Einsteiger Dirt Bike

Dabei seit
13. November 2018
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bike Communitiy,

Da mein 11jähriger Sohnemann nach Trekking Bike und BMX nun auch ein Dirt Bike sein eigenen nennen will, bräuchte ich mal euren technischen Sachstand und Erfahrungsberichte.

Der wilde Dirt Biker muss dieses Mal sein Fahrrad -trotz Weihnachten- mal mit querfinanzieren und von seinem leidvoll gesparten Geld ein paar Taler abgeben. Das Budget beschränkt sich somit auf ca. 500-600€....ich weiß...sehr grenzwertig.

Habe folgende Fahrräder gefunden, die ihm / mir gefallen. Für welches sollte man sich entscheiden? Oder habt ihr aktuell gute gebrauchte Räder oder irgendwo Sonderangebote gesehen? Hatte ja mit dem Rose Bruce geliebäugelt....aber leider als Zweite Hand nicht zu bekommen.

Er möchte unbedingt ein Single Speed...ich tendiere zu einer Gangschaltung. Vor und Nachteile ? Oder gehen Gänge gar nicht?

Fahrradangebote:

https://www.bike-mailorder.de/ns-bikes-dirtbike-limited-edition-schwarz

https://www.bike-mailorder.de/ns-bikes-movement-3-alloy-dj-2018

https://www.bikeexchange.de/a/hardt...ayern/sulzbach-rosenberg/p-2-cro-mo/100329515

https://www.bikeexchange.de/a/hardtail-mtb/kellys/sachsen/dippoldiswalde/whip-30/101740936

vielen Dank im Voraus, Daniel
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.209
Ort
Heidelberg
Eine Gangschaltung ist auf einem Dirtbike unnötig und treibt sowohl Preis wie auch Wartungsaufwand in die Höhe. Außerdem ist das ein zusätzliches Kabel, was beim Tricksen stört. Von daher: Weglassen.
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.924
Ort
Allgäu
Was will der Jungspund mit dem Bike machen? Habt ihr nen Dirttrack / Pumptrack im nahen Umfeld der auch ohne Schaltung am Rad sinnvoll zu erreichen ist?
 
Dabei seit
13. November 2018
Punkte Reaktionen
0
Der Jungspund will grundsätzlich seinen häuslichen Pflichten und dem Lernstress der Schule entfliehen. ;-)

Haben zwei Bike und Skateparks in Recklinghausen und Gelsenkirchen....Entfernung ca. 5km...als er muss schon ein wenig radeln. Denke so konkrete Vorstellungen hat er noch nicht.....vorrangig Pumptrack und Trickkiste...

Bike- & Skatepark
Auf dem ehemaligen Zechengelände Recklinghausen II im Stadtteilpark Hochlarmark, Karlstraße, steht für Biker und Skater ein Areal von 8500 Quadratmetern zur Verfügung. Vorhanden sind eine Area mit diversen Funboxen, Rails, Quarterpipes, Banks, Funbanks, Rampwall sowie eine Dirtstrecke für die Biker. Zudem gibt es ein Roll- und Inlinehockeyfeld und eine Flutlichtanlage für Nachtevents.

https://www.bikepark-bau.de/portfol...hausen-hochlarmark-dirtjump-4x-strecke-bauen/

http://www.rc-buer.de/bmx/bikepark

vielen Dank für eure bisherigen Antworten.....in direkter Nachbarschaft wurde uns folgendes Bike angeboten (Zustand neuwertig, keinerlei Kratzer, 4-fach bereift und es wurde eine Bomber Dirt Jump Gabel verbaut). Denke Kaufdatum müsste 2008 gewesen sein.

http://www.mtbchannel.com/gammes2008/Scott/5817/Voltage-YZ-0.5-Alloy

was wäre denn ein realistischer Preis, den wir zahlen könnten?

IMG_20181114_072813.jpg IMG-20181113-WA0001.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20181114_072813.jpg
    IMG_20181114_072813.jpg
    1 MB · Aufrufe: 9
  • IMG-20181113-WA0001.jpg
    IMG-20181113-WA0001.jpg
    290 KB · Aufrufe: 10

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.924
Ort
Allgäu
5km find ich nicht wenig so ganz ohne Schaltung und mit Sattel auf Kniehöhe, insbesondere für den Heimweg...

Aber vermutlich kennt er das Thema vom BMX.

Ein Dirtbike von 2008, da würde ich keine 200€ für zahlen wollen...
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.779
Schon klar. man kann den Sattel aber immer noch nicht hochstellen.
Wer ist denn schon wieder dieser "man" :confused:
Schnellspanner auf, Sattel hoch, Schnellspanner zu...
Das geht schon, die Jungs falten sich da schon irgendwie drauf, auch wenn die Knie an die Ohren stoßen.


Was ist das für eine Bremse?
Ist das ne Jucy, oder ne mechanische?
Wenns ne Jucy ist, ist die wahrscheinlich längst im Eimer.
Und es ist nur eine dran, wenn die ausfällt, hat dein Sohnemann hoffentlich gute Schuhe :D

Ansonsten sehe ich für 250 ? Euro nichts grob verkehrt dran.
 
Zuletzt bearbeitet:

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.209
Ort
Heidelberg
Wer ist denn schon wieder dieser "man" :confused:
Schnellspanner auf, Sattel hoch, Schnellspanner zu...
Das geht schon, die Jungs falten sich da schon irgendwie drauf, auch wenn die Knie an die Ohren stoßen.

Da ist doch gar nicht genug Platz im Rahmen für ein längeres Sattelrohr. Klar, ein paar cm gehen. Aber nicht so viel, dass man da bequem drauf fahren könnte.

Außerdem fahre ich überallhin mit dem Singlespeeder, wieso sollte das nicht auch 5km zum Pumptrack gehen?
 
Oben