus

    Ianus

    Dabei seit
    05/2013
    Naja, viel Spaß beim Umbau ;)
     
  11. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    glückwunsch. Is doch ne geile Rakete, und für die Kohle recht preiswert. :daumen:
    viel Spass beim Schrauben.

    Gerrit
     
  12. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo Gerrit,
    geile Rakete finde ich auch, so kann man es auch sagen:cool:
    Vielen Dank für deine Glückwünsche.

    Allgemeine Frage: die Kabel Liner (Hülle, Inliner) muß man hier was beachten beim Kauf?
    Ich frage deswegen, da spezielle für KLEIN in der Bucht angeboten werden.

    Grüße
    Toby
     
  13. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Ich hab für mein Pulse 3mm Luftdruckschlauch verwendet.
     
  14. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
  15. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Moin Moin Thias u. pommerngerrit,
    Vielen lieben Dank für die gute Info.
    Da ich heute noch kurz zum Conrad muss werde ich da auch mal schauen. Super TIP auch der Link :)

    Vielen Dank
    Grüße Toby
     
  16. kalihalde

    kalihalde von Alpinestars bis Zonenschein

    Dabei seit
    07/2011
    Bilderhilfsdienst

    [​IMG]

    Ich bin mal so frei. Wenn ich wieder weg machen soll, sag bitte Bescheid.

    Viel Spaß beim Aufbau wünscht
    kalihalde
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  17. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Moin Toby,

    dem Bild nach zu urteilen, sind wahrscheinlich die Elastomere in der Judy hinüber. Das sind auf jeden Fall nicht mehr 60mm Federweg. Bau die Gabel am besten mal auseinander und schau rein. Frisches Fett schadet hier sicher nicht. Sollten die Standrohre so oder ähnlich aussehen, hast Du noch ein anderes Problem:

    [​IMG]

    Wenn Du Hilfe beim Zerlegen benötigst, sag Bescheid
     
  18. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Wirklich ein netter Schnapp. Der Rahmen wäre mir zwar viel zu kein, aber du hast ja kaum mehr als den Laufradsatz bezahlt ;)
     
  19. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Moin Moin Zusammen,

    @=>Kalihalde
    Super Idee mit dem Bild, so bleibt es in Erinnerung. Danke dafür :)

    @=> SCM
    Vielen Dank für dein Angebot der Hilfe :).
    Habe die Gabel schon zerlegt.
    Die Tauchrohre sind tipitopi, wie Du schon sagst sind die Elastomere nur Brösel. Ich habe dann kurz entschlossen eine funktionierende Gabel in der Bucht gekauft und diese jetzt umgebaut und die Gabelkrone schön poliert. Funktioniert erstmal. Was mir aufgefallen ist, das bei der für mich neuen Gabel die Elastomere dünner sind wie bei der anderen und auch die schwarzen Kunstoffteller mit dem Stift in der Mitte nicht verbaut sind!

    Ich würde gerne die andere Gabel aber wieder aufbauen und überlege diese neu zu lackieren. Gibt es hierzu auch Möglichkeiten der Optimierung im verborgenen?
    Hast Du zufällig eine Anleitung zu der Gabel? Und kommt da unten etwas Öl rein?
    Ich weiß viele Fragen :)


    @=> Thias
    Ja der Rahmen, wie oben im ersten Text beschrieben ist wirklich etwas klein. Als ich nach dem Kauf erfahren habe das es wirklich nur ein 18 Zoll Rahmen ist habe ich schon mit mir gerungen. Vielleicht ist es ja auch was für meine beiden Racker (In der Zukunft). Auf jedenfall freuen sie sich genau so wie ich und sind beim Schrauben immer dabei.
    Es geht aber mit dem fahren es muss halt die Sattelstütze ca 29 cm raus ;-).

    Grüße Toby
     
  20. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Hi Tobi,

    wenn Du nur ein @ vor den Namen setzt und den Nutzer, dem Du antworten möchtest, aus dem Drop Down Feld auswählst, erhält dieser eine Benachrichtigung, dass er im Thread erwähnt wurde. So geht nix verloren. :daumen:

    Glückwunsch zu den heilen Standrohren, deine Chance lag bei ca. 10%. Normalerweise sind die Teile schon vergammelt oder haben sich mit den abgenutzten Führungsbuchsen verbunden. Bezüglich der Elastomere wurde hier eventuell Material aus einer anderen Gabel verwendet, oder es handelt sich um RS Teile neueren Baujahrs. Hast Du ein Foto? Und stehen ohne die Spacer noch die vollen 60mm Federweg zur Verfügung?

