Erfahrungen Specialized Enduro?

Dabei seit
2. April 2012
Punkte Reaktionen
76
Ort
Heilbronn
@ponch am besten ausprobieren .... Ich habe mit 1,90 L der rahmen kommt mir nicht zu groß vor ....


Mhh bei dem 2011er Sworks ... was kann da denn für ein Steuersatz rein ... ich hab ne tapered 2013 lyrik ... und überlege jetzt auch wegen dem geknarze den FSA steuersatz und die Carbon spacer direkt zu tauschen ... ich blick halt nicht so ganz durch ... also ein voll integrierter wirds wohl nicht sein ... allerdings sieht der auch nicht wie ein ganz normaler ahead aus ... ist das ein semi ? kann ich den dann also einfach gegen ein semi chris king 1,8 -1,5 tapered tauschen lassen ?
 
Dabei seit
4. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
74
@ponch am besten ausprobieren .... Ich habe mit 1,90 L der rahmen kommt mir nicht zu groß vor ....


Mhh bei dem 2011er Sworks ... was kann da denn für ein Steuersatz rein ... ich hab ne tapered 2013 lyrik ... und überlege jetzt auch wegen dem geknarze den FSA steuersatz und die Carbon spacer direkt zu tauschen ... ich blick halt nicht so ganz durch ... also ein voll integrierter wirds wohl nicht sein ... allerdings sieht der auch nicht wie ein ganz normaler ahead aus ... ist das ein semi ? kann ich den dann also einfach gegen ein semi chris king 1,8 -1,5 tapered tauschen lassen ?

Wolltest du nicht erstmal zum Händler??
Frag den erstmal was er meint. Kann ja nicht sein, dass es gar nicht geht.
Gibt ja auch Leute, die den Carbonrahmen Knarz-frei fahren, oder nicht?¨

Wild teile tauschen bringt dich doch auch nicht zwingend weiter...
 
Dabei seit
2. April 2012
Punkte Reaktionen
76
Ort
Heilbronn
Ja, aber ich will mich vorher informieren damit ich dann direkt sagen kann ich will den und den Steuersatz ... ich sag mal dieser FSA satz mit möchtegern Carbon optik und dem spacermix..... es geht nicht um wildes teile tauschen ;-)
 
Dabei seit
2. April 2012
Punkte Reaktionen
76
Ort
Heilbronn
Ich hab nur den Rahmen ... das ganze MTB ist custom aufbau... nur der Steuersatz ist halt glaube ich aber auch der der dabei ist oder nen anderer den die eingebaut haben... wie gesagt ist framekit gewesen
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.712
Ort
Zentralschweiz
Vergleich mal die Geometrien von '12 und '13: irgendwo hieß es, der M Rahmen wäre minimal größer geworden für 2013.
2012er Enduro Carbon hat in Grösse M Reach 431 mm und Stack 587 mm. In Grösse L Reach 457 mm und Stack 605 mm.

2013er Enduro Carbon hat in Grösse M Reach 431 mm und Stack 577 mm. In Grösse L Reach 457 mm und Stack 585 mm.

Fazit, Reach und damit gefühlte Länge in den Pedalen stehend ist identisch. Stack ist aufgrund kürzerer Steuerrohre am 2013er etwas weniger geworden. Oberrohrlängen varieren geringfügig (Gr. M 2013 horizontal um 2 mm kürzer), da kleine Änderungen beim Sitzrohrwinkel (actual und effective). Insgesamt wohl keine spürbaren Änderungen in der Länge, der verringerte Stack dürfte je nachdem merkbar sein. Den angeblich minimal grösseren M-Rahmen kann man jedenfalls aus den Geo-Daten von Speci überhaupt nicht herauslesen...

Ich bin selber 1,83 m und habe mir ein 2013er Expert Carbon in Gr. M bestellt (welches dann noch ein wenig individualisiert wird).
Bin bislang SX-Trail und Demo in Gr. M gefahren, welche vergleichbare Reach-Werte aufweisen und mir bestens passten.
Auf nem Enduro Gr. L bin schon gesessen, wär mir persönlich zu gross.

