Endurohelm / Enduro Helm ... kein Full Face

KainerM

Web 2.0 Aussteiger
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte Reaktionen
580
Ich möchte an der Stelle noch mal den Mavic Notch erwähnen. Für runde Köpfe eine wohltat, der Helm. Sitzt bei mir absolut perfekt, der einzige Helm der sonst vergleichbar saß war der Bell Super. (Ich hab da ca. 30 verschiedene aufprobiert... ) Der Notch ist leichter und besser durchlüftet.
-Visier nicht verstellbar, aber abnehmbar
-umschließt den Kopf, fällt also nicht runter ohne dabei zu drücken
-keine Optik wie bei einem Pilzkopf
-das hintere Band ist in drei Positionen höhenverstellbar (da wurde hier im Thread mal gegenteiliges Behauptet
-Goggles hab ich nicht probiert, das Band sollte aber an der Finne hinten ganz gut halten.

Preislich mit 80-90€ auch in Ordnung.

Mfg
 
Dabei seit
4. Juli 2003
Punkte Reaktionen
2
Ort
RLP
Ich hole diesen ausführlichen Thread noch einmal hoch, da ihn sicherlich viele noch lesen werden die auf der Suche nach einem Helm sind...

In diesem Thread wurde es bereits erwähnt, aber ich möchte es an dieser Stelle noch einmal wiederholen: in erster Linie muss der Helm passen! Ich für meinen Teil habe fast zwei Wochen Tests über Tests, Threads, Erfahrungsberichte usw. durchgelesen und mein persönliches Ranking an Helmen erstellt, die ich probieren wollte. Wie geschrieben: zwei Wochen Arbeit... am Ende: zum Händler gefahren und innerhalb von weniger als 10min. meine ganzen Favoriten anprobiert und festgestellt, dass die alle nicht passen. Das Ende vom Lied: just4fun den Bell Super anprobiert den ich eigentlich aufgrund der öfter mal angesprochenen Verarbeitungsqualität in Bezug auf den nicht gerade niedrigen Preis eigentlich nicht wollte und festgestellt, dass gerade dieser Helm MIR am Besten passt. Besser als alle anderen die ich je aufhatte (auch Helme die ich früher mal getestet/getragen habe).

Wie gesagt, MIR passt er sehr gut, auch noch nach einer 5-stündigen Tour. Ärgerlich hingegen finde ich sichtbare Klebereste auf der Hinterseite des Helmes, die man erst abpopeln muss (ich musste es zumindest). Dann sind auf dem schwarzen Modell Aufkleber auf der Seite und auf dem Visier aufgebracht (beim s/w-Modell habe ich die Aufkleber nicht gesehen). Letzteren habe ich abmachen wollen, was ich gleich bereut habe, denn der Aufkleber lässt sich nur sehr schwer entfernen und man sieht jetzt die "Rubbelstelle". Auch bescheiden: die matte Lackierung des Helmes ist sehr empfindlich, bei kleinsten Kratzern, etwa durch ablegen des Helmes, kommt der hochglanzpolierte schwarze Untergrund zum Vorschein.... aber was nutzt die Heulerei, wenn er nun mal am Besten passt?!
 
Dabei seit
18. November 2013
Punkte Reaktionen
32
Wie groß fällt denn der Giro Feature aus? Liege je nach Haarpracht zwischen M (55-59) und L (59-63).

Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk
 
Dabei seit
27. Mai 2013
Punkte Reaktionen
410
Ort
40km nördlich von Hamburg
Hallo,
mein Kurzbericht zum Bell Super: Ich hatte Größe S, und mir passt normalerweise 56cm. Leider bekam ich bei dem Helm bereits nach wenigen Minuten Kopfschmerzen selbst auf weitester Größe. Also den Helm in der Größe M bestellt, saß perfekt, aber leider waren die "Lappen" an der Schläfe viel ausgeprägter als beim kleineren Modell, sah bei meinem länglichen Kopf für mich unmöglich aus.
Jetzt habe ich den iXS Trail bestellt, Bericht folgt...

Gruß Jan
 
Dabei seit
27. Mai 2013
Punkte Reaktionen
410
Ort
40km nördlich von Hamburg
...iXS Trail wurde geliefert (aus der Bucht trotz Pfingstmontag verschickt...). Der Helm sitzt gut und fest, ist endlich der erste Helm der gut auf meinem länglichen Schädel aussieht. Der Bell Super saß auf Anhieb eine Spur angenehmer, aber der iXS sitzt trotzdem auch gut und angenehm.

Gruß Jan
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte Reaktionen
674
Ort
Magdeburg
Falls jemand Interesse hat. Ich verkaufe einen URGE ALL-M Helm (nur 1x getragen). Ist also wie neu.

Hate jemand von euch schonmal eine Kamera am IXS Trail versucht anzubringen? Bin am zweifeln ob es da eine passende Fläche, für das klebbare Pad, gibt.
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte Reaktionen
674
Ort
Magdeburg
Hat jemand einen Tipp für den IXS Trail RS? Habe einen Kopfunfang von 58cm.
S/M 54-58 M/L 58-62
Da sollte ich wohl M/L nehmen, oder?
 
