Erfahrungen Specialized Enduro?

Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
404
Ort
Berner Oberland (CH)
Servus zusammen,
kennt einer von Euch einen Händler, der das Expert Carbon in 650b bereits da hat? Oder hat vielleicht jemand eine Ahnung, ab wann es voraussichtlich verfügbar ist?
Vielen Dank!
Zumindest das Elite 29 ist auf Anfang/Mitte September erhältlich. Die erste Charge ist jedoch nun laut meinem Händler bereits weitestgehend verkauft und die nächste kommt erst auf Dezember. Im Frühling, wenn die Bikesaison 2015 dann richtig los geht, sind beliebte 2015er Modelle in den normalen Grössen häufig bereits komplett ausverkauft.:spinner::D
 
Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
404
Ort
Berner Oberland (CH)
Glaubst du das oder bist du es gefahren ?? Wir waren auch beide Sicher das wir eigtl XL brauchen und waren echt überrascht ...
Also Grösse L mit 45er Vorbau ist bei ~190cm ist schon extrem kurz!
Mein 2010er Enduro Comp mit Grösse M (431 Reach) ist mir bei 182cm mit 60er Vorbau schon eher zu kurz und das entspricht ziemlich genau einem 2015er L (445 Reach) mit 45er Vorbau.
 
Zuletzt bearbeitet:

madre

#teambodenprobe
Dabei seit
23. Juni 2009
Punkte Reaktionen
268
Ort
Ratingen
Also Grösse L mit 45er Vorbau bei ~190cm ist schon extrem kurz!
Mein 2010er Enduro Comp mit Grösse M (431 Reach) ist mir bei 182cm mit 60er Vorbau schon eher zu kurz und das entspricht ziemlich genau einem 2015er L (445 Reach) mit 45er Vorbau.
Meine Erfahrung fussen auf dem 2014 er Enduro 29er . vermutlich hilft fdann nur selber testen ,weil es fühlt sich wirklich nicht kürzer an als mein 2013 er Norco Sight killerbee 650b in XL mit 30 er Vorbau .
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte Reaktionen
12
Zumindest das Elite 29 ist auf Anfang/Mitte September erhältlich. Die erste Charge ist jedoch nun laut meinem Händler bereits weitestgehend verkauft und die nächste kommt erst auf Dezember. Im Frühling, wenn die Bikesaison 2015 dann richtig los geht, sind beliebte 2015er Modelle in den normalen Grössen häufig bereits komplett ausverkauft.:spinner::D

Das Carbon noch nicht, aber das in Alu.

Danke Euch! Das Problem mit der Verfügbarkeit kenne ich nur zu gut ...
 
Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
404
Ort
Berner Oberland (CH)
Meine Erfahrung fussen auf dem 2014 er Enduro 29er . vermutlich hilft fdann nur selber testen ,weil es fühlt sich wirklich nicht kürzer an als mein 2013 er Norco Sight killerbee 650b in XL mit 30 er Vorbau .
Bei der Rahmengrösse gibt es ja grundsätzlich kein richtig und falsch, sondern man muss sich auf dem Bock einfach wohl fühlen.:bier:
Fast bei jeder Körpergrösse kann man zwischen 2 Rahmengrössen anhand der persönlichen Vorliebe auswählen. Aber durch den Trend zu grossem Reach und kurzem Vorbau bietet sich für viele halt einfach der grössere Rahmen an um die volle Tourentauglichkeit zu erhalten. Ausser natürlich wenn der Hersteller den Reach schon auf einen sehr kurzen Vorbau ausgelegt hat (z.B. Canyon Strive CF Race mit 448mm Reach in Grösse M).
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
1
Danke erstmal an alle, bin Freitag mal ne kleine Runde mit nem "L" gefahren... mit dem 75er Vorbau geht das schon, kürzer hätts für meinen Geschmack aber nicht sein dürfen um auch mal ne längere Runde zu fahren. Der Händler meinte er baut mir auch noch n XL auf wohl dann auch mit kurzen Vorbau... im Endeffekt ists ja fast egal ob L mit 75er oder XL mit 50er Vorbau was Reach/Oberrohr angeht. Werde mal berichten wofür ich mich entscheide wenns denn ein Enduro wird :)
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
4.171
Ort
Zentralschweiz
Mein 2010er Enduro Comp mit Grösse M (431 Reach) ist mir bei 182cm mit 60er Vorbau schon eher zu kurz und das entspricht ziemlich genau einem 2015er L (445 Reach) mit 45er Vorbau.
Das hängt effektiv sehr von persönlichen Vorlieben, anatomischen Voraussetzungen und Einsatzbereich ab. Ich fahr bei 183cm ein 2013er Grösse M mit 50er Vorbau, Einsatz voralpine und alpine Touren mit vierstellig Hm bergauf und bergab, gelegentlich Shuttle. Ich würd keine längere Sitzposition wollen.
Trotzdem wird vermutlich das nächste Gr. L werden, dann aber mit 35er Vorbau. So ändert sich im Grunde nichts ausser dass mit 15mm mehr Radstand das Vorderrad entsprechend weiter vorne wäre.

