Enve Alloy Mountain Stem: Erster Alu-Vorbau der Carbon-Experten

Enve Alloy Mountain Stem: Erster Alu-Vorbau der Carbon-Experten

Bei Enve wurden in der Vergangenheit vorrangig Highend-Laufradsätze und Lenker aus Carbon gefertigt. Jetzt steigen die Amerikaner auch in die Aluminium-Verarbeitung ein und präsentieren einen schicken Mountainbike-Vorbau aus Aluminium.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Enve Alloy Mountain Stem: Erster Alu-Vorbau der Carbon-Experten
 

MarvinM

Hmm...
Dabei seit
1. Mai 2013
Punkte Reaktionen
833
Finde den optisch auch Granate!

Preis-/Leistungsverhältnis ok- muss aber jedes Mal an meinen Newmen Vorbau denken (ja nicht sexy aber geil und billig) oder den 77designz der ja alle schlägt was Gewicht/ Preis angeht.
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte Reaktionen
1.106
Ort
Deutschlands Mitte
es steht jedem frei ein produkt zu kaufen ... oder auch es zu lassen
ja, sicher. so wie es mir frei steht genau SO meine gedanken dazu zu äußern. mich würde es in der tat interessieren, was man sich davon verspricht. tut mir leid, ich sehe bei dem gebotenen p/l verhältnis in der tat eine sehr überschaubare käuferschicht (manch einer würde es fanboy artikel nennen). aber klar, du hast recht, jeder wie er mag - auch ich!
 
Dabei seit
8. September 2015
Punkte Reaktionen
583
Ort
Pfalz
ja, sicher. so wie es mir frei steht genau SO meine gedanken dazu zu äußern. mich würde es in der tat interessieren, was man sich davon verspricht. tut mir leid, ich sehe bei dem gebotenen p/l verhältnis in der tat eine sehr überschaubare käuferschicht (manch einer würde es fanboy artikel nennen). aber klar, du hast recht, jeder wie er mag - auch ich!
Na was sollen die sich schon davon versprechen. Einen ordentlichen Batzen Geld verdienen. Sprich sich die Marke ENVE nun auch bei einem Alu-Vorbau vergolden lassen.
 
Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte Reaktionen
1.666
Ort
Bonn
Schickes teil, ja, nicht günstig, aber auch dafür werden sich Käufer finden.
in der Preisrange finde ich den a35 von industry nine jedoch hübscher.
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.219
mich würde es in der tat interessieren, was man sich davon verspricht. tut mir leid, ich sehe bei dem gebotenen p/l verhältnis in der tat eine sehr überschaubare käuferschicht
Das würde ja dann auf die komplette ENVE Produktpalette zutreffen?
Oder wie beurteilst Du das P/L Verhältnis von
Felge 1.050 Euro
Nabe hinten 600 Euro
Sattelstütze 275 Euro
Vorbau 280 Euro
Flaschenhalter 75 Euro
?

Viele haben lieber Alu statt Carbon am Vorbau.
Und ENVE verkauft sich über den Namen.
Es besteht also durchaus eine ernstzunehmende Chance, dass der ENVE Lenker Fahrer Interesse zeigt diesen mit dem neuen Aluvorbau zu kombinieren.
(Nur um deine Frage zu beantworten)

Ich find ihn optisch ansprechend. Schwarze Titanschrauben hätten sie ihm verpassen können. Gewicht hat am Vorbau dieser Längen mit DH Freigabe vermutlich keine oberste Priorität aber mit Titanschrauben wär er dann vermutlich nicht mehr weit von z.B. Newmen weg. Und leichter als z.B. der hier angesprochene Industry 9 ist er jetzt schon.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Mai 2001
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bonn
der US-Preis mit 125$ is ja schon etwas realistischer.
Für viele (mich incl.) ist ein einheitlicher Look beim Cockpit ja schon wichtig, der ENVE Carbon vorbau ist ja recht schickt, aber sehr Teuer nund nicht so recht leicht. Macht für mich definitiv Sinn, 100€ wäre aber ein besserer Preis und den 125$ eher entsprechend
 
Dabei seit
23. Juni 2013
Punkte Reaktionen
23
Ort
Fulda
der US-Preis mit 125$ is ja schon etwas realistischer.
Für viele (mich incl.) ist ein einheitlicher Look beim Cockpit ja schon wichtig, der ENVE Carbon vorbau ist ja recht schickt, aber sehr Teuer nund nicht so recht leicht. Macht für mich definitiv Sinn, 100€ wäre aber ein besserer Preis und den 125$ eher entsprechend
US Preise sind immer netto, d.h. es kommt noch die Steuer des jeweiligen Staates drauf
 
Dabei seit
15. August 2010
Punkte Reaktionen
1.027
Ort
Linz
Bike der Woche
Bike der Woche
Schon geil aber mein Nukeproof Sam Hill is geiler :D
Vielleicht haben die Kunden ja ein Alu Modell gefordert. Preis ist hoch aber ist halt ENVE. Da hab ich jetzt auch keinen 50,- Vorbau erwartet. Optisch auf jeden fall schick!
 
Oben