Einspeichen 20 Zoll Felgen: 20 H / 24 H bei nicht gleichmäßiger Verteilung der Löcher ?

Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
43
Ort
Heuweiler
Warum die Bastelarbeit? Vertick die Teile und kauf dir was g'scheids.

Hab ich auch schon überlegt, aber ich tue mich schwer die Fegen guten Gewissens weiter zu verkaufen, da hat der nächste dann dasselbe Problem... ich nehme an, so bin ich selbst an die Felgen gekommen ;)

Wenn ich das VR radial einspeiche, die Speichen etwas länger wähle und am HR 12 weitere Löche bohre, so dass ich 24 equidistante Löcher habe könnte das doch passen.
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.271
Ort
Oberfranken
Du willst mit 20/24 einspeichen, ich vermute weil Novatec, Bitex, usw. entsprechende Naben im Sortiment haben. Leider passen die Felgen nicht, also andere Naben mit anderer Speichenzahl nehmen und entsprechend einspeichen oder Felgen verkaufen. Gewichtsmäßig ist 20/24 übrigens wieder schwerer als 16/16 und was man hier so liest, reicht 16/16 wenn die Kids "normal" MTB fahren. Schau mal bei cbert80 und seinem RBock, er hat DA16 und Novatec genommen und 16/16 eingespeicht. Und Felgen mit 24h bekommst du in Deutschland nicht, da hab ich mir schon nen Wolf danach gesucht. Einzig bei aliexpress wirst du fündig, aber Preis ist gepfeffert ~40€/Stück. Da kannste gleich beim Chinesen den kompletten LRS mit diesen Felgen ordern. Falls dir das Speichenbild von cberts LRS nicht gefällt, würde ich mal 36h Felgen und 18 bzw. 36h Naben näher beleuchten. Das ist momentan mein Favorit, weil mir das Speichenbild optisch sehr gut gefällt. Hat hier im Forum wohl noch keiner gebaut und ich bin Rookie in Sachen LR-Bau. Kann also in die Hose gehen, was auch ein Grund ist das ich noch zw. selber bauen und fertig kaufen schwanke.
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
43
Ort
Heuweiler
Ich dachte an Novatec, vielleicht fällt mir ja auch noch was anderes in die Hände...

16/16 reicht für uns, sowas haben wir schon ein paar Jahre im Einsatz (beim 20Zoll Rad), da ist nur der NabenKörper der Hügi240 gerissen.

Vielleicht habe ich ja auch nochmal Zeit und Lust zu zeichen und zu rechnen.

Auf jeden Fall eine nette Diskussion hier, das hilft mir weiter!
 

cbert80

Cee
Dabei seit
4. April 2005
Punkte Reaktionen
68
Ort
metzingen
Ich dachte an Novatec, vielleicht fällt mir ja auch noch was anderes in die Hände...

16/16 reicht für uns, sowas haben wir schon ein paar Jahre im Einsatz (beim 20Zoll Rad), da ist nur der NabenKörper der Hügi240 gerissen.

Vielleicht habe ich ja auch nochmal Zeit und Lust zu zeichen und zu rechnen.

Auf jeden Fall eine nette Diskussion hier, das hilft mir weiter!
Zwecks der 240 würd ich mal bei whizz-wheels anrufen und fragen ob die da was retten können wär ja schade drum.
 
Dabei seit
10. Februar 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Neuried
Meinst Du, die haben noch einen NabenKörper als ErsatzTeil ? Sowas ist doch socher unbezahlbar teuer !?
Whizz Wheels macht keinen DT Service mehr für Deutschland, die reparieren die nur noch, wenn Du sie bei denen gekauft hast. Meine erste gerissene 240 hat WW noch gemacht, aber seit ein paar Jahren ist der Deutschland-Service hier:
https://www.dtswiss.com/Support/Service-Center/Deutschland

Hab da schon 3 Naben servicen lassen, immer einwandfreie Arbeit, danach quasi alles neu...

Hast Du noch eine Rechnung der Nabe? Evtl. gibt es das dann günstiger als den "großen Nabenservice". Der kostet irgendwas um 120 EUR (Preisliste haben die online), danach hast Du aber auch eine komplett neue Nabe.
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
43
Ort
Heuweiler
Da hätte man präziser arbeiten können, die Löcher sind ein wenig nach rechts und links verrutscht (in FahrtRichtung), aber jetzt kann man ganz normal mit 24 Speichen einspeichen :)
IMG_2149.JPG
IMG_2150.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2149.JPG
    IMG_2149.JPG
    84,7 KB · Aufrufe: 41
  • IMG_2150.JPG
    IMG_2150.JPG
    53,5 KB · Aufrufe: 52
Oben Unten