Gruss pat
 
Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
404
Ort
Berner Oberland (CH)
Das hängt effektiv sehr von persönlichen Vorlieben, anatomischen Voraussetzungen und Einsatzbereich ab. Ich fahr bei 183cm ein 2013er Grösse M mit 50er Vorbau, Einsatz voralpine und alpine Touren mit vierstellig Hm bergauf und bergab, gelegentlich Shuttle. Ich würd keine längere Sitzposition wollen.
Trotzdem wird vermutlich das nächste Gr. L werden, dann aber mit 35er Vorbau. So ändert sich im Grunde nichts ausser dass mit 15mm mehr Radstand das Vorderrad entsprechend weiter vorne wäre.

Gruss pat
Daher werde ich auch von M auf L wechseln. Das L ist mit 60er Vorbau nur noch 14mm länger als mein 2010er M mit gleicher Vorbaulänge. Wenn mir das wider erwarten doch zu lang sein sollte, kann ich problemlos auf einen 45er oder 50er Vorbau wechseln und habe wieder meine bisher gefahrene Länge. Beim M müsste ich einen Vorbau mit mehr als 60mm Länge montieren um noch etwas Spielraum zu erhalten, was für mich bei einem Enduro nicht in Frage kommt.
Zudem denke ich, dass man beim 29er durch den höheren Stack, welcher trotz weniger Spacer und Flatbar zu einem etwas höheren Cockpit führt, auch eher mehr Reach braucht um eine sinnvolle Sitz- und Stehposition zu erzielen.
 
Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
404
Ort
Berner Oberland (CH)
"Problem mit der Verfügbarkeit" ?

Das Rad war Anfang August da !
Die Verfügbarkeit zu dem Zeitpunkt, wo der normale Durchschnittskäufer sein 2015er Bike kaufen will, nämlich im Zeitraum März bis Mai 2015 wenn das Wetter einem Lust aufs biken macht.;)

Früher ging man im Frühling bei milden Temperaturen an die Ausstellungen der Händler und hat sich bei Bier und Wurst die Modelle für die neue Saison angeschaut und dann das gewünschte Bike bestellt.:D
Heute sind die Topseller-Modelle dann häufig schon ausverkauft und man bekommt, wenn man Glück hat, im Juli noch eines aus einer Nachproduktions-Charge.
Daher machen viele Händler ihre "Frühlingsaustellung" mittlerweile bereits im vorherigen Herbst.
Wenn die Entwicklung so weitergeht, können wir die 2018er Modelle bereits im Frühling 2017 beim Händler abholen...:spinner::D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte Reaktionen
12
"Problem mit der Verfügbarkeit" ?

