Erik Irmisch: SHREDIT! – Vollgas im Ruhrgebiet

Erik Irmisch gibt auf den Trails im Ruhrgebiet mächtig Gas. Die neu gebaute Strecke bei Hagen macht einiges her und ist der erste Stopp auf Irms großem Roadtrip!


→ Den vollständigen Artikel "Erik Irmisch: SHREDIT! – Vollgas im Ruhrgebiet" im Newsbereich lesen


 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
12.381
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Du solltest den Umstand wie der Nabu hier eingebracht wurde nochmal genau lesen und verstehen.
Und ja, jeder Jugendliche der des mtb Fahrens beraubt wird oder nie dazu kommt hängt rum und macht Blödsinn. Den quatsch kann man auch so langsam nichtmehr hören.

Warum unterstellst Du eigentlich ständig den Leuten, sie würden was nicht verstehen? Den Quatsch kann man auch so langsam nicht mehr hören...
 
Dabei seit
4. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
9
super video, schnitt und sound. an alle möchtegern trailretter. so wie ihr hier schreibt, habt ihr noch nie im wald gebuddelt und habt noch nie nen frischgebauten trail eingefahren. so ein stuss, den man hier zu lesen bekommt....
fahrt weiter eure forstwege und die super gebauten "legalen (langweiligen)" strecken, aber hört auf hier alle voll zu sülzen und zu verurteilen.
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte Reaktionen
2.704

Rischar

Bier
Dabei seit
6. November 2006
Punkte Reaktionen
465
Ort
Regensburg
Jetzt enttäuscht du mich aber wirklich! Du bist ja nur ein Kleinkrimineller. Mach doch mal dicke Dinger wie Serienmorde oder gar Politik - dann brauchst du den Wald nicht mehr...
Du weißt ja nicht in welchem Umfang ich im Wald baue :D
400_F_43938342_07PD24wAZhL0CnQtrpoIN1MSsqtvycLo.jpg
 

Flaschenmann

Im Ruhestand
Dabei seit
26. April 2001
Punkte Reaktionen
356
Ort
Ruhrpott
ein Großteil des MTB Fahrens im Ruhrgebiet besteht nun mal seit bestimmt 20 Jahren aus von diversen Leuten illegal gebauten Trails, das hat hier sozusagen Tradition ;-).

Ja, korrekt. Wir haben hier leider wenig Platz und weiche Böden.
Am Wochenende wurde der komplette Kruppwald in Essen für Biker gesperrt, vermutlich weil da ein paar Spezies Kicker in neu angelegte Drainagerinnen gebaut haben. An der Hohensyburg in Dortmund wurde ein komplettes Waldgebiet für Radfahrer gesperrt. Eine seit Jahren diskutierte Strecke am Baldeneysee war kürzlich in der WAZ, weil da ein bekannter Biker Fotos gemacht hat - Tenor: die bösen Biker sind illegal und machen den Wald kaputt.
Und, es gibt ja nicht nur die Leute von der Bergabfraktion, es gibt auch die ganz normalen Tourenbiker und CC Fahrer. Die werden direkt mit ausgesperrt.
Ich kann gerade bei dem Thema nicht ganz locker bleiben. Obwohl der Film cool ist.
 
Dabei seit
25. August 2005
Punkte Reaktionen
2.071
Ach Leute..., ihr habt Probleme, allen voran scheinbar bastea82..., Nutzt eure Zeit und Energie doch lieber bei Sachen die wirklich was bringen: Kettet euch an Harvester, Teermaschinen, Atomkraftwerke, Regenwald, Öltanker, etc.

Da habt ihr Grund zu meckern aber ein Typ der einw enig Erde aufwirbelt?!

Nur mal zum Vergleich:
09_Burtynsky.jpg


Erik-Irmisch-by-Boris-Beyer-750x400.jpg
 

666

Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte Reaktionen
304
Ich hab mir das Machwerk nochmal angeschaut. Ihr habt recht, der Irm ist ein schlechter Mensch. Steinigt Ihn.
Seitdem MTB Mainstream ist wird's immer öder. Ich will die Unangepasstheit von damals wieder.
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte Reaktionen
2.704
Dabei seit
18. Juni 2003
Punkte Reaktionen
86
Ort
Regensburg
Ich poste ja mittlerweile echt wenig...Aber mir hat die erste Seite an Kommentaren schon gereicht. Was ist nur los mit euch? Hauptsache man kann jemanden, der Zeit und Geld in eine coole Sache investiert hat, die zur KOSTENLOSEN Unterhaltung aller dient, sagen....wie kacke das war.
Was sich manche Leute raus nehmen ist schon hart. Als würden diese Kommentare jemanden weiter helfen. Kein Respekt, nachgedacht wird sowieso nicht. Sehr deutsch, alles.

