Einfach bei einem 2013er Argon CC.... möglich!?

Dabei seit
17. September 2011
Punkte für Reaktionen
691
Standort
Sachsen
Moinmoin.... :winken:

...kurze Frage hier:

Eine "moderne" Einfachschaltung (Front) an einem 26er Nicolai Argon CC MTB Rahmen von 2013 (ohne Steckachsenvorrichtung) zu bauen.

Moeglich oder eher seinlassen....?

Vorzugsweise SRAM.... Wenn nur Shimano ginge ists auch recht...

Beste Gruesse

M.
 

guru39

Plattenflicker.
Dabei seit
11. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
1.863
Standort
Epp. bei Hd
Bike der Woche
Bike der Woche
Das geht. Aber denk daran das du auch (wenn du es richtig machen willst) eine neue/n Nabe/Freilauf (XD) benötigst.
 
Dabei seit
17. September 2011
Punkte für Reaktionen
691
Standort
Sachsen
Das geht. Aber denk daran das du auch (wenn du es richtig machen willst) eine neue/n Nabe/Freilauf (XD) benötigst.

Danke der schnellen Antworten... !

Ich wollte einen ganz neuen LRS aufbauen fuer´s 26er (!)

Ich wußte jetzt nicht wegen den Rahmenmaßen ob sich da bei den modernen (vorne) einfach (hinten) 10-11-12-13 Fach..... Pizzatellern Einschraenkungen/ Inkompatibilitaet bezueglich der Breite oder anderen Maßen gibt.

Gruesse

M.
 

Tyrolens

Neue Normalität
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
5.609
Standort
Hottentottenstaat
Du brauchst nicht zwingend einen neuen Freilauf oder eine neue Nabe. Ich bin zu meiner anfangs 1-fach Zeit 1x10 gefahren. Und auch heute noch fahre ich einen Shimano Freilauf.
 
Dabei seit
17. September 2011
Punkte für Reaktionen
691
Standort
Sachsen
Ist jetzt die Frage der Fragen welchen 1-fach System ich mir zulege.... o_O

Denke, da werde ich in der Materie noch viiiiel lesen muessen.... Jungejunge... gibt´s ja mittlerweile ´ne Menge Zeuchs :oops:

Gruesse

M.
 
Oben