Eure Konas

bastis

duc
Dabei seit
30. April 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hannover
meine bude endlich fertig :D

213157-1272973094-Vuojen.jpg


213157-1272973091-Enicbk.jpg
 
Dabei seit
19. November 2009
Punkte Reaktionen
13
warum dann nicht, du kannst den dämpfer ja so einbauen wies dir gefällt oder die zweite möglichkeit du stehst aufm kopf ;)
 

bastis

duc
Dabei seit
30. April 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hannover
na im grunde hat er ja recht, er steht nun mal auf dem kopf! aba ich habe das gefühl das er oben am piggy pack luft zieht deswegen habe ich ihn umgedreht! und meiner meinung nach arbeitet er so viel besser! als nächstes wird aba sicher einen service bekommen und dann wird öl nachgefüllt und dann läuft der bestimmt auch richtig rum :D
 
Dabei seit
29. März 2010
Punkte Reaktionen
415
Ort
Köln
@enjoy
ja... ist der Spank mir 5mm Rise.
Ungekürzt. War aber keine große Umstellung da mein BMX Lenker fast genau so breit ist.
Fährt sich super.
 
Dabei seit
29. März 2010
Punkte Reaktionen
415
Ort
Köln
Habt ihr eure Stinky´s viel leichter gemacht und wenn ja, wie?
Würde mich mal interessieren.
Die Werksangaben von Kona scheinen ja jenseits der Realität zu sein.
Das Rad war überall mit 19kg inkl. Pedale angegeben, aber ich glaube es lag eher bei 19,8 kg.
 

namroN

Flachland Improvisateur
Dabei seit
5. Januar 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Helmstedt
Ist schon nen bissl was möglich, Dh Schläuche raus, hinten 2ply vorne 1ply, Totem Solo Air oder 66 RC3 Ti was leichtes eben, Kurbel und Innenlager wechseln, je nach Fahrstil nen leichteren Laufradsatz, Sattelstütze kürzen falls die eh nicht verändert wird etc. etc.

Kostet eben nen bissl aber zu relativ humanen Kosten sind bestimmt 17,xxKg drin.
 
Dabei seit
29. März 2010
Punkte Reaktionen
415
Ort
Köln
Ist schon nen bissl was möglich, Dh Schläuche raus, hinten 2ply vorne 1ply, Totem Solo Air oder 66 RC3 Ti was leichtes eben, Kurbel und Innenlager wechseln, je nach Fahrstil nen leichteren Laufradsatz, Sattelstütze kürzen falls die eh nicht verändert wird etc. etc.

Kostet eben nen bissl aber zu relativ humanen Kosten sind bestimmt 17,xxKg drin.

Ja... Kurbel habe ich schon getauscht, die Schläuche werden morgen getauscht... da gehen noch mal gut 400gr weg, Stütze habe ich auch schon gekürzt, Lenker ist leichter (orig. 372gr-jetzt 267gr), Sattel getauscht, Reifen.
Wie gesagt... die Laufräder werden noch getauscht.... werde zu den Deemax in Silber greifen. Bekomme die zu einem sehr guten Preis.
Bei den Laufrädern nehme ich lieber was gutes das hält.
 

namroN

Flachland Improvisateur
Dabei seit
5. Januar 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Helmstedt
Schick, das Kupferrot kommt echt gut :) Dennoch würde ne schwarze Sattelstütze besser passen :p Ist aber auch so recht schick.
 
Dabei seit
24. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
^danke. was auf dem bild kommt nicht so gut rüber, dass die sattelstütze die gleiche farbe wie lenker und vorbau hat. von daher finde ich, dass es ganz gut passt. ;-)
 

-Xcessive-

Flughörnchen
Dabei seit
11. November 2009
Punkte Reaktionen
33
Ort
Pforzheim
Kurze Frage da ich hier bei Fachkundigen gelandet bin^^. Hat sich beim Stab von ´08 auf ´10 vom Rahmen her was geändert, wenn ja was?
Danke im voraus und Gruß Phil
 

namroN

Flachland Improvisateur
Dabei seit
5. Januar 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Helmstedt
Die neuen Stinky's haben ein 1.5 Steuerrohr ob es bei dem stab auch so ist, weiss ich nun nicht, würde aufgrund der DC eigentlich auch keinen Sinn ergeben.
 

Fl!p

Kette rechts
Dabei seit
19. April 2008
Punkte Reaktionen
88
Ort
Erlangen
Ja beim Stab hat sich 2010 was geändert. Steht alles auf der Kona Website.

zB - Tapered Steuerrohr mit integriertem Steuersatz
- Rahmengewicht wurde reduziert
- Die Leitungsführung für die hintere Bremse geht jetzt über die BMA
 
Oben