    Ich würde:

    1. Die Gabel auch in den Tauchrohren gründlichst reinigen, insbesondere unter den Staubabstreifern
    2. die Führungsbuchsen auf Abrieb oder Beschädigungen prüfen.
    3. die Kartusche, sofern zerlegbar (hier gab es Unterschiede) mit neuem synthetischen Öl befüllen,
    4. die Elastomere und Buchsen gut fetten (Judy Butter oder Teflonfett, auf jeden Fall nichts, was die Elastomere zersetzt oder Dichtungen angreift)
    5. das ganze zusammenbauen und vorsichtig nutzen.

    Bezüglich der Neulackierung: Das alte Casting besteht aus einer Magensiumlegierung, die nichts lieber tut, als zu korrodieren. Ich persönlich würde das nur von einem Fachmann lackieren lassen, der Ahnung von Grundierung hat und Dir die Gewinde nicht versaut.
     
  21. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Imho kann man statt der Elastomere besser Stahlfedern einbauen. Die gebrauchten Elastomere werden wohl nicht lange halten. Und neue Elastomerer kosten Unsummen. Ein Satz Federn hingegen unter 20 Euro.

    Eine andere Gabel wäre natürlich auch ne Option. Marzochi Bomber zB.
     
  22. Ianus

    Ianus

    Dabei seit
    05/2013
    Naja, er wird das Rad auf den Originalzustand umbauen wollen.... und soviel Optionen gab es für das Airhead/MC2 System nicht.
     
  23. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Hm. Ich dachte, die Gabel ist eh weit weg von Original. Und auch deren Verbindung zum Rahmen sieht mir nach Reduzierhülsen auf 1 1/8" aus, irgendwie. Aber ich kenne mich da nicht aus, muss ich zugeben.
    Und jetzt wo ich drüber nachdenke, frage ich mich auch, wie da denn die MC2 dran passen soll. Da brauchts ja eine Gabel mit passendem tapered MC2-"Originalschaft", oder nicht?
     
  24. pommerngerrit

    pommerngerrit

    Dabei seit
    04/2004
    das wird sehr schwer zu finden sein.
    Man kann ein mc1 und mc2 auch sauber Adaptieren. Mit Adapterschalen auf Semi oder sogar auf Vollintegriert. . Dann ne 1 1/8 gabel rein, Wheeler Lve oder sowas ran. Und schon ist man halbwegs kostengünstig an nem sauberen Steuerrohrbereich.
    Gerrit
     
  25. Tobi-Wan Kenobi

    Tobi-Wan Kenobi

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo Zusammen
    @Thias@Thias @pommerngerrit@pommerngerrit
    So wie ich es aus den alten Katalogen entnehmen kann wurde das Rad mit solch einer Gabel ausgeliefert.
    Die Gabelkrone hat ein konisches Schaftrohr und oben ist der Durchmesser ca. 33,4 mm. Somit denke ich das hier alles noch original ist.

    Was ich jetzt nur festgestellt habe ist das wahrscheinlich der Gabelschaft etwas zu kurz für den MC2 sein könnte. Es gucken nur ca. 50 mm raus. Weiß nicht ob das reicht, da die Klemmspinne ca. 65 mm lang ist und wie sich das verhält.


    @SCM@SCM
    Vielen Dank für deine Antworten :).
    Ich werde am WE. Bilder von den Bike's und der Teile aus der Gabel ( das Innenleben) machen. Auf deine Hilfe mit dem zerlegen würde ich gerne in geraumer Zeit mal drauf zugreifen, gerade wegen der Katuschen und dem Öl darin. Wenn ich darf schicke ich Dir gerne mal meine Telefonnummer.

    Grüße
    Toby
     
  26. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Schreib mir einfach eine PN, dann schauen wir, wie ich weiter helfen kann! Zur Not habe ich hier auch noch eine Kartusche liegen.

    Edit: Ach nee, ich sehe gerade, dass es sogar zwei sind. Eine mit Metallgehäuse und eine aus Plastik.