Ergon Griffe fuer Gripshift

Dabei seit
22. Juni 2009
Punkte Reaktionen
14
Ich habe mir Ergon GR2 Leichtbau in Groesze L (fuer Gripshift) gekauft, aber schon mal gestaunt, als ich die Sram gripshifter ordentlich nach innen verschieben muszte. Die Ergon sind deutlich breiter als meine bisherigen (gekuerzten) Bontrager Extralight. Ich habe groeze Haende, meine Specialized Handschuhe sind Grosze XXL.

Das waer ja noch nicht so wild, aber komisch finde ich es, dass mein Zeigefinger nicht mehr auf dem Gripshifter aufliegt - der Ergon ist so breit! Es kann ja wohl nicht sein, dass ich zum Schalten umgreifen soll...
Wenn ich aber die Hand bis ganz nach innen an die gripshifter lege, dann ist der Gutteil der Ergon'fluegel' NICHT unter meinem Handballen.

Irgendwas hats da... wer kann mir helfen? Falsche Erwartungen, falsche Gewohnheit der Handauflage, Ergon Gripshift eine Fehlkonstruktion...?

Noch was - ich habe gerade bei Ergon angefragt, Groesze Small wird nicht schmaeler, sondern nur duenner... hilft also nicht.
 
Oben