Dabei seit
16. September 2012
Punkte Reaktionen
285
Ich messe bei mir knapp über 58 cm, bis maximal 58,5 cm. Ich hatte den kleinen hier. Prinzipiell passte er sehr gut. Aber die Plastikriemen des ergo-fit hinten im Helm haben dann schon nach kurzer Zeit unangenehm gedrückt.
Jetzt habe ich die große Ausführung hier. Das Ergo-Fit habe ich jetzt in der mittleren Stellung fixiert, und der Helm sitzt fantastisch.

Ich würde Dir also zu M/L raten. Kann natürlich sein, daß mit einer anderen Kopfform bei mir nichts gedrückt hätte.
 
Dabei seit
4. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
128
Ort
Dortmund-Mitte
Also ich hab den MET Parabellum und den Bell Super getestet. Meiner Meinung nach ist der Bell ... Super.
Vielleicht lag es an der Größe aber der Parabellum konnte nicht wirklich überzeugen. Beim Bell hab ich das Gefühl dass ich überhaupt keinen Helm trage.

Ich hab das mal niedergeschrieben:

Test Bell Super 2014
Test MET Parabellum 2014

Vielleicht hilft es ja.

Grüße Sven
 

Matthias247

Schaltzug Zerstörer
Dabei seit
8. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
102
Ort
Böblingen
Also ich hatte bei Kopfumfang 60cm jetzt mal den Bell Stoker und Super, Alpina Carapax, Bluegrass Goldeneye und IXS Trail probiert - jeweils in der größten Größe.
Letztendlich habe ich den IXS behalten - Passform war für mich am besten. Und die Verarbeitung wirkt auch gut.

Der IXS ist definitiv der seitlich schmalste aller diese Helme. Beim ersten Aufsetzen wirkt der damit sofort richtig fest und eng bei mir - selbst ohne Festziehen. Wirkt dann aber beim fahren nicht unangenehm.

Stoker war mir zu weit und hat ziemlich rumgewackelt. Der Super war dagegen deutlich besser - denke durch das dickere Polster im Inneren.
Der Bluegrass war denke ich der weiteste aller dieser Helme. Außerdem empfang ich die Stege im Inneren als unangenehm. Ansonsten aber ziemlich gut verarbeitet.

Der Alpina war in der Passform irgendwo zwischendrin. Hätte ich wohl auch behalten können, für mich war der IXS in der Form aber besser. In Optik und Vearbeitung auch. Das Verschlussband und die Farbübergänge der Lackierung am Carapax kamen für mich eher billig rüber.
 
Dabei seit
4. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
128
Ort
Dortmund-Mitte
Den iXS hätte ich auch gerne mal in die Finger gehabt. Bisher nur gutes drüber gelesen. Vorallem gutes Preis Leistungs verhältnis. Wobei du beim Bell auch glück haben kannst und ihn für 90€ irgendwo schießen kannst
 

dkc-live

User ohne Titel
Dabei seit
16. September 2006
Punkte Reaktionen
669
Ort
In der Heide
Ich habe mir jetzt den Specialized Tactic 2 gekauft. Passt mir wunderbar. Ich habe 61cm Kopfumfang und musste L nehmen.

Grüße
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte Reaktionen
674
Ort
Magdeburg
Habe auch den Tactic 2 zu Hause. Wieviel platz ist denn bei dir vom Helm zum Ohr? Bei den Bilder hier im IBC Test liegt der Helm fast auf den Ohren und hat unter den Ohren viel Platz. bei mir iast das genau ender herum. Liegen wohl meine Ohren zu tief :)
 
Dabei seit
4. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
128
Ort
Dortmund-Mitte
Specialized hat auch nen Crash Replacement Programm oder? Find ich eigentlich ganz nice. Hab mir dann aber den Bell geholt wegen dem Goggle Guide. Nur scheisse dass man das nicht mit dem Visier kombinieren kann.
 

dkc-live

User ohne Titel
Dabei seit
16. September 2006
Punkte Reaktionen
669
Ort
In der Heide
Habe auch den Tactic 2 zu Hause. Wieviel platz ist denn bei dir vom Helm zum Ohr? Bei den Bilder hier im IBC Test liegt der Helm fast auf den Ohren und hat unter den Ohren viel Platz. bei mir iast das genau ender herum. Liegen wohl meine Ohren zu tief :)
bei Größe L 1.5 cm an der engesten Stelle. M habe ich gleich gar nicht auf den Kopf bekommen.

@zwehni
Helmet crash replacement Policy
If a helmet is damaged during a crash within 2 years after the purchase date, the
Specialized dealer will replace this helmet for 50% of the original purcha
se price.
Therefore, the dealer needs an original proof of purchase and the damaged helmet.

Ich hab meine bei Bike and Boarder in Chemnitz bestellt. Mit Newsletter für 75 € :)
 
Dabei seit
18. November 2013
Punkte Reaktionen
32
Hab mich endlich auch zum kauf entschließen können. Es wurde der giro feature. Zum einen wegen des preises (60€). Mehr wollte ich absolut nicht ausgeben. Zum anderen ist der mMn einer der wenigen AM/Endurohelme, der auch wirklich tief am hinterkopf herunterragt. Steht zwar bei allen helmen dieser kategorie dabei, aber bei den meisten ist das mMn nach ein witz.
Hab gr. M bei 58/59cm (je nach haarpracht) umfang genommen.
 
Oben