Eröffnung Bikepark Wernertanne (5.4.2008)

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Hiho an alle Freerider, Dirter und sonstigen MTB-Interessierten! :D


Ich habe die Ehre euch die Eröffnung eines neuen (Mini-) Bikeparks in Hessen ankündigen zu dürfen, der seid einiger Zeit legal betrieben wird und sich nun im Endstadium des Umbaus befindet. Die Benutzung ist kostenlos.

Unser Gelände befindet sich in 64546 Mörfelden-Walldorf, direkt neben dem Friedhof des Stadtteils Mörfelden. Die Straße heißt "Am Alten Gerauer Weg", auch wenn Google Maps es falsch schreibt: http://maps.google.de/maps?f=q&hl=d...46875&sspn=9.410933,20.43457&ie=UTF8&t=h&z=16
Ist einfach zu finden, da der Friedhof ausgeschildert ist...

Wir, das heißt die MT-Riders ("Mörftown-Riders" - leider zur Zeit ohne Homepage), werden vom Kinder- und Jugendforum, sowie unserer Stadt unterstützt und werden am 5. April zur Eröffnung unseres kleinen Bikeparks einen Best-Trick-Contest (mit Kommentator) austragen, bei dem es tolle FR/Dirt Parts zu gewinnen gibt und jeder, der es sich zutraut (und min. 14 Jahre alt ist) mitmachen kann. 30 Teilnehmer sind allerdings das Maximum, da sonst der zeitliche Rahmen gesprengt werden würde. Speisen und Getränke gibt's natürlich auch (möglichst günstig), is klar (es wird gegrillt). Für adäquate musikalische Untermalung (mit DJ) wird ebenfalls gesorgt sein. :i2:

Genaue Infos zum zeitlichen Ablauf und vor allem zur Anmeldung für den Contest werde ich hier noch gut sichtbar nachreichen, sobald unser Team das alles geklärt hat! ;)



Damit ihr wisst was der Park zu bieten hat, hier eine Übersicht der verschiedenen Lines und Jumps/Drops:


- Großer Table: knapp 2 m hoher und ca. 5-6 m langer Table, recht steil geshaped, eigentlich der Hauptanziehungspunkt

- Speedjump: etwas niedriger, als der große Table, aber ca. 7-8 m lang und somit sicher einer der weitesten Sprünge in der Umgebung

- Northshore-Drop: massiv gebaute, kurze, breite Shore. Absprung in ca. 1,5 m Höhe. Landung ca. 5 m lang und genau richtig vom Winkel her. Man kann recht weit runter springen.

- Boxline: Eine Line mit zwei ca. 4 m langen Jumps und einer ca. 1,5 m hohen und ca. 5 m langen Holz-Box (mit Holz-Kicker), über die man auch gut einen Manual ziehen kann

- Dirtline: Line mit 3 großen Dirts (der größte knapp über 2 m hoch), 3. Dirt Backflip-erprobt

- Kleiner Table: perfekter Table für Anfänger, aber auch für gut für No-Foot-Übungen, oder ähnliches

- Trick-Table: größer als der kleine Table und eher Dirt-lastig, sehr gut für Tricks, wie der Name schon sagt

- Baumdrop: ca. 1 m hoher Drop, auf zwei Baumstümpfen gebaut. Easy auch für fortgeschrittene Anfänger (da nicht sehr groß), man kann aber auch schön ins Flat fliegen, wenn mans etwas härter mag

- Panzer-Gap: größerer Jump mit anschließendem Anlieger

- DH-Line: Line mit flachen, kleineren Jumps und heftiger Waschbrettpassage

- Trailride: Line mit Anlieger und Wallride, sowie zwei kleineren Trailjumps

- 2 Anfänger Lines, damit der Nachwuchs nicht zu kurz kommt



Hier schon mal einige aktuelle Bilder, es werden weitere folgen: http://fotos.mtb-news.de/photosets/view/3389


Erwartet bitte kein Winterberg oder Todtnau, das ist hier im Rhein-Main-Gebiet leider nicht möglich. :D Aber es gibt immerhin ein paar wenige Höhenmeter, sodass man nicht permanent reintreten muss, wie ein Ochse. Ist eben ein netter kleiner Park von Bikern für Biker. :)



