Ein ordentliches Upgrade muss her

Dabei seit
19. Juni 2015
Punkte Reaktionen
102
Das ist wahr man kann genauso ja die Lyrik Select + und den Super Deluxe Ultimate nehmen. Sind dann sogar nochmal 240€ weniger .

Damals als ich vor der Wahl stand waren sie noch gleich teuer also Glen und Hugene mit 4k da sind die Preise bei Propain gut gefallen.

@robzo ich habe es gerade just in dem Moment konfiguriert
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
7.694
Ort
Albtrauf
Das ist wahr man kann genauso ja die Lyrik Select + und den Super Deluxe Ultimate nehmen. Sind dann sogar nochmal 240€ weniger .

Damals als ich vor der Wahl stand waren sie noch gleich teuer also Glen und Hugene mit 4k da sind die Preise bei Propain gut gefallen.

@robzo ich habe es gerade just in dem Moment konfiguriert
Ich auch
881528
 
Dabei seit
19. Juni 2015
Punkte Reaktionen
102
Das ist ja seltsam genauso liegt es bei mir im Warenkorb für 4000 ohne den Newman Satz 3660

881532


881533


vor 1 Minute
 
Dabei seit
19. Juni 2015
Punkte Reaktionen
102
Aber wie soll das gehen bin ja kein Geschäftskunde oder so ganz normal über die WEbsite konfiguriert und in den Warenkorb gelegt bin sogar gerade mal bis zur Kasse gegangen da steht schwarz auf weiss zu zahlender Betrag 3785€
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
12.813
Aber wie soll das gehen bin ja kein Geschäftskunde oder so ganz normal über die WEbsite konfiguriert und in den Warenkorb gelegt bin sogar gerade mal bis zur Kasse gegangen da steht schwarz auf weiss zu zahlender Betrag 3785€
aber der Startpreis stimmt ja schon bei deinen beiden Screenshots nicht überein: Oben angezeigt in deiner Tabelle/Konfiguration ist der Startpreis für die "Start" Vorkonfiguration.
Performance startet ja eigentlich bei 4190€

Edit: Hab das auch mal eben durchgespielt und komme beim Xo/GX mit alles Kashima auch bei unter 3800 raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
7.694
Ort
Albtrauf
Aber wie soll das gehen bin ja kein Geschäftskunde oder so ganz normal über die WEbsite konfiguriert und in den Warenkorb gelegt bin sogar gerade mal bis zur Kasse gegangen da steht schwarz auf weiss zu zahlender Betrag 3785€
Irgendetwas scheint da bei Dir nicht zu passen. Es kann ja auch kaum sein, dass die Einstiegskonfiguration des Performance ohne Kashima 4190 Euro und mit dann nur noch 4.000 Euro kostet.
Bei Dir fehlen übrigens Schaltwerk und Bremsen der Performance-Variante in der Konfig???
Auch die Angabe der enthaltenen Mehrwertsteuer steht bei Dir nicht darunter, bei mir schon.

Egal, der TE wird kofigurieren und sehen...
 
Dabei seit
19. Juni 2015
Punkte Reaktionen
102
Kann ich mir auch nicht erklären egal wollte den Thread nicht so lange stören.

Aber wegen Schaltwerk meiner Meinung nach reicht das gx Schaltwerk auch wenn es mal kaputt geht ist es nicht gleich so teuer.
Bremse hab ich extra die cura gewählt weil die meiner Meinung nach besser performt als die guide
 
Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
84
Hab grad auch nochmal nachgesehen und wollte schreiben aber dann lag ich wohl doch nicht so verkehrt wenn das andere auch bestätigen. Ich nehm das aber gern zum Preis der @VWGT angezeigt wird:D
 
Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
84
Ah warte mal, du hast vermutlich das START als Ausgangsbasis genommen und dann die Komponenten entsprechend konfiguriert. Ich denke das ist dann einfach ein Fehler das im Warenkorb dann Hugene Performance anstatt Start steht.
 
Dabei seit
19. Juni 2015
Punkte Reaktionen
102
Handy passen die Preise jetzt auch da hat der Rechner bestimmt gespinnt.

Aber wenn du das hugene mit dem fox Fahrwerk nimmst mit der formula cura der bikejoke revive 160 und dem ztr flow laufradsatz. Gx eagle Schaltwerk Kette Kassette und x01 trigger und truvativ carbon Kurbel bist du bei 4090 inklusive Steuer was ich sehr gut finde für die konfig.
 
Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
84
@neopok das RAAW Madonna ist doch eher ein DH Bike oder? Nur Framekit kaufen und dann aufbauen lassen fällt aber generell aus, hätte gern alles fix und fertig aus einer Hand.

Ich werde als erstes versuchen mal bei Propain vorbeizuschauen da die mehr oder wenige um die Ecke liegen und das Hugene mir auf jeden Fall gefällt. Die scheinen ja auch direkt vor der Hütte nen Pumptrack zu habe.

Bietet das Propain Team eigentlich auch generelle Sevrices rund um ihre Bikes an oder muss man dann zu irgendeinem Partner? Hat da irgendjemand von euch zufällig Erfahrung mit?
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
7.694
Ort
Albtrauf
@neopok das RAAW Madonna ist doch eher ein DH Bike oder? Nur Framekit kaufen und dann aufbauen lassen fällt aber generell aus, hätte gern alles fix und fertig aus einer Hand.

Ich werde als erstes versuchen mal bei Propain vorbeizuschauen da die mehr oder wenige um die Ecke liegen und das Hugene mir auf jeden Fall gefällt. Die scheinen ja auch direkt vor der Hütte nen Pumptrack zu habe.

Bietet das Propain Team eigentlich auch generelle Sevrices rund um ihre Bikes an oder muss man dann zu irgendeinem Partner? Hat da irgendjemand von euch zufällig Erfahrung mit?
Bei Propain gibt es mehr als den Pumptrack zum testen. Da kannst Du mit dem Rad auf die Trails in der Umgebung. Du musst aber anrufen und einen Termin machen, sonst klappt das nicht.
Den Service kannst Du bei einer Werkstatt in Deiner Umgebung machen lassen. Es gibt genügend, die kein Problem mit Versenderrädern haben. Transvelo in Stuttgart müsste das bspw. machen, soweit ich weiß.
 
Oben