Einbauprobleme Shimano Altus Schaltwerk

Dabei seit
30. Juli 2018
Punkte Reaktionen
8
Ui danke, das hatte ich übersehen. Warum man solche Schlösser heutzutage noch kauft versteh ich allerdings nicht, die anderen sind in der Handhabung viel einfacher.
Ging ohne Werkzeug, ich wusste das nur nicht bis Heiko mir das "SnapOn" erklärt hat, danke übrigens nochmal Heiko :)

Die "B-Tension Adjusting Screw" habe ich ganz heraus gedreht und das Schaltwerk de- und wieder montiert, müsste jetzt passen.
An den hinteren Umwerfer traue ich mich noch nicht weiter ran. Da der vordere jetzt Zicken macht, Höhe und Abstand zum Kettenblatt passen nicht und es rasselt. Mit Kette dran ist der vordere Umwerfer schwieriger zu justieren und jedes mal wenn ich denke jetzt habe ich die 1-3mm Höhe über dem Kettenblatt, verzieht sich das ganze wieder beim sanften fest schrauben. Wahrscheinlich muss ich das nochmal reinigen, sieht ziemlich schmuddelig aus.

Aber ich hoffe, jetzt wo Schaltwerk und Kette korrekt montiert sind dürfte sich das Schaltwerk auch wieder einstellen lassen.
Nur der vordere Umwerfer macht gerade Kopfzerbechen.

VIELEN DANK LEUTE für die vielen guten Tipps, ohne Eure Hilfe wäre ich ziemlich aufgeschmissen gewesen.
 
Oben