Wichtige Infos für Gäste: Jeder ist herzlich eingeladen und kann gerne sein Bike zur Eröffnung mitbringen, denn es wird nach dem Contest auch ein "offenes Fahren" geben. Aber: Um die Strecke nutzen zu können ist es notwendig eine Einverständiserklärung zu unterschreiben, in der steht, dass die Betreiber des Geländes keinerlei Haftung und Versicherung übernehmen und dass man auf eigene Gefahr dort fährt. Minderjährige müssen diese Einverständiserklärung von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen. Schwarze Strecken dürfen erst ab 14 Jahren gefahren werden!
Das Formular wird bald auf der KJF-Homepage zum Download zur Verfügung stehen, sodass man es ausdrucken und schon zuhause ausfüllen kann.
www.kjf-moerfelden-walldorf.de (klicken auf "Kinder- und Jugendforum", dann auf "AGs")



Ich hoffe auf reges Interesse, viele Gäste (mit oder ohne Bike) und natürlich auf gutes Wetter! :daumen:





Schöne Grüße,

Sven
 
Dabei seit
6. Juli 2007
Punkte Reaktionen
16
Ort
Kassel
Finde ich auf jeden Fall super, da ich in spätestens 1 1/2 Jahren mit höchster Wahrscheinlichkeit in Hessens tudieren werde.

Prost :bier:

Edit: Ui ich seh grad, dass das ja direkt bei Darmstadt ist, genau die Stadt in der ich studieren werde :D
 
Dabei seit
27. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mörfelden
moin leute!

die der metal warrior schon gesagt hat könnt und dürft ihr gerne alle zahlreich erscheinen!


da ich auch mit initiator bin kann ich euch schon mal was verraten:
Die preise vom contest liegen ca bei einem gesamtwert von 400-500 euro. alles sachpreise!

1. Platz Wert ca 200 euro

2. Platz Wert ca 100-150 euro

3. Platz Wert ca 80 euro (Spank Lenker & Vorbau in Weiß)



Im Contest gibt es 3 Lines die gefahren werden müssen. Jeweils wird die Saubere Fahrweise, der/ die Tricks und der gesamte Style gewertet. Trick Combinationen geben extra Punkte! (z.B. Flip Nohand oder 360 X-Up etc.)

Die Punktwertung geht bis 10 Punkte pro Line! Maximal sind 30 Punkte zu erreichen! Gewertet wird in 0,5 er Schritten! Wer am Ende des Contests die meisten Punkte hat, ist der Sieger!

Hoffe dass unser Team (ca 20 Biker) euch zahlreich begrüßen darf!


Wenns news gibt informiert euch der Metal Warrior oder ich an dieser Stelle!


Also haut rein, übt fleißig und gebt alles! Wird ein geiler Tag. Auch die Presse wird Zahlreich vor Ort sein!!! (Fotos/ Interviews)



Ride on


Cheers
Flo
 
Dabei seit
1. November 2007
Punkte Reaktionen
26
Ort
Köln
Daumen hoch!

Super Sache euer Park (und dann sogar für Lau). Solch initiative brauch das Land! Wenn ich mal vorbeikomme werd' ich meine schaufel mitbringen und meinen Beitrag dazu leisten (natürlich nach euren Anweisungen;) ).

Wie lange habt ihr gebraucht um den Papierkram mit der Stadt zu klären und einen Platz zum Buddeln zu bekommen? Leider stellen sich oftmals Stadt und Bürger in den Weg.

Dickes Lob!
 
F

FreeRideKalle

Guest
respekt was ihr da gebuddelt habt :daumen:
schöne sprünge und scheinbar für anfänger und dirtkönner...
echt klasse ;)
 
Dabei seit
27. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mörfelden
Begonnen haben wir im Jahre 2003. Erst bauten wir kleien Jumps auf dem nahegelegenen Spielplatz "Wernertanne". Dann brauchten wir mehr Platz, da wir einen größeren Sprung bauen wollten. Sind dann in den Wald zw. Spielplatz und Friedhof und haben 5m neben dem Friedhofszaun diesen Sprung gebaut.

Mit der Zeit gab es immer wieder beschwerden aber auch Leute die sich dafür einsetzten.
Wir wurden immer mehr Biker. Im Jahr 2004/ 2005 als an den Wochenenden täglich bis zu 30-40 Biker am Start waren, schien der moment gekommen, das ganze Publik zu machen. Auch die Presse fand reges Interesse. Sind dann an das Jugendzentrum geraten. Dort haben wir einige wirklich Kompetente und Enagierte Leute die uns geholfen haben das alles durch zu setzen.

Alles ging verhältnismässig flott über die bühne. Letzes Jahr wurden uns Tüv bestimmungen vorgehalten, die wir auch eingehalten haben, damit die Strecke offiziell genehmigt wurde.

So langsam hat alles seine Bahn genommen, viele Wochenenden gingen fürs Bauen drauf und auch einige von unseren Leuten haben ihre gesamte Freizeit in das Projekt gesteckt. Nun ist alles so gut wie verwirklicht. Finde super dass alles so geschätzt wird.


