Eure Leichtbauräder, KEINE STANGENWARE !!! [Teil 2]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
14. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
0
Dieses Thema ist die Fortsetzung von http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=104682


Nach 4 Monaten Bauzeit aufgrund Lieferprobleme einzelner Teile,
bin ich nun endlich fertig.






















Und ja, es kommen natürlich wieder Clickies ran aber erst nach der
nächsten Knie OP, leider nach letzten Motorradunfall noch nicht wieder
alles so richtig fit im Gelenk....

Und nein, die Schwalbe FF sind nicht unangemessen, zumindest nicht bei mir hier in der Berliner Umgebung.

Wäre sicher noch um einiges leichter gegangen aber bei Gabel, LR und
Kurbel wollte ich halt bei diesem Aufbau mal von den "üblichen
Verdächtigen" abweichen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gleiter

Hyperaktiv
Dabei seit
13. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
84
Standort
Mühlviertel
Sehr schön aber halt etwas zuviel von den spezialised teilen , Zumindest eine andere gabel hätte ich gewählt
 
Dabei seit
14. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
0
Wegen der Gabel hab ich auch lange überlegt aber den Rahmen gibts
nicht einzeln sondern nur im Set.

Und um sie nun in die Ecke zu stellen und noch eine Andere zu kaufen
war sie einfach viel zu teuer....

Zumindest passt sie optisch besser als jede Alternative und die 100g
Mehrgewicht kann ich verschmerzen.
Zumal ich bei jeder anderen Gabel auch einen Adapter benutzen
müßte da das Steuerrohr oben 1 1/8 und unten 1 1/2 Zoll hat.

Die Qualität muss sich erst noch beweisen.
 

L0cke

Mr. Kangaroo
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Rhön
wo hast du den die r1 her?

edit: hat sich erledigt suche die mit carbonhebel *g*, aber gibts bilder der bremse auf der waage?

edit2: habe die bilder in deinem fotoalbum gefunden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hhninja81

Guest
@arne1907

Geiles Ding, glückwunsch. Echt Top:daumen:

Aber in der Hauptstadt sollte ein Fully mit anständigen Reifen Vorteile bringen, bei den Straßen;)
 
Dabei seit
3. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Eppstein
Schönes Specialized! :daumen: Reifen und Pedale wären auch meine Kritikpunkte gewesen, aber wenn das für deinen Einsatzbereich taugt, geht das natürlich in Ordnung. Auch farblich mit dem Sattel sehr gelungen.

Sehr schön aber halt etwas zuviel von den spezialised teilen , Zumindest eine andere gabel hätte ich gewählt
Bist du sie schon mal gefahren? Fährt sich in natura und nach ein wenig Abstimmarbeit wesentlich besser als ihr Ruf!
 
Dabei seit
14. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
0
wo hast du den die r1 her?

edit: hat sich erledigt suche die mit carbonhebel *g*, aber gibts bilder der bremse auf der waage?

edit2: habe die bilder in deinem fotoalbum gefunden ;)
Mit Carbonhebel gibts bisher noch nicht für den Aftermarket, wird atm
glaub nur exklusiv für Erstausrüster hergestellt.
Soll aber demnächst als Nachrüstung auf den Markt kommen.
 

L0cke

Mr. Kangaroo
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Rhön
Mit Carbonhebel gibts bisher noch nicht für den Aftermarket, wird atm
glaub nur exklusiv für Erstausrüster hergestellt.
Soll aber demnächst als Nachrüstung auf den Markt kommen.
weis ich doch ;) , hab nur falsch geguckt und gedacht du hast die schon dran ;)
 

HB76

Bikerarsch
Dabei seit
23. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
8
Standort
zu Hause unterm Dach
schönes spezi, nur zwei sachen. die schwarzen zughülen und die silbernen bremsleitungen gehen garnet, also entweder oder.
und bei dem sattel hab ich meine zweifel, hab in einem jahr drei stück hingerichtet.
 
Dabei seit
14. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
0
schönes spezi, nur zwei sachen. die schwarzen zughülen und die silbernen bremsleitungen gehen garnet, also entweder oder.
und bei dem sattel hab ich meine zweifel, hab in einem jahr drei stück hingerichtet.
Die Bremszüge find ich auch häßlich aber vllt. kann ich die ja später noch gegen Schwarze tauschen.
Toupe fahre ich mittlerweile die 3. Saison ohne Probleme und habe bisher
noch auf keinen anderen Sattel besser gesessen.
 
