1. Wegen eines umfangreichen Upgrades der Forensoftware werden wir am Vormittag des 20. Juni 2019 nur eingeschränkt erreichbar sein. Während der Arbeiten werden auch andere Bereich von MTB-News.de teilweise eingeschränkt benutzbar sein.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Formula Selva 170mm 650b Boost

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Ich würde ja sagen die Schaumstoffringe von RS in 35mm könnten passen und diese gibt es ja einzeln bzw. im 20er Set.[/QUOTE]


    Schaumstoffringe von RS passen leider nicht, hab ich auprobiert. Habe auch gedacht, dass die Dinger nur irgendwo eingekauft werden.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Mu3rt0

    Mu3rt0

    Dabei seit
    10/2016
    Gut zu Wissen, können wir das dann auch abhaken. Schon bissel schwach das ganze. Na zum Glück fliegt meine Selva demnächst raus. Ist einfach mittlerweile zu viel Kontra statt Pro für mich persönlich.
     
  4. Hab die Reklamation bei Propain angebracht. Muss meine Gabel zur Überprüfung einschicken.

    Grüße
     
  5. Ich habe meine Gabel beim ersten Service vor 2 Wochen mit RSP SlickKick wieder aufgebaut. Funktioniert bisher tadellos.
     
  6. rakoth

    rakoth

    Dabei seit
    07/2013
    Hier mal was zum Thema Staubabstreifer aus dem Italien Forum (mit google übersetzt):


    Jungs, sorry, ich weiß nicht, ob es schon geschrieben wurde: Ich habe auf einer E-Commerce-Site gelesen, dass die SKF-Siegel (die grünen, die zu verstehen sind) von 35mm für RockShox von 2008 bis 2015 auch für die Selva gut sind.
    Findest du es?
    Ich schrieb an eine Website, auf der sie nach Klarstellung gefragt werden, und sie sagen, dass sie auch offizielle Wartungswerkstatt-Formel sind und regelmäßig diese SKF-Staubschutzhüllen verwenden (dies gilt auch für RS 2008-2015) innerhalb einer halben Stunde beantwortet und scheinen sehr verfügbar zu sein!

    Link dazu: https://www.mtb-mag.com/forum/threads/formula-35-selva-discussione-generale.365577/page-20
     
  7. Orakel

    Orakel

    Dabei seit
    08/2006
    kurze frage was ihr meint, ne Selva die zwischen dem Staub/schmutzdichtung und der Gabelkrone 170mm hat, ist keine mit 150mm, was sie normalerweise haben sollte.
     
  8. Xyz79

    Xyz79

    Dabei seit
    11/2013
    Luft raus. Auf Anschlag einfedern. Messen was übrig bleibt. 170 - Rest = Federweg. ;)
     
  9. Orakel

    Orakel

    Dabei seit
    08/2006
    danke für den Tip
     
  10. Orakel

    Orakel

    Dabei seit
    08/2006
    Passt :) 170-20(Rest)=150mm wie es sein soll :rolleyes:
     
  11. Gilt allerdings nur für die 29" Variante; die 650b Gabel "zeigt" den vollen Federweg ;)
     
  12. Xyz79

    Xyz79

    Dabei seit
    11/2013
    Ne. Hab selber die 27.5 im Keller. Die taucht auch nicht bis zur Krone ein.
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Chillout2013

    Chillout2013 Chill Out :)

    Dabei seit
    07/2013
    Habe gestern meine Formula zerlegt zum Service und um von 150 auf 160 mm zu traveln.
    Spacer war der 10mm drin den ich dann entfernt habe, sollte also die 160 mm sein ohne Spacer.
    Nun messe ich jetzt zwischen Abstreifer und Krone nur 155mm, ist das normal?
    Habe alles nochmal überprüft ob ich irgendwo ein fehler drin hab, finde aber nix.

    Jemand ein Tipp?
     
  15. Werratte

    Werratte Fahrtechnikfrei

    Dabei seit
    07/2014
    Hast genug Druck drin? Nicht dass die Negativfeder nicht ganz zusammengedrückt ist.
     
  16. meine 27,5" EX auf 170mm getavelt allerdings schon?
     
  17. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Kann man die erste 29er Selva von 160 auf 170 traveln?
     
  18. Xyz79

    Xyz79

    Dabei seit
    11/2013
    Seltsam.
     
  19. Soweit ich weiß gibts die 29er nur "normal" (also non EX) von 130-160mm. Da wird der Schaft nicht lang genug für 170mm sein.
     
  20. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Danke. War auch nur so eine Idee. Viel wichtiger ist mir, ob man die dann auf die neue Coil umrüsten kann. :D
     
  21. Huhu Leute,

    Habe seit einiger Zeit festgestellt das wenn die Selva lange stand ohne zu Federn und ich dann das erste mal wieder einfeder, sie beim ersten Mal ein deutlich erhöhtes losbrechmoment hat und ein dumpfes Geräusch dabei macht.

    Sonst funktioniert alles tadellos, ist das bekannt ?
     
  22. Werratte

    Werratte Fahrtechnikfrei

    Dabei seit
    07/2014
    Ist noch Öl in der Luftkammer?
     
  23. Keine Ahnung wie teste ich das?
    Sie war erst vor kurzem beim Service
     
  24. Werratte

    Werratte Fahrtechnikfrei

    Dabei seit
    07/2014
    Deckel aufmachen und nachsehen. Wer hat den Service gemacht? Frag halt mal nach, welche Ölmenge in der Kammer sein soll.
     
  25. Okay Danke dir
     
  26. Xyz79

    Xyz79

    Dabei seit
    11/2013
    Das deutlich höhere Losbrechmoment hatte ich nach dem Service auch. Hat sich nach ein paar Fahrten wieder gegeben. Dumpfes Geräusch hatte ich allerdings nicht.
     
  27. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Ist bei mir auch so in der Art. War schon von Anfang an und ist nur beim ersten Einfedern nach Standzeit. Hat meiner Meinung nach nichts zu bedeuten.