Erfahrungen Specialized Enduro?

johnny blaze

gravity team stinkesberg
Dabei seit
3. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
505
Ort
düsseldorf/ratingen
Ja in Realität sieht das eh alles noch mal besser aus.
Hatte ja bei meinem auch überlegt das irgendwann mal in nem knalligen orange pulvern zu lassen. Dann allerdings mit schwarzen decals.

Hatte ich mal ein richtig gutes Foto von nem stumpy in der Farbe gesehen.
Vielleicht kommt das enduro ja auch gut rüber in orange
 

chost

trail rider
Dabei seit
9. Januar 2013
Punkte Reaktionen
2.380
Ort
Neuhaus OT Lichte
wäre ja auch geil, wenn man die option für einen umwerfer hätte, wie beim stumpi,naja mal abwarten, bis es vorgestellt wird.
das rot mit dem rock shox fahrwerk ist der hammer.
mfg
 
Dabei seit
10. Mai 2013
Punkte Reaktionen
514
Ort
Unterwegs
Ich denke, die Taco Blade wird bei vielen neuen Modellen kommen.

So können die Kettenstreben Specialized-typisch kurz bleiben und trotzdem ist notfalls eine Umrüstung auf Zweifach möglich.
 
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
179
Und kein Enduro Evo Carbon Model : (
Aber da das 2015er eh schicker ist kann man das ja nun günstig abstauben. Wobei es mich wundert das sie die Geo wie bei allen Enduros minimal angepasst haben (Stack 3mm rauf, Oberrohr 1mm kürzer und Radstand 2mm verkürzt).
 
Dabei seit
10. Mai 2013
Punkte Reaktionen
514
Ort
Unterwegs
Und kein Enduro Evo Carbon Model : (
Aber da das 2015er eh schicker ist kann man das ja nun günstig abstauben. Wobei es mich wundert das sie die Geo wie bei allen Enduros minimal angepasst haben (Stack 3mm rauf, Oberrohr 1mm kürzer und Radstand 2mm verkürzt).

Der Rahmen ist bei den Enduros gleich geblieben. Evtl. Geoveränderungen resultieren aus Anbauteilen (Gabeleinbaulänge, etc.).

Interessant, dass es auf der 2016er US-Seite gar kein Evo gibt (aber vielleicht einfach noch nicht vollständig eingepflegt).
 
Dabei seit
1. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
Möchte jemand einen RS Monarch DebonAir für ein 2014er Enduro loswerden? Bin fleißig auf der Suche :)
 

seveves

Severin
Dabei seit
8. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
2
Ort
Wendlingen
Hi ich hab ein 2011 S-Works Enduro und der RP23 funktioniert nicht mehr so toll. Gibt es aktuelle Dämpfer die ich einbauen kann. Gerne auch mit Feder anstelle von Luft...216x54 gibt es ja kaum was. Nur welche mit mehr Hub und da bin ich mir nicht sicher wie es sich auf die Geometrie auswirkt oder ob man den Hub verringern kann.
 
Dabei seit
27. Juli 2010
Punkte Reaktionen
46
Such mal nach meinen letzten Beiträgen hier in diesem Thread. Ich habe mein 11er S-Works mit einen RS Monarch+ DebonAir von Active Bikes aus Homberg ausgerüstet. Ich bin sehr begeistert und alle meine Problemchen komplett los. Ruf da einfach an, frag nach Pascal und in zwei bis drei Wochen fährt sich der Bock wie neu. Vorausgesetzt alle Rahmenlager sind noch intakt.

VG
Stephan
 
Dabei seit
21. Mai 2013
Punkte Reaktionen
33
so ne kleine Delle im Unterrohr dürfte dem Rahmen nichts ausmachen, oder?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    80,7 KB · Aufrufe: 4
Dabei seit
21. April 2007
Punkte Reaktionen
68
Hab hier einen Specialized Enduro Rahmen aus 2011.
Gibts für die tropfenförmige Alu-Gewindebuchse der oberen Dämpferaufnahme eine Bezugsquelle?
 
Oben