Enduro Region Ende Oktober, Anfang November

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    Hallo!
    Für ein langes Wochenende Ende Okt / Anfang November suche ich noch nach einer geeigneten Destination. Sollte mit dem Auto in möglichst nicht mehr als ca. 10h vom Rheinland aus erreichbar sein und gute Trails für Enduro / All Mountain bieten. Wenn geht, auch mit dann noch nutzbaren Shuttles oder Gondeln als Aufstiegshilfe. Und natürlich möglichst warm und regenarm, wobei letzteres wichtiger ist.
    Auf dem Schirm habe ich bisher
    - Vinschgau
    - Gardasee
    - Finale Ligure
    - Monte Grappa

    Gibt es noch weitere Regionen, die sich zu der Zeit lohnen könnten?
    Weiß jemand aus Erfahrung, wie die Klima Bedingungen in den Regionen und zu der Zeit sind?
    Gibt es vielleicht sogar zu der Zeit noch Guidings, Events, o.ä.?

    Danke und ride on!
    Colt73

    PS: Alles was nur mit dem Flugzeug erreichbar wäre, fällt raus. Auch wenn ich gerne noch mal nach La Palma würde... ;-)
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    Punta ala.....wärs vom Datum noch am wärmsten und baden sollte auch noch gehen...einige trails enden da sogar direkt am strand.
     
  4. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    Danke für den Tipp, Punta Ala hatte ich zuvor noch nicht wahrgenommen als Bike Region - Toskana aber eigentlich schon. Nur das es sicher mind. 13h Fahrt sind und damit für ein verlängertes Wochenende mMn zu weit.
     
  5. McNulty

    McNulty

    Dabei seit
    07/2011
    10h NRW - Finale ist eh schon "heisser Reifen" danach: o_O
     
  6. cxfahrer

    cxfahrer kick out the jams

    Dabei seit
    03/2004
    Ich bin ja der Meinung, Zeit für die Autofahrt gesamt und Zeit auf dem Fahrrad gesamt sollten sich mindestens die Waage halten.
    Wegen drei Tage 5h radeln fahre ich daher nicht 20h Auto.

    Ansonsten würde ich das von der kurzfristigen Wettervorhersage abhängig machen. Campingplätze dürften großteils zu sein, also....
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    stimmt, das denke ich auch. bis finale wird wohl eher 11-12h dauern.
    etwas näheres und zu den anforderungen passendes ist natürlich auch gut.
    und ja, natürlich sollte es im verhältnis bleiben. andererseits ist die aussicht noch mal ein paar nette trails in den bergen fahren zu können sehr reizvoll.

    bin wg vinschgau und gardasee unsicher, ob das dann noch vom wetter her geht.

    weiß jemand, wie es in richtung FR, zb provence aussieht und was dort ein guter standort wäre?
     
  8. cxfahrer

    cxfahrer kick out the jams

    Dabei seit
    03/2004
    Uuuhh, der Mistral...

    Vinschgau geht meistens, das ist rundum durch hohe Berge gegen Kaltfronten abgeschirmt.
    Am Gardasee kann das beliebte Genuatief drin hängen.
    Habe schon oft erlebt, dass hier in D Anfang November das allerfeinste Wetter ist, und südlich der Alpen regnets Hunde und Katzen über Tage.
    Wenn die Lage so ist, kann das Alpenvorland interessant sein.
     
  9. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    klar, deutschland ist nicht außen vor und wenn das wetter mitspielt, gehts vllt in den schwarzwald oder den bayrischen wald.
    nur planen lässt sich das wg wetter unsicherheit nicht so gut ...

    hab gerade noch an den lago maggiore gedacht. ist nicht so weit und die gondel zum monte tamaro hat noch bis 6.11. auf. taugt das was? hat jemand wettererfahrung für Anfang Nov und am lago maggiore?
     
  10. cschaeff

    cschaeff

    Dabei seit
    09/2010
    Schau mal in der neuen ride, da habens 10 Wintertouren mit dem mtb drin
     
  11. McNulty

    McNulty

    Dabei seit
    07/2011
    Ich würd grad noch über die Alpen rutschen - Lago Maggiore oder Garda (weiss nicht wer da wie viel noch shuttelt) und als Fall-Back weiterfahren nach Ligurien - wäre 6 + 6 h?