Das Rad war Anfang August da !
Beim letzten Enduro war es tatsächlich Anfang April fraglich, ob ich noch eines bekomme und falls ja auch in der gewünschten Farbe. Darauf und auf Skoalmans Antwort bezog sich meine Aussage bzgl. Verfügbarkeit.
Das Carbon scheint leider noch bei keinem Händler gesichtet worden zu sein. :(
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte Reaktionen
28
Guten Abend Jungs,

ist eventuell einer unter euch der sein 2010/2011er Rahmen in Größe M abgeben
möchte?
Ab 2012 natürlich auch möglich,dann wäre es perfekt wenn die Laufrãder unter Umständen mit bei wären. ......ist aber kein muss.

Ja,habe auch schon offiziell bei " Suche " eine Anzeige drin.
Dachte hier direkt sind die Chancen noch größer

Einen schönen Abend noch
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte Reaktionen
146
so mein Monarch hat nun sein Bestimmungsort erreicht. Bin gespannt auf die erste Ausfahrt.

1687791-mbjpujwmmlsr-monarchbearbeitet-large.jpg


1687790-kuas2foa2u0z-newmonarch-large.jpg


grüsse
 

DH_

Fährt eigentlich Enduro
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
12
Ort
nahe Köln
So, ich kann mich mittlerweile auch zu den Enduro-Fahrern zählen, und ich bin begeistert! :love::love:
Fährt sich herrlich, ich habe noch den FOX Volumenspacer für den Dämpfer verbaut, weil mir der Dämpfer zu oft durchgerauscht und durchgeschlagen ist.
Gewicht laut Kofferwaage: 15,9kg
Liegt an der FOX 36 VAN RC2, dem Downhill-LRS und den 2Ply Maxxis-Reifen.
Mit SLX/Deore 1x10 aufgebaut, verzögert wird mit SLX Bremsen.
Keine Variostütze aufgrund von chronischem Pleite sein :D
1671499-romiyrceyooo-p1020373-original.jpg
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte Reaktionen
146
Haste schon die HV zugespacert?
Ich überleg ob ich noch einen Spacer in die hauptkammer bauen soll.

Nö fahr ihn erstmal so. Tune ist M/M. keine Ahnung ob das passt, aber ich bin da nicht so heikel. besser wie der RP2 wird er aufjedenfall sein.
Hub ist auch noch Original, bin den RP2 auch schon ohne Begränzung gefahren. ohne Probleme.
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte Reaktionen
28
Hallo,

bräuchte für das Steuerrohr unten für einen 2010er Rahmen den geschlitzten Ring der die Lagerschale ersetzt.
Bekommt man so etwas noch beim Spezi Händler,oder hat einer noch einen über?
Nehme auch den kompletten Steuersatz mit zu.

Dankeschön. .......
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte Reaktionen
28
Müsste genau der sein, kann einer helfen. ...?

Vielen Dank vorab
 

Anhänge

  • tmp_medium_CIMG3032.JPG-1358876493.jpeg
    tmp_medium_CIMG3032.JPG-1358876493.jpeg
    74,5 KB · Aufrufe: 9

Froschloeffel

HANG LOOSE
Dabei seit
2. August 2004
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Ohne mir den ganzen Thread durchlesen zu müssen: Kann man das Enduro Evo auch mit einem passenden, für das Enduro ausgelegten Luftfederdämpfer (Double Barrel Air o.ä.) ausrüsten, oder braucht man dafür andere Extensions?
 
Dabei seit
16. Juni 2013
Punkte Reaktionen
3
HI Leute,
Ich suche für meine Freundin einen Specialized Enduro Rahmen Größe S. BJ 2011-2012.
Wer was anzubieten hat bitte bei mir melden.
 
Dabei seit
26. Juli 2014
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit an mein 2012 Enduro EVO einen Chariot anzuhängen. Laut meinem Speci Händler und einem weiteren Chariot Händler ist das nicht möglich da es keine passende Kupplung gibt. Deshalb hoffe ich mal, dass einer vonn euch mir da weiter helfen kann dieses Vorhaben doch noch in die Tat umzusetzten.

Bis denne René
 
Oben Unten