Nun gut viel geredet.

Hoffe man sieht einige von euch bei der Eröffnung am 5.4.08!

Wer noch fragen dazu haben sollte kann mir oder Metalwarrior gerne eine PM schreiben.


Ride on
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Möchte noch hinzufügen, dass es für uns selber keinerlei "Papierkram" gab. Wir haben nur die TÜV-Vorschriften erhalten, damit wir darin ab und zu nachschlagen können, bei eventuellen Unklarheiten.
Ob die Leute vom KJF etwas bei der Stadt unterschreiben, oder ausfüllen mussten, weis ich nicht. Ich kann nur sagen, dass hier alles sehr unbürokratisch abläuft, was bei MTB-Strecken ja sehr selten der Fall sein soll. Man kann daher nur festhalten: Obwohl unsere Stadt überhaupt nicht in einer tollen MTB-Umgebung liegt, ist sie doch zu einer kleinen Hochburg für eben diesen Sport geworden. Denn es kommen Fahrer von unzähligen umliegenen Orten hier her. Da kann man nur dankbar sein... :)


Grüße,

Sven


PS.: Freue mich sehr über die positive Resonanz! :daumen:
 
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
0
hi,
klingt gut und sieht auch alles ganz cool aus.hab da mal noch ne frage, wie lang sind denn eure trails?also wie lange fährt man zum beispiel auf der dh?
gruß
 

stollenreifenheizer

No Pain, No Gain
Dabei seit
6. Februar 2007
Punkte Reaktionen
175
Ort
Hattersheim
Möchte noch hinzufügen, dass es für uns selber keinerlei "Papierkram" gab. Wir haben nur die TÜV-Vorschriften erhalten, damit wir darin ab und zu nachschlagen können, bei eventuellen Unklarheiten.
Ob die Leute vom KJF etwas bei der Stadt unterschreiben, oder ausfüllen mussten, weis ich nicht. Ich kann nur sagen, dass hier alles sehr unbürokratisch abläuft, was bei MTB-Strecken ja sehr selten der Fall sein soll. Man kann daher nur festhalten: Obwohl unsere Stadt überhaupt nicht in einer tollen MTB-Umgebung liegt, ist sie doch zu einer kleinen Hochburg für eben diesen Sport geworden. Denn es kommen Fahrer von unzähligen umliegenen Orten hier her. Da kann man nur dankbar sein... :)


Grüße,

Sven


PS.: Freue mich sehr über die positive Resonanz! :daumen:

Ich fall zwar allein schon vom Alter her nicht mehr in eure Klasse, finds aber geil das ihr sowas auf die beine gestellt habt....
Da ham die Kids wenigstens was damit sie draußen sind und nicht vor der glotze oder Pc vergammeln..
Sollte ichs schaffen komm ich auch mal rum, wohne in Eddersheim also net
weit weg von euch.
Gruß
Stolli
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
hi,
klingt gut und sieht auch alles ganz cool aus.hab da mal noch ne frage, wie lang sind denn eure trails?also wie lange fährt man zum beispiel auf der dh?
gruß

Hi!

Ich kann dir leider keine exakte Auskunft über die größe des Geländes geben, aber ich habe es mal mit dem Lineal in Google Earth abgemessen: ca. 150 x 50 m

Aber ich glaube, dass die 150 m etwas sehr optimistisch sind. Kommt mir kleiner vor. Wie auch immer, ich denke, dass keine Line länger als 50 m ist. Das Gelände gibt sowas einfach nicht her. Wir haben aber den vorhanden Platz sehr gut ausgenutzt und man kann locker einen halben Tag seinen Spaß haben, auch wenn man pro Line max. 30 Sekunden auf dem Bike ist. Danach kurz hochfahren, oder schieben und weiter geht's.

Wie gesagt, man sollte keinen großen, professionellen Bikepark erwarten... ;)


Grüße,

Sven
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
So, es gibt eine Wichtige Nachricht, für alle, die kommen wollen: Es geht am Vortmittag um 11 Uhr los und man kann sich bis spätestens 13 Uhr für den Contest anmelden. Die Fahrerlaubnis-Formulare wird jedes MT-Riders Mitglied dabei haben, sodass man sich überall eins holen kann. Ich kann noch nicht versprechen, dass es das Formula zum Download auf der KJF Seite geben wird. Sobald ich genaueres weis, gibt's hier eine Meldung inkl. Link...


