ELBA // Best of Trails

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. gimoya

    gimoya

    Dabei seit
    06/2014
    ELBA // SINGLETRAILS

    ..nach 4 Jahren Elba Urlaub
    und unendlichem Fahrspaß aber auch vielen unnötigen Strapazen in der Macchia (jeder der hier auf eigene Faust unterwegs war, kann ein Lied davon singen) habe ich nun ein "Best of" erstellt. Wenn's interessiert, kann gerne ein Sammlung dieser Trails bekommen - einfach anklopfen;) (--> Update!)

    UPDATE:
    Habe kürzlich den Elba-Führer von Burkhard Dahl gefunden - dieser deckt sich nahezu vollständig mit meiner Track-Sammlung. Weil zudem das Buch und die Routen-Beschreibungen tip-top ausgearbeitet ist, möchte ich Interessiert auf diese Quelle verweisen:
    http://www.delius-klasing.de/buecher/Mountainbiken+auf+Elba.203209.html

    UPDATE Sept. 2016:
    Super, dass sich hier ein Thread mit vielen Beiträgen entwickelt! Danke für den Input @vitaminc@vitaminc @arise@arise u.a.!

    An alle die neu dazu stoßen: Kauft das Dahl Buch, es lohnt sich!

    UPDATE 2016 II: Hier die nach 2016 Urlaub optimierten Routen in einer Webmap - http://tiroltrailwebmap.lima-city.de/elbaweb/elba.html (work in progress..)

    Nett übersichtliche Wanderwege auf Luftaufnahmen aus der Vogelperspektive: http://www.siriobluevision.it/2014/campoelba/

    Ride on!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2016
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. katoom

    katoom

    Dabei seit
    04/2012
    da klopfe ich doch mal...;-)

    bin sehr interessiert.
     
  4. Hi gimoya,

    ich war im Sep. das erste mal da zum biken.
    Kannst ja gerne mal auf meiner Homepage vorbei schauen.
    Vielleicht kennst du ja die ein oder andere Tour.

    Da ich nicht das letzte mal auf Elba zum biken war, bin ich sehr an deinen Tracks interessiert.
    Auf meiner Homepage, ist eine E-Mail Adresse.
    Wenn (wir) ich sie wo runterladen kann (können), dann bitte ich dich, die Adresse mitzuteilen.
    Wenn nicht, dann würde ich dich bitten, mir die Tracks an meine E-Mail Adresse zu schicken.

    Vielen vielen Dank


    www.trailbomber.de

    gruss
     
  5. Trailrider79

    Trailrider79 back!

    Dabei seit
    07/2002
    Da melde ich doch auch starkes Interesse an! Soll ich eine PN mit Email schicken, oder wie würdest du den Zugang zum heiligen Gral ermöglichen?

    Grüße
    Jörg
     
  6. Kann ich diese Liste auch bitte haben.
     
  7. gimoya

    gimoya

    Dabei seit
    06/2014
  8. detenduro

    detenduro Ach'chen Tach'chen

    Dabei seit
    06/2010
    @gimoya
    klopf ich auch mal an :p
    im Mai soll es das erste Mal dort hin :)

     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2016
  9. gimoya

    gimoya

    Dabei seit
    06/2014
    Hallo! Bitte check das update und den Link - auf der Seite findest du auch alle tracks aus dem Führer! LG
     
  10. detenduro

    detenduro Ach'chen Tach'chen

    Dabei seit
    06/2010
    ok, dachte, du hast noch n paar andere
     
  11. Hallo zusammen, und danke für die Tipps. Bin gerade auf Elba, wenn jemand auch da ist und in den nächsten Tagen Lust auf eine Enduro Tour hat? danke Gimoya furndie Tipps, decken sich mit meinen Erfahrungen. Kurze Frage aber zu Trail 7, Mte Perrone zum Masso alla Quata. der ist in der Supertrailmap Schwarz, geht bei Dir aber bergauf vom Perrone. kann man den auch umgekehrt fahren? bergauf fahrbar oder tragen? kenne mittlerweile unterhalb von deinem Teil Ca beim Torre San Giovanni noch ein paar sehr gute Trails und auch gebaute Lines, die bei Dir nur Asphalt sind. interessiert? Gruss von der Insel, Pitch
     
