Einbau Dämpfer Cube Stereo

Dabei seit
31. Mai 2009
Punkte Reaktionen
4
Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor einem kleinen Problem. Ich habe einen Cube Stereo HPC 120 aus 2014 in den ich einen Dämpfer eingebaut habe.
Der Dämpfer ist eine Rock Shox Monarch R in passender Einbaulänge von 200x51 mm.
Laut Cube benötigt man für den Einbau Rock Shox Dämpferbuchsen in 22x8 und 30x8. Diese habe ich auch besorgt und versucht zu montieren.
Jetzt das Problem. Wenn ich den Dämpfer in den Rahmen einbaue habe ich sehr viel Spiel. Siehe Foto.

http://abload.de/image.php?img=img_20180420_18165947ok4.jpg

Benötige ich jetzt noch solche Führungsbuchsen?

https://www.bike-components.de/de/RockShox/Fuehrungsbuchsen-fuer-Monarch-Kage-Vivid-Ario-p39214/

Angeblich sind diese ja Universal, aber ich habe unten am Dämpfer weniger Spiel als an der oberen Aufnahme.

Wie weiß ich also welche Spacer ich noch benötige?

Noch einmal zum besseren Verständnis. Ich benotige die Buchsen die hier als Spacer beschrieben sind:

https://www.mtb-news.de/forum/attachments/mt_kit_hd-jpg.418667/


Vielen Dank im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.645
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Auf dem Foto ist das schlecht zu erkennen, aber es sieht fast so aus als wenn du oben 22x8 statt 30x8 eingebaut hast.
Die von dir verlinkten Buchsen sind im Dämpfer bereits enthalten
Das Maß kannst du doch ganz einfach ausmessen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
7.324
Ort
Allgäu
Die Einbaubreite der Achse (Axle/Pin) passt. Allerdings sind die aufgesteckten Spacer links und rechts viel zu kurz.
 
Dabei seit
14. August 2013
Punkte Reaktionen
6
Ort
Gerlingen
für mich sieht es so aus als ob du sowas einbauen müsstest:
https://www.bike-mailorder.de/fox-s...Impr3vK_k2gIVhsCyCh0s0AxpEAQYFiABEgKuavD_BwE#

Ich habe auch kürzlich einen Dämpfer in mein Reign eingebaut , da war es genau andersrum
der neue Dämpfer hatte die oben verlinkten Lager verbaut und war zu breit, ich habe dann einfach das Lager gegen so eins getauscht:
https://www.bike-mailorder.de/fox-shox-du-bushing-gleitlager

ansonsten einfach mal die Dämpferbreite am Auge messen beim neuen und alten.

Gruß jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.645
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Das sind Fox Buchsen, die haben im RS Dämpfer nix zu suchen, außer du presst die werksseitig verbauten Buchsen raus und setzt diese ein.

Das ist doch alles soweit in Ordung, bis auf die Spacer
Allerdings sind die aufgesteckten Spacer links und rechts viel zu kurz.

Ich habe das Foto noch einmal heruntergeladen, da sieht man das besser


img_20180420_18165947ok4.jpg



Hier nochmal bei einem Manitou Dämpfer mit Fox Buchsen


IMG_20180501_133753.jpg



Gleiches Prinzip: nur diese Spacer müssen länger sein und das passt das (hier müsste noch die Buchse länger sein, im aktuellen Fall hat sie aber die korrekte Länge). Wo ist da jetzt das Problem?



IMG_20180501_134244.jpg


Wie hier zu sehen ist, sind im Kolbenauge keine Buchsen eingesetzt. Da passen die Fox Buchsen jetzt rein. RS hat einen anderen Aufbau, dort sind Buchsen eingepresst und deshalb passt Fox nicht.

Huber würde hier auch reinpassen.
 

Anhänge

  • img_20180420_18165947ok4.jpg
    img_20180420_18165947ok4.jpg
    223,9 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_20180501_134244.jpg
    IMG_20180501_134244.jpg
    155,3 KB · Aufrufe: 353
  • IMG_20180501_133753.jpg
    IMG_20180501_133753.jpg
    166,8 KB · Aufrufe: 355
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.527
Ort
Köln
Die 30x8 Buchsen sehe so aus



finde den Fehler.

Wenn im Auge noch keine Führungsbuchse eingebaut wäre, hättest du reichlich radiales Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.645
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Hier ein Cube Stereo 120 2017 mit Fox Dämpfer, Einbaumaß 30x8mm

IMG_20180501_143101.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20180501_143101.jpg
    IMG_20180501_143101.jpg
    121,9 KB · Aufrufe: 324
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.527
Ort
Köln
Beispielbild, natürlich muss die lange Buchse 30 mm sein, die Spacer entsprechend dem Bild aussehen und nicht wie zwei Ringe.
 
Dabei seit
14. August 2013
Punkte Reaktionen
6
Ort
Gerlingen
@Rudirabe: natürlich muss zuerst das Gleitlager ausgebaut werden, damit die andere Lagerbuchse passt (siehe letztes Bild).
Wie gesagt beim Wechsel von RS auf Fox musste ich es genau andersrum machen, die Lager mit den seitlichen
Bördelungen raus, einfaches Gleitlager rein und damit konnte ich meine vorhandenen Spacer weiternutzen
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.645
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Ok, verstanden. Dann hast du die Fox Dämpferlagerung auf RS umgestellt. Jaguar auf Lada umgebaut. Muss man wollen.
Ich habe meine RS damals auf Huber umgebaut. Da waren kleine Welten zwischen. Mein Manitou hat 22x8 Fox und 30x8 Huber. Beide Lagerungen waren vorhanden und sind gleichwertig.

Denke das Thema hat sich eh erledigt, offenbar sind wir hier unter uns, der TE hat sich nicht mehr blicken lassen.
 
Oben