    Oder Vinschgau und Fallback Monte Grappa (aber da shuttled es sich nicht so einfach)

    Plose / Meran oder Grappa (keine Ahnung wg. Gondeln)

    Bayern, Schwarzwald.... kann alles gehen ist aber RIIIIiisiko: feucht, kalt, Schlamm. Ja ich weiss: Nov/Dez 2015 wahr besser als Sommer 2015 aber das sagt nix über 2016
     
  12. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    vielen dank für den tip mit der ride.ch. kannte ich nicht und da sind in der tat einige gute tipps für winter singletrail regionen drin.

    glaube auch, dass es so gerade über die alpen gehen muss. vinschgau wird auch in der ride.ch erwähnt - das könnte wirklich gut passen (zumal ich mich da schon auskenne und weiß wo ich hin muss ...) .
     
  13. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    Am lago maggiore schließen ende oktober die Gondeln...ebenso die postbuse.ich würde bozen noch in den Raum werfen....aber wenn du es noch wirklich warm haben willst dann must du schon südlicher genuas suchen oder Richtung Nizza.
     
  14. McNulty

    McNulty

    Dabei seit
    07/2011
    -> Urlaub verlängern -> Elba
     
  15. burki111

    burki111

    Dabei seit
    07/2014
    ich täte da wohl eher die Zeit lieber im Gelände statt im Auto verbringen (bei z.B. drei Tagen zwei Tage für die Hin- und Rückfahrt zu verplempern ist doch witzlos, vorallem wenn die Tage noch recht kurz sind).
    Bei Invasionswetterlage kann es in den Mittelgebirgen (z.B. Vogesen --> das wäre mein Vorschlag) mollig warm sein.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  16. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    Wie gesagt, Mittelgebirge sind nicht außen vor, nur unsicher zu planen.
    Außerdem habe ich tatsächlich vier biketage zur Verfügung - langes Wochenende und etwas Urlaub
     
  17. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    Blödsinn....von Genua nach Piombino sinds keine drei stunden und von dort dauert die fährfahrt eine stunde...ebenso kann man sich die fähre sparen und 20 km weiter nach Punta ala fahrn...
     
  18. Jierdan

    Jierdan Uncle Sam

    Dabei seit
    09/2006
    Und, bist du der Entscheidung schon näher gekommen? Mir gehts grad ähnlich, will die Tage um Halloween noch mal liften/shutteln ohne zu weit fahren zu müssen. Ich dachte an Todtnau, aber ich rechne mit Nässe und Match^^
     
  19. colt73

    colt73

    Dabei seit
    02/2008
    Nicht wirklich, aber momentan spricht viel für vinschgau oder finale - wegen der planbarkeit und infrastruktur.
     
  20. Robert-Ammersee

    Robert-Ammersee Ich will doch nur radeln!

    Dabei seit
    03/2010
    So sah es heute gegen 10:00 Uhr am Sonnenberg (knapp unterm Oberkaser) aus:
    [​IMG]
    ;)
     
  21. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Wie wäre es mit Lago di Como? Da waren wir auch Anfang November letzten Jahres:
    Touren Vorschläge
     
  22. andiarbeit

    andiarbeit

    Dabei seit
    08/2011
    Ja comer see ist sehr fein. "Brunate Trails" sind ne feine sache
     
  23. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    Welcher Ort ist denn dort am besten als Basis geeignet, wenn man noch ein wenig "Leben " (Shopping, Bars, Ufer/Strand) erleben möchte?

    Besten Dank!
     
  24. andiarbeit

    andiarbeit

    Dabei seit
    08/2011
    In dem fall dann wohl como. Ist auch am südlichsten und vermutlich wärmsten. Brunate trails kannst direkt aus como starten dann kannst von como aus bisschen am triangolo rumcruisen und bisbino trail und cornizzolo trail sind auch schnell erreichbar. Genug zu tun für ein langes we. Ganz gute touren findest du bei http://mountainbike-comer-see.de im norden gibts noch den tracciolino als schmankerl für an oder abreise
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Wir waren in Gravedona, aber da ist es Ende Oktober/ Anfang November ziemlich "tote Hose" .... oder positiv ausgedrückt: man ist mit den Einheimischen alleine, die aber so manche Lokalität gar nicht mehr öffnen. Wenn man etwas mehr "Leben in der Bude" möchte, ist Como vielleicht gar keine so schlechte Idee.
    Wir haben von unserer Reise - allerdings im August - einen kleinen Film gemacht:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2016
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    Danke euch beiden!