Erkennungs-Spiel zu Dörfer/ Landschaftsbereiche hier im Schwarzwald

Dabei seit
26. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
47
So, wer kennt den Ort?

sBFkl.jpg
 
Dabei seit
26. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
47
Wieviel Luft hast du unter dir?
Das waren nur ein paar Zentimeter, hier siehst du den Stamm aus anderer Perspektive:

 
Dabei seit
23. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
176
Ich hätte auch mal wieder was im Rate-Angebot. Etwas in die Jahre gekommen, aus der Zeit als man noch wußte, daß man einen Diafilm einlegen muß und nach dem Belichten einschicken. Lang ist's her...

1609925230085.png
 
Dabei seit
20. August 2019
Punkte Reaktionen
86
Gleich kommt die Meldung der Mausoline, ach da war Ich vor langer Zeit mal. Ist das und das........
Sie weis einfach alles.
LG Turo
 

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
2.806
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Ich hätt auch auf Büchenbronner Aussichtsturm getippt wegen dem roten Geländer ;)
allerdings bin ich mir bei der Blickrichtung nicht sicher :ka:

Jörg war bestimmt schon öfters oben als ich, ich war das letzte Mal Sommer 2019 :D
 
Dabei seit
23. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
176
Tja, hab' extra das meiste vom Geländer abgeschnitten, auf daß das nicht so hilft. Wie heißt denn nun wohl die Ortschaft auf dem Bild?
 

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
2.806
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Jörg hat recht, Blick auf Grunbach, Taleinschnitt ist das Nagoldtal, links im Hintergrund Hohenwart.
Blick auf Waldrennach und Hintergund Dennach passt irgendwie nicht :ka: die Buckel wären anders
 
Dabei seit
23. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
176
Ja, genau! Hatte überlesen, daß Jörg ja bereits die Ortschaft identifiziert hat...

Ich glaub', das war zu einfach. Wie wäre es damit? Wo genau ist dieses Foto entstanden?

1610101564819.png
 
Dabei seit
23. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
176
Also, es gibt wohl - nach dem Link hier - 17 Bahnen im Schwarzwald. Aus meinen bisherigen Postings ist eine gewisse regionale Präferenz zu entnehmen. Von daher ist der Schluß von Mausoline nachvollziehbar.

Der Tipp: Das besondere an der Stelle ist der direkte Übergang von Tunnel auf Brücke. Wäre es keine Brücke, bräuchte es ja auch kein Geländer...

Wenn man die These oben als richtig annimmt, gibt's gar nicht mehr so viele Möglichkeiten 8-)
 

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
2.806
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Hab mich jetzt entschieden ;)
Aufgrund der sanfteren Hügel und im Wissen, dass es mehrere Tunnel bei der Nagoldtalbahn gibt bleib ich bei der. Zuerst war ich vom Gedächtnis her bei den Tunnels im Bereich vor Pforzheim, das hat aber auch vom Weg und der Brücke im Hintergrund aufm Foto nicht gepasst.
Also bin ich weiter nach Süden und tippe auf den Tunnel zwischen Einmündung Teinachtal und Kohlerstal/Seitzental/Holzbronn. Tunnelausgang Süden, Fotoaufnahme zwischen Kohlerstal und Tunnel östliche Seite Nagoldtal. Das könnte passen :ka:

Vielleicht hab ichs mir auch passend gemacht :D
 
Dabei seit
23. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
176
Im Moment mache ich mir ein Rothaus Tannenzäpfle auf :bier:.

Tut mir aber trotzdem leid, eine Brauerei gibt's in der Nähe des Fotos nicht. Wäre aber schön, wenn's eine gäbe. Falls jemand eine eröffnen möchte, bitte PN an mich :blah: !
 
Oben