Gruß,

MW


PS.: Die Geländeabmessung mit Google Earth kommt übrigens doch ungefähr hin. Wahrscheinlich kommt mir das Gelände mittlerweile einfach kleiner vor, weil ich es schon so lange kenne...
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Hi!

Kein Ding, ich sage das gerne nochmal ganz deutlich: Das Gelände ist nicht eingezäunt und ist immer zugänglich. Jeder, der das Formular unterschrieben hat, kann auf unserer Strecke biken wann er will (nachts sollte man vielleicht ein gutes Licht haben). Eine Ausnahme gilt nur, wenn einzelne Streckenbereiche gesperrt sind, z.B. wegen Reparaturen, oder Umbauarbeiten.


Ich glaube ich habe noch nicht erwähnt, dass auf dem Gelände Helmpflicht für alle Fahrer besteht. Protektoren wären gut, sind aber keine Pflicht...


Gruß,

MW
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
So, es gibt noch was neues:


Es wird leider doch nicht gegrillt, da vermutlich doch recht viele Gäste kommen werden und der Aufwand sehr wahrscheinlich zu groß wäre. Es wird daher Bockwürste mit Brötchen und/oder Kartoffelsalat geben. Und Brezel wird es wohl auch geben.

Desweiteren kann ich euch noch ein paar neue Daten zu den Sprüngen geben. Wir haben wieder ein gescheites Maßband und haben neu gemessen. Wir waren extrem erstaunt, dass die Jumps doch um einiges länger sind, als wir geschätzt hatten.

Speedjump: 10-11 m Flugweite (je nach landepunkt)
Großer Table: ca. 7 m Flugweite
Boxline Sprünge: 5-6m und 6-7 m Flugweite (je nach Landepunkt)
Panzergap: ca. 6-7 m Flugweite (wenn er denn nächstes Wochenende fertig wird)
Sonstige Sprünge zwischen 1 und 4 m


Grüße,

MW
 

BikeWatts

Stroke
Dabei seit
10. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Ja finde ich Super Wohne noch nicht Lange in Frankfurt.Kollege weg nach England Bike von ihm abgestaubt, noch nicht getestet werde das mal bei euch nachholen.Echt Coole Sache:daumen:
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
33
Ort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Hallo Leute!


Ich muss leider eine Terminverlegung unserer Eröffnung bekanntgeben. Organisatorische Gründe machen es erforderlich die Eröffnung auf den 12.4. zu verschieben. Im Namen aller MT-Riders und aller sonstigen Beteiligten entschuldige ich mich dafür im Voraus bei allen, die am ursprünglichen Termin kommen wollten. Es tut uns echt riesig leid, dass ihr euch nun auf einen neuen Termin einrichten müsst. Wir würden uns sehr freuen, wenn trotzdem viele Leute Zeit und Lust haben zu der Eröffnungsfeier und dem Contest zu kommen. :)


Immerhin habe ich auch noch etwas positives zu vermelden. Und zwar sind mittlerweile noch ein paar mehr Jumps auf unserer Strecke dazu gekommen und wir sind weiterhin dabei einiges zu bauen und bestehendes zu verbessern. Es lohnt sich also auf jeden Fall vorbei zu schauen... :daumen:


Noch zwei wichtige Infos:

Die Anmeldung zum Contest ist von 12 bis 13.30 Uhr möglich.
Ab 12 Uhr können sich Contest-Teilnehmer auf der Strecke einfahren.
Die Offizielle Eröffnung findet um 14 Uhr statt und anschließend wird der Contest ausgetragen. Danach ist die Strecke auch für Fahrer frei, die nicht am Contest teilnehmen.


Es gab noch eine kleine Änderung die Gewinne beim Contest betreffend:

1. Platz: Magura Louise BAT 2008 Set (vorne und hinten)
2. Platz: Spank Vorbau und Lenker in weiß
3. Platz: DMR Dirt Sattel und Spank Lenkergriffe


Das war's dann erstmal an Neuigkeiten...


EDIT: Hier noch die Nutzungsbedingungen und die Einverständniserklärung als PDF zum runterladen: http://www.kjf-moerfelden-walldorf....ungsbedingungen-einverstaendniserklaerung.pdf


Es grüßt der MW :winken:
 

BrEmBo.

Gravity Pilot
Dabei seit
30. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
15
Ort
Nauheim
hi,

weiß nicht ob du noch weißt wer ich bin!
bin der mit dem freund mit dem 2danger und ich mit meinem dynamics freezer.:D
naja das heißt termin ist jetzt definitif am 12.04.2008?
werde am samstag wohl trotzdem kommen weil ich mir jetzt zeit genommen hab.

bis irgendwann mal...

gruß sven
 
Oben