Gruss pat
 
Zuletzt bearbeitet:

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.126
Evtl. doch noch ne sinnvolle Frage vor möglichen "leider geil"-Käufen:
Wie weit liegen die Alu- und Carbonrahmen (ohne bzw. bei gleichem Dämpfer und steuersatz) gewichtstechnisch eigentlich auseinander?
 
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
2.987
Evtl. doch noch ne sinnvolle Frage vor möglichen "leider geil"-Käufen:
Wie weit liegen die Alu- und Carbonrahmen (ohne bzw. bei gleichem Dämpfer und steuersatz) gewichtstechnisch eigentlich auseinander?

auch ohne leider gail:
Beim Enduro sind es Welten!
2250g zu fast 2900g bei M und nackt.
z.b. beim Stumpi machts lange nicht soviel aus
Gruss!
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.126
Danke.
Gibts bei den bisherigen Carbonrahmen irgendwelche "typischen Macken" (Knacken bei bestimmten Teilen, besonderer Verschleiss bestimmter Lager, ständig kaputtgehende Rahmenteile (fahre nen Trek Scratch, da fragt man sowas ;))?
 
Dabei seit
19. August 2010
Punkte Reaktionen
0
Dann will ich mich doch auch mal beteiligen. Konkrete Kaufabsicht von nem Speci Enduro Comp. Bin 185cm groß und hab ne SL von 90,5. M noch fahrbar oder viel zu klein?!

Danke euch!
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.712
Ort
Zentralschweiz
M oder L, am besten probefahren. Aufgrund der geringfügigen Geo-Änderungen dürfte auch eine Probefahrt mit nem 2012er aussagekräftig für die Bestimmung der passenden 2013er Grösse sein. Bei 183 gehe ich persönlich noch auf M, bei 185 würde ich wohl bereits auf L tendieren. Schlussendlich wirst aber nicht um selber ausprobieren herumkommen, wenn du sichergehen willst.

Hier im Startbeitrag steht zwar (u.a.) Folgendes geschrieben:
nuts schrieb:
Größentechnisch gibt es 2013 die Wahl zwischen S, M und L. Verglichen mit 2012 ist der M Rahmen leicht größer geworden und die L-Version ähnlich geblieben, was Sinn macht, da beim aktuellen Modell viele klassiche M-Fahrer weder mit M noch mit L richtig glücklich waren.
Der vergleichende Blick ins Dealerbook 2012 und 2013 und die dort abgebildeten Geo-Daten sagt jedoch etwas anderes:
Gr. M ist praktisch gleich gross geblieben oder sogar minim kleiner/niedriger. Reach identisch, Oberrohr horizontal 2 mm kürzer, Stack aufgrund kürzerem Steuerrohr sogar 10 mm weniger.
Der angeblich leicht grösser gewordene Gr. M Rahmen für 2013 will sich mir beim Blick in die von Speci selber angegebenen Daten daher beim besten Willen nicht erschliessen... :confused: Ich nehm jetzt einfach mal an, Speci misst von Jahr zu Jahr mit derselben Methode und die Daten sind vergleichbar.

Gruss pat
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Januar 2005
Punkte Reaktionen
10
Ort
Slowenien
Nicht nur die Größe allgemein ist genug, man muss auch die Schrittlänge berücksichtigen. Also bei 85 SL ist M langsam zu klein, da die 2013 Modele das Sitztrohr 1 cm gekürzt haben.
Bei meinem 84 SL ist meine Sattelstütze 29 cm aus dem Sattelrohr. Bei dem 2013 würde das dan 30 cm sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.126
Ich werd bei 186 und 92 SL zu L greifen. Das M ist definitiv zu niedrig. 30er Vorbau (fahre ich jetzt auf nem 20mm kürzeren Bike schon) drauf und gut :).

grüße,
Jan
 
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
2.987
immer schlecht mit der Mindesteinstecktiefe der Stütze bei Leuten, die zwischen 2Rahmengrössen schwanken. Aber andere Rahmen haben bei gleicher Grösse auch so kurze Sitzrohre
 
Oben