Erfahrungen Specialized Enduro?

Dabei seit
15. Juli 2009
Punkte Reaktionen
200
Ort
Lichtenwörth
Kann mir jemand sagen was die Avid Bremsscheiben vom Enduro S-Works 2014 hinten für einen Durchmesser haben 180 oder 185? Müsste für jemanden welche bitbestellen könne aber nicht messen. Danke
 
Dabei seit
21. Januar 2014
Punkte Reaktionen
9
Ort
Kerken Niederrhein
Hallo mein Fox Dämpfer an meinem 2 Monate alten Speci Enduro 29 Comp scheint etwas undicht zu sein oder muss das so ?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    137,5 KB · Aufrufe: 6
  • image.jpg
    image.jpg
    122,8 KB · Aufrufe: 5
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.604
Wegwischen und beobachten.
Ein bisschen Schmieröl darf der Dämpfer schon lassen.
Wenn das aber dauerhaft so ist bzw. das Öl mehr wird oder schneller wieder kommt dann würde ich mal ein Service machen lassen oder beim Händler vorbei schauen.
 
Dabei seit
21. Januar 2014
Punkte Reaktionen
9
Ort
Kerken Niederrhein
Wegwischen und beobachten.
Ein bisschen Schmieröl darf der Dämpfer schon lassen.
Wenn das aber dauerhaft so ist bzw. das Öl mehr wird oder schneller wieder kommt dann würde ich mal ein Service machen lassen oder beim Händler vorbei schauen.

Ich wische den Dreck und das Öl vor jeder Tour ab. Nach ein paar Kilometer sieht das wieder so aus. Gefahren wurde der Dämpfer mittlerweile 370 Km. Das Rad ist 1 Monat alt. Werde das mal beobachten. Danke für die Infos.
 
Dabei seit
18. Juni 2013
Punkte Reaktionen
3
hallo Leute
ich suche Hilfe. ich möchte gerne eine xx1 Kurbel in mein enduro comp 2013 einbauen.
muss ich dabei etwas beachten? die Kurbel hat eine. QFaktor von 156.
könnte es dabei Probleme geben.

vielen Dank schon mal.

gruß
David
 
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
2.987
hallo Leute
ich suche Hilfe. ich möchte gerne eine xx1 Kurbel in mein enduro comp 2013 einbauen.
muss ich dabei etwas beachten? die Kurbel hat eine. QFaktor von 156.
könnte es dabei Probleme geben.

vielen Dank schon mal.

gruß
David
Wird sehr eng werden und am Kettenstrebenschutz streifen
 
Dabei seit
22. April 2008
Punkte Reaktionen
1
Servus!!
Hat jemand mal die Federweg - Nutzung am 20 15 er Enduro geprüfte (Expert Carbon mit Monarch Dämpfer)??
Bleibt ca 1cm vom Kolben ungenutzt!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Februar 2011
Punkte Reaktionen
389
Ort
Berner Oberland (CH)
Servus!!
Hat jemand mal die Federweg - Nutzung am 20 15 er Enduro geprüfte (Expert Carbon mit Monarch Dämpfer)??
Bleibt ca 1cm vom Kolben ungenutzt!!
Ist normal. Specialized verbaut beim Enduro einen speziell im Hub reduzierten 216x57 Dämpfer (216x63 Dämpfer mit auf 57mm reduziertem Einfederhub), daher lassen sich die letzten 6mm des Hubs nicht nutzen. Den vollen Federweg hat man natürlich trotzdem.:)
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
Ist wohl normal. Ab 2014 wird am Dämpfer nur 57,2mm Hub genutzt. Der Rest ist im Dämpfer blockiert.

Ich hab jetzt nen 2014er Enduro daheim und einen Monarch+ mit 64mm Hub verbaut. Passt und voll eingefedert hat der Hinterbau noch über 10mm Luft zum Sitzrohr. Ich mess mal bei Gelegenheit den Federweg. Durch die 7mm mehr Hub dürft der Hinterbau jetzt ~180mm Federweg haben. Macht natürlich keinen Sinn, evtl. spiel ich etwas mit der Dämpferlänge und mach ihn kürzer. Dann kann ich etwas mit dem Lenkwinkel spielen.
 

hoerman2201

king evel trailslave
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte Reaktionen
17
Ort
klein pds
will im enduro elite 650b (2015) den cane creek dämpfer gegen nen monarch tauschen.
der cane creek rauscht voll durch den federweg.
kann ich den monarch debon air nehmen , der fürs 29 enduro ist.
was muss ich alles beachten ?

vg
hoerman
 
Oben