Empfehlung für Tubeless-Ventile

Dabei seit
6. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
Heidelberg
Hallo,
da meine Tubeless-Ventile total verklebt sind, möchte ich mir denmächst Neue montieren.

Welche Ventile würdet ihr denn empfehlen?

Hat jemand Erfahrung mit denen von Muc Off?

Viele Grüße
 
Dabei seit
30. April 2003
Punkte Reaktionen
959
Hallo,
da meine Tubeless-Ventile total verklebt sind, möchte ich mir denmächst Neue montieren.

Welche Ventile würdet ihr denn empfehlen?

Hat jemand Erfahrung mit denen von Muc Off?

Viele Grüße

Wenn du die alten nicht wieder in Gang bringen willst, und neue kaufen möchtest, dann nimm einfach günstige Schwalbe oder etc., vielleicht nicht irgendwelchen Schrott. Das sind alles nur Ventile und keine Hightechsachen. Ansonsten einfach welche, die dir optisch gefallen, gibt ja da mittlerweile eine Viezahl an Farbe und Formen ;-)
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.383
Hallo,
da meine Tubeless-Ventile total verklebt sind, möchte ich mir denmächst Neue montieren.

Welche Ventile würdet ihr denn empfehlen?

Hat jemand Erfahrung mit denen von Muc Off?

Viele Grüße
Tipp: Einsatz rausschrauben und in Essig Badreiniger (hier heißt das Teil Viacal) einlegen für 10 Minuten. Dann auswaschen.
Falls Du neue Ventile willst, ich bin mit den bisherigen Schwalbe Teilen einwandfrei zurecht gekommen. Die Muc Off kenne ich nicht.
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.383
Bitte nicht steinigen!

Möchte künftig auf Tubeless umrüsten und habe mich für folgende Ventile entschieden: https://www.bike-components.de/de/e-thirteen/Tubelessventil-2-Stueck-p56073/
Welche Länge brauche ich denn? Wird einfach nur die Felgenhöhe gemessen und damit die Ventillänge bestimmt?
Ich habe noch nie die Felgenhöhe gemessen aber die Schwalbe 40er reichten bei allen... Hier ist eins 62 mm lang. Wenn Du keine Carbon Rennradfelge mit übertriebener Flanke hast, reicht das aus meiner sich immer.
Aber falls Du Zweifel hast, es ist ja auch kein Hexenwerk, die Felgenhöhe zu messen, vom Innenboden, wo der Gummikonus aufliegt, bis an die Innenseite wo die Speichen rauskommen, die Richtung Nabe laufen.
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.383
Es handelt sich um eine MTB Felge, also nichts besonderes. Bin ich also mit der längeren Version auf der sicheren Seite?
Ich denke ja und wüsste nicht warum nein. Aber, wie gesagt, messen ist ja kein Hexenwerk und die Beschreibung der Ventile sagt ja genau, für welche Felgenmaße die Teile gemacht sind.
 

nightwolf

Bremst nicht fuer Fische
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
5.020
Ort
au-dela de Grand Est
Im Zweifelsfalle mach doch einfach ein Bild von Deinem Laufrad von der Seite und stell es hier rein 😄

Ich wuerde jetzt aber auch keine unnuetz langen Ventile nehmen wenn es die nicht braucht.
 
Dabei seit
20. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
14
Hallo
Kurze Frage, spielt es eine Rolle wie weit die ventile aus der Felge rausschauen? Hab gesehen das meine felge (ZTR Flow S1) nur 17.6mm tief ist und die Ventile die ich hab sind halt 50mm. Passt das noch oder sollte ich da kürzere nehmen?
 
Dabei seit
28. Mai 2006
Punkte Reaktionen
10
Ich greife das Thema nochmal auf.
Mein Cube Stereo wird im Dezember geliefert.
Es sind diese LR verbaut
Newmen Performance 30, 28/28 Spokes, 15x110mm/12x148mm, Tubeless Ready.

Welche Ventillänge wird da benötigt?
 
Oben