  12. gimoya

    gimoya

    Dabei seit
    06/2014
    @PitchPro10@PitchPro10 sehr geil, dich da direkt vorort zu haben! Bin leider erst im Spät-Sommer da.. Ich denke du meinst die Querung rüber zu Masso alla Quata, und von dort geht's erst runter. Kenne den nur aus Beschreibungen - und da heißt's: zum Teil fahrbar, zum Teil schieben.. Die Varianten unten musst Du mir sagen - das interessiert total, bin im Spätsommer genau dort am Start! Zur Supertrail Map, falls Du nicht die neuste Auflage hast (2016 glaub ich) dann würde ich auf die Karte nicht viel geben - mir ist die extrem lückenhaft und ungenau vorgekommen! LG Kay
     
  13. @gimoya@gimoya, gern. sende Dir die Tracks nach dem Urlaub als PN. ja genau, bin seit Jahren auch tw mit locals unterwegs, die superttail map ist in der Tat lückenhaft, echt gute Teile fehlen, oder trails existieren nicht mehr. bis die Tage, melde mich
     
  14. detenduro

    detenduro Ach'chen Tach'chen

    Dabei seit
    06/2010
    Bin auch Grad hier und heute will ich da hoch.
    starte um 10 h und dann über san Piero di Campo die Straße hoch
    Bin selten online da Urlaub :)
    Daher erst jetzt gesehen
    Also wenn es passt würde ich gern zusammen ne Runde da oben drehen.

    Bin in Seccheto unter gekommen und bin nächste Woche noch da. Vllt klappt es da noch mit ner Runde
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2016
  15. @detenduro@detenduro, passt perfekt, verlade gerade mein bike. könnte um 10.15 in LaPila/Marina di Campo sein. Ok? da mein PN nicht geht, hier meine Nummer für SMS: +41795004577.
     
  16. Hallo gimoya,

    Hätte auch Interesse an Deiner Liste. Bin zur Zeit das 6. Mal auf Elba zum Biken. Happy Trails
    Gerobiker
     
  17. SchwertreiterAA

    SchwertreiterAA Präsi

    Dabei seit
    10/2005
    ja, würde gerne meine eigenen "erfahrungen" mit der Liste abgleichen, werde nächstes Frühjahr sicher wieder auf trailkundschaft auf elba unterwegs sein.

    Grüße Micha.
     
  18. vitaminc

    vitaminc Steilgehen

    Dabei seit
    08/2009
    ebenfalls Interesse, vermutlich Mitte/Ende Juni dort.
     
  19. Darf ich die Liste auch bekommen, wir fahren in 2 Wochen:)
    Grüße Anne
     
  20. Ich war über Pfingsten auf Elba.
    Angefangen hab ich mit der großen Runde km Capoliveri Bike Park - hatte mir allerdings mehr davon versprochen. Maximal S1 Trails.
    Hab dann über strava interessante Trails gefunden, das kann ich nur empfehlen.
    Bin an einem Tag einfach auch die Wanderwege abgefahren, tlw mit bisschen tragen aber war sehr spaßig...
     
  21. vitaminc

    vitaminc Steilgehen

    Dabei seit
    08/2009
    Waren für 12 Übernachtungen auf Elba und habe das Buch von Burkhard Dahl dabei gehabt. Hier bisschen Feedback.

    Sind/bin die Touren 3,6,8,10,11,13,15 und 19 gefahren. Tour 20 teilweise gewandert, mal ausnahmsweise das Bike daheim gelassen da wir zum Monte Capanne hoch sind, und die ersten 250-300hömes meines Erachtens nahezu unfahrbar sind, evtl. gibt es paar Freaks die diese Granitwüste im Trial-Mode runterstolpern.

