Enduro World Series #7 – Northstar: Federweg, wir brauchen Federweg – Videos der heftigen Stages

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.450
Standort
New Sorg
genau das ist der punkt!

und als rennveranstalter musst du dich entscheiden wie das niveau der strecken ist. auf sicht fahren bedeutet relativ ungefährliche trails mit maximal s2. je nach speed wird alles andere schon zu gefährlich.
Ich schätze mal das die Srecken auf dem Video nicht recht schwerer als S2 waren. Also S2, auf Sicht und Zeit, ist eigentlich schon eine Nummer zu viel.

G.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
593
Standort
Deutschlands Mitte
Sag das mal den Leuten vom HelvetiCup...
warum sollte ich? der veranstalter sollte wissen was er tut ...


Ich schätze mal das die Srecken auf dem Video nicht recht schwerer als S2 waren. Also S2, auf Sicht und Zeit. ist eigentlich schon eine Nummer zu viel.
genau; ich schrieb ja maximal. bei dieser location kommt noch der gnadenlose staub hinzu. da 'zieht' es dir auch so mal gern den reifen weg.
dort zu fahren ist definitiv sportlich. zu wissen wo es langgeht definitiv ein vorteil ....
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.450
Standort
New Sorg
warum sollte ich? der veranstalter sollte wissen was er tut ...




genau; ich schrieb ja maximal. bei dieser location kommt noch der gnadenlose staub hinzu. da 'zieht' es dir auch so mal gern den reifen weg.
dort zu fahren ist definitiv sportlich. zu wissen wo es langgeht definitiv ein vorteil ....
Ja der Staub und das Geröll ist glaub ich die eigentliche Crux bei den Aufnahmen in den Videos.

G.:)
 

_Kuschi_

Coil is goil
Dabei seit
5. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1.358
Standort
Olpe am Biggesee
Bike der Woche
Bike der Woche
Was mich da wundert ist, dass einige ohne Ellbogenschützer gefahren sind. Das würde mir bei solch einem Geballer nie in den Sinn kommen.
Bedeutet auch gleichzeitig, wie schon von Mettwurst gesagt, meist mehr Armpump und oft verrutschen die Dinger beim Sturz. Im Sommer ist es natürlich da drunter auch noch zusätzlich schön warm.
Viele Fahrer sind aber auch mit Longsleeve unterwegs, wahrscheinlich tragen diese darunter auch Ellbogenschoner. Bitte macht nie den Fehler und tragt die Dinger über dem Trikot ;) :p
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
3.539
Standort
WR
Bedeutet auch gleichzeitig, wie schon von Mettwurst gesagt, meist mehr Armpump und oft verrutschen die Dinger beim Sturz. Im Sommer ist es natürlich da drunter auch noch zusätzlich schön warm.
Viele Fahrer sind aber auch mit Longsleeve unterwegs, wahrscheinlich tragen diese darunter auch Ellbogenschoner. Bitte macht nie den Fehler und tragt die Dinger über dem Trikot ;) :p
Naja... wenn es richtig ruppig wird, dann rutschen meine POC irgendwas auch runter. Das ist nervig aber bei einem solchen Rennen würde ICH wohl eine komplette Weste anziehen, denn ich würde dort ganz sicher des öfteren absteigen.
 

_Kuschi_

Coil is goil
Dabei seit
5. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1.358
Standort
Olpe am Biggesee
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist wahrscheinlich dann die bessere Variante ;)
Warum da manche ohne Rückenprotektor unterwegs sind, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Genauso wenig wie hierzulande Endurorennen wo man mit Halbschale an den Start gehen kann...
 
Dabei seit
11. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
1.717
Naja... wenn es richtig ruppig wird, dann rutschen meine POC irgendwas auch runter. Das ist nervig aber bei einem solchen Rennen würde ICH wohl eine komplette Weste anziehen, denn ich würde dort ganz sicher des öfteren absteigen.
Ist halt auch die Frage was man bereit ist zu riskieren. Ansonsten ist es bei mir so, dass ich ausserhalb von Rennen öfter absteige als in Rennen. In Rennen fühle ich mich trotz schnellerem Fahren für gewöhnlich deutlich sicherer. Die Konzentration in der Rennsituation ist nicht vergleichbar mit normalem biken. Ich bin da viel wacher, aufmerksamer, vorausschauender unterwegs. Und wenn die Ellbogenschoner rutschen oder zwicken wirkt sich das negativ auf die Konzentration aus und das Fehler-/Sturzrisiko erhöht sich stark.
Es macht auch einfach wenig Sinn nur weil Rennen ist auf einmal über seinem Level zu fahren. Genau das ist der Grund warum manche Leute in Rennen öfter Stürzen als sonst.
 
Oben