Puh, da vergeht es einem sehr schnell, Videos zu machen und für die Leute bereit zu stellen.
Zum Vergleich! Die Kommentare bei Pinkbike zu dem Streifen sind durchweg ne ganze Ecke positiver.

https://www.pinkbike.com/news/erik-irmisch-shredit-video-2017.html
 

Yeti666

Shit happens/NoMoFaNo Cry
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
4.205
Ort
Am dunklen Walde
Es wird hier aber auch keiner gezwungen Videos auf irgendeiner Plattform bereit zu stellen, wenn es dieses Video nicht gegeben hätte würde es auch keine negativen Kommentare geben..ganz einfach eigentlich!;)
Natürlich kann man sich wegen ein paar negativen Kommentaren auch ins Höschen machen, so ist das Leben eben!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 253143

Guest
Oder auch......
Man kann sich beim anschauen des Clips so stark ins Höschen machen das zusammen ~4 Seiten negative Kommentare inkl. Unterstellungen, Querverweise auf andere Thematiken (BaWü, bouldern, illegales bauen im Naturschutz) etc pp. zsammen kommen.

Aber hey, wenns glücklich macht.
Ich geh dann mal radeln.......
 

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
614
Ort
45888
Ich hab mir das Machwerk nochmal angeschaut. Ihr habt recht, der Irm ist ein schlechter Mensch. Steinigt Ihn.
Seitdem MTB Mainstream ist wird's immer öder. Ich will die Unangepasstheit von damals wieder.

Du meinst, als gute Räder noch mehr als 2000€ gekostet haben?
Als es nur eine Handvoll Biker gab, die sich alle kannten?
Als das zusammen bauen noch aktuell war und wo man mit den Förster noch sprechen konnte?
 

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
614
Ort
45888
Oder auch......
Man kann sich beim anschauen des Clips so stark ins Höschen machen das zusammen ~4 Seiten negative Kommentare inkl. Unterstellungen, Querverweise auf andere Thematiken (BaWü, bouldern, illegales bauen im Naturschutz) etc pp. zsammen kommen.

Aber hey, wenns glücklich macht.
Ich geh dann mal radeln.......

Es regnet..und ist dunkel :eek:
 

-Kiwi-

enjoy the woods!
Dabei seit
12. August 2004
Punkte Reaktionen
1.222
Ort
BBG
Ich poste ja mittlerweile echt wenig...Aber mir hat die erste Seite an Kommentaren schon gereicht. Was ist nur los mit euch? Hauptsache man kann jemanden, der Zeit und Geld in eine coole Sache investiert hat, die zur KOSTENLOSEN Unterhaltung aller dient, sagen....wie kacke das war.
Was sich manche Leute raus nehmen ist schon hart. Als würden diese Kommentare jemanden weiter helfen. Kein Respekt, nachgedacht wird sowieso nicht. Sehr deutsch, alles.

Puh, da vergeht es einem sehr schnell, Videos zu machen und für die Leute bereit zu stellen.
Zum Vergleich! Die Kommentare bei Pinkbike zu dem Streifen sind durchweg ne ganze Ecke positiver.

https://www.pinkbike.com/news/erik-irmisch-shredit-video-2017.html

Bevor ich in Posting 11 mein Kommentar zur geistigen Steifigkeit mancher User abgegeben hatte, hatte ich auch bei Pinkbike geschaut... ob die auch so übel 'drauf sind und vernünftiges Biken scheisse finden.
Da waren zu dem Zeitpunkt 34 Kommentare zu finden und nicht ein einziger war negativ oder ähnliches.
Die fanden das Heizen super... ganz normal halt! :D

...und aus'm Bauch raus (ohne Infos) Leute zu diffamieren, finde ich ohnehin ziemlich übel.
 

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
614
Ort
45888
Auf der anderen Seite fragt man sich da:
Wo fahren denn alle MTB Fahrer denn sonst?
Wäre mir zu langweilig auf Waldautobahnen zu fahren...
 
Oben