Ersatz für Fox Talas 36 gesucht

Dabei seit
21. Juni 2021
Punkte Reaktionen
0
Moin zusammen,

die meisten wissen es sicher schon: Fox hat den Service für Talas eingestellt (ich hab in der Suche nix gefunden, daher new post).

Nun hab ich eine 36er / 160 mm an meinem 2007er Slayer SXC70. Unglücklicherweise bin ich glücklich mit dem Rad und möchte es behalten. Die Gabel sackt allerdings schon stark ein und das Ansprechverhalten ist nicht mehr akzeptabel.

folgende Fragen an euch.
1: kennt wer wen, der den Service für die Talas noch machen kann (Fox selbst nicht, Klausmann auch nicht)?
2: mit welchem Modellen kann ich tauschen? Schaft ist 1,1/8. Habe es mit der RockShox Totem bereits versucht und glatt eine mit 1,5" Schaft erstanden, welche offensichtlich nicht passt.
3: Neu würde ich auch nehmen, aber es scheint keine kompatiblen Markenmodelle mehr zu geben. zumindest finde ich keine bei den üblichen Herstellern.

Generell kann ich zwar ein bissel schrauben, aber konkret und fachmännisch reparieren und umbauen kann ich nicht. Also Rohre in 'ne neue Krone einbauen, ist nix für mich.

Danke
 

Anhänge

  • Slaaaayyer.jpg
    Slaaaayyer.jpg
    268,1 KB · Aufrufe: 23

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
6.619
Ich habe eine 36er Float RC2 aus 2017 mit 1 1/8" in 26" mit frischen Service im Angebot
 
Oben