Erstes Bike selber bauen

Dabei seit
15. August 2017
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen.

Ich hatte mal ein cube ams 125 the one und ein cube fritzz.
Beide aus dem Jahre 2009/2010.
Beide Rahmen sind gerissen aber ich habe noch sämtliche Komponenten (Federgabeln Laufräder Schaltungen Bremsen etc.)

Ich würde mir gerne ein Hardtail daraus machen. Habe noch eine XTR Kurbel/Schaltung und eine 160mm Fox sowie eine 140er FOX RLC Formula the one bremsen usw... Würde Diese Komponenten gerne nutzen, da sie noch relativ gut sind.

Ich habe bei Transalp einen Anbeiter, welcher noch tatsächlich neue 26 Zoll Rahmen anbietet.
Kann man bei diesem Anbieter bedenkenlos kaufen? Immerhin sind es knapp 400€ für einen normalen Rahmen.

Gibt es weitere Quellen für 26 Zoll Rahmen, wenn ja, welche?
Ich möchte unbedingt Neuware kaufen, da ich nach zwei Rissen (letzterer im Steuerrohr) keinen gebrauchten möchte.
 

Phi-Me

RHEINTRITT- & RHEINLADER-BIKES @Düsseldorf
Dabei seit
18. November 2006
Punkte Reaktionen
1.190
Ort
Korschenbroich
Also möchte jetzt nicht die Keule rausholen...

...aber wenn man mehrere Rahmen (und ich hatte damals AMS und zumindest ein HANZZ) kaputt macht, dann sollte man vielleicht auch ein bisschen über den Fahrstil nachdenken, als nur über ein neues Enduro Hardtail, welches ggf. unter dieser Belastung viel schneller kaputt geht.

Ist echt nicht böse gemeint, aber ein Kleinbetrieb wie Transslp erfreut sich meist wenig an Materialfahrern, welche mit einem All Mountain fahren wie mit einem Downhiller.
 
Oben Unten