    Meiner Meinung nach ist die Insel nix für Bike-Anfänger, außer man bleibt bei Capoliveri oder eiert viel auf Pisten und Asphalt rum. Die meisten Wanderwege im Zentral, Norden und Westen sind oft S2 und mehr..
    Vermutlich deswegen haben wir die meisten Mountainbiker bei Capoliveri gesehen und in den restlichen Gebieten überhaupt niemanden, bis auf die E-Bikes und paar Mountainbikes auf den Straßen. Ah doch bei Tour 13 den Sentiero 47, als ich da mein Bike hochgeschoben habe sind mir paar Italiener entgegenkommen, die Ihre Bikes den schönen Karrenweg runtergeschoben haben :)

    Bei Tour 8 führt der Weg eigentlich durch die Casa Pellegrini, angeblich steckt da ein Schlüssel, wir hatten das Buch nicht dabei, wurden aber freundlich auf Italienisch mittels Videoüberwachung darauf hingewiesen dass es Privatgelände ist und wir keinen Zutritt haben. Hier am Besten Forstpiste zurück und auf die Küstenstraße runter oder sich die Runde komplett sparen.

    Bei Tour 11 geht der Sentiero 66 von Santa Lucia runter, der ist leider heftig zugewachsen gewesen, viel Unterholz, meistens zu dicht und in schlechtem Zustand so dass man viel runterlaufen muss :( - besser wieder den Trail zum Colle Carene runter.

    Bei Tour 15, der Sentiero 34 von Caprile di Tozza al Protana runter zum Querweg Sentiero 35, also laut Buch ist der S3-S4. Bin den komplett runtergelaufen, keine Ahnung ob ich paar Dinger hätte fahren können, hab nur mein Stahlross-Hardtail dabei gehabt, aber generell in vielen Teilen mehr S4 als S3, ist hier jemand das Ding komplett runtergestolpert?

    Trails auf Tour 19 und 13 waren Bombe, waren mir vom Schwierigkeitsgrad für Urlaub und mein Hardtail genau richtig.
    Denke Tour 20 hätte mir auch viel Spaß gemacht, aber zu wenig Zeit gehabt und musste die meisten Touren mit Frau fahren für die das zuviel des Guten gewesen wäre.

    Ansonsten habe ich auch ne halbe Tankfüllung mit dem Auto dort verfahren, glaubt man garnicht wenn man sich die Größe der Insel betrachtet, aber auf Elba gibts halt nix Flaches :)

    Absolute Traum-Insel, wir hatten keinen einzigen Regentag, so gut wie keine Wolken, immer Sonne pur und angenehmer Wind.
     
  22. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    35...da hebe ich die Hand...aber nicht am stück...Stückchen für Stückchen......Elbas westen ist schon sehr verblockt und generell sind leider sehr viele trails zugewachsen. Die Umrundung des capane ist nachwievor die Königsetape...leider sind die verschieden schlussabfahrten nur über die Umrundung anfahrbar.
     
  23. vitaminc

    vitaminc Steilgehen

    Dabei seit
    08/2009
    es ist nicht der Sentiero 35, sondern der 34er an der Pietra Murata und Caprile di Tozza al Protano vorbei, etwas später rechts in Richtung Süden, der obere Teil, soweit ich mich erinnern kann Meterhohe Stufen, heftig ausgewaschen, vermutlich ca. 50-100 Tiefenmeter, ab dann fahrbar bis zur Mulino Moncione, zwischendrin wären paar Stellen gewesen die ich vielleicht auch mal hätte probieren können, aber da hätte ich mehr Zeit zum Spielen gebraucht und vielleicht besser das Fully von daheim :) - wobei es meistens nicht am Rad liegt, sondern an mir. Der 35er weiter unten ist superflowig im Vergleich.

    Unten der Sentiero 33 von Sentiero 17 kommend war echt nett, hatte auch die eine oder andere Schlüsselstelle.

    Wir haben übrigens in Marina Di Campo gewohnt, fand ich optimal als Startpunkt.

    Wenn die lange Autofahrt nicht wäre, würde ich sicher öfters hinfahren...
     
  24. Eure Schilderungen hören sich klasse an.
    Könntet Ihr vielleicht ein paar Bilder der Tourbeschreibungen einstellen? Dann könnte ich leichter folgen :)
     
  25. Super, danke dann weiss man schon mal besser was einen erwartet
     
  26. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    Am besten die Kompass karte kaufen...da sind alle trails mit nummern versehen...Finde die Kompass Serie suboptimal aber für Elba wars ganz gut brauchbar. Problem fand ich auf Elba, das wenn es mal nicht verblockt und steinig war ,die Wildschweine oft die flow Anteile sehr in Mitleidenschaft genommen haben.