Dabei seit
7. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
0
Hm.. keine Ahnung ob mein Pussyroller hier durchgeht ^^
Jaa.. es hat ne Bremse..

Übersetzung 3:1, 15% Steigung 2,3 km, *Schmerz* :-D

Boulder Alu Lite vom Schrottplatz, Laufräder vom Kumpel. Im Prizip alles abgesägt, und aus Alu gebaut was irgendwie geht. Ich nehm mal an z.B. die Speichen sind nicht aus Alu ^^
Hmja der Lenker hat im Griffbereich Bohrungen, was ihn ganz griffig macht, und im Gegensatz zu Griffen sogar noch leichter..

30 Euro, ?? Kilo
 
Zuletzt bearbeitet:

Bikefritzel

bräkläss
Dabei seit
26. September 2004
Punkte für Reaktionen
96
Standort
münchen
@computername: auch wenn ich hier für meine aussage jetzt wohl nicht nur zustimmung bekomme: ich finds geil, hoffentlich fixed und nicht ssp?
 
F

fuzzball

Guest
Schönes Corratec.

war auch mein erster Gedanke, aber zum Glück hat Spezi soviel Aufkleber draufgeklebt, sodass jeder (ok Analphabeten sind raus) wenigstens lesen zu welcher Marke das schöne Stück gehört :lol:
Schönes Bike für meinen Geschmack vielleicht ein bißchen "nervös" durch die Aufkleber und Farben. Hab gestern das neue Carbon Rocky HT gesehen, sah vom Rahmen und Farbe sehr ähnlich aus :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.422
Standort
Bad Camberg
Vermutlich sind die Rahmen auch gleich schwer. 1200g in 19" ist nicht gerade überragend, das können andere Rahmen besser. Aber hässlich ist das Rad von arne bei Weitem nicht, sieht so richtig nach Teambike aus.
 
Dabei seit
14. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
0
Naja es wird immer Rahmen geben die sich ähnlich sehen und wer da von
wem abkupfert weiß man mittlerweile eh nicht mehr.

Klar, die Form ist natürlich Geschmackssache und für besonders "leichte"
Rahmen war Speci noch nie bekannt.

Mein voriger Aufbau war mit dem 07er Rahmen und der wog sogar noch
rund 1340g bei 19 Zoll. Da dieser Aufbau noch in Schwarz/Weiß war, sollte es diesmal etwas farbiger werden.

Die vielen WC Streifen überall stören mich auch etwas obwohl sie ohne
Blitzlicht nicht so ins Auge stechen wie auf den Bildern.
Muss mal sehen ob ich die irgendwie entlacken kann.
 
F

fuzzball

Guest
Funktion ist denke ich unstreitig voll gegeben. Optik reine Geschmacksache. Ich fand die Superbows haben sich immer super gefahren (früher, keine Ahnung wie es heute ist) die Optik war jetzt nicht so meine Sache.
Letztendlich wenn es arne1907 passt und gefällt ist doch alles :daumen: und mit dem Gewicht ist es hier auf jedenfall richtig.
 
Dabei seit
31. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
193
30 Euro,7 Kilo, passt.
Nö, passt nicht. Das Gewicht ist ja mit Sicherheit ziemlich aus der Luft gegriffen. Pi mal Daumen:
Rahmen 1,5
Gabel 1,0
Vorbau/Lenker 0,3
Bremse 0,3
Stütze/Sattel 0,5
Kurbel/Innenlager 0,8
Pedale 0,3
Laufräder 1,8
Reifen/Schläuche 2,0
-
Gesamt 8,5
... und das noch ziemlich optimistisch, Kette z.B. gar nicht dabei. Mal abgesehen davon: ganz große Idee, Löcher in den Lenker zu bohren.
 
Dabei seit
7. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
0
Nö, passt nicht. Das Gewicht ist ja mit Sicherheit ziemlich aus der Luft gegriffen. Pi mal Daumen:
Rahmen 1,5
Gabel 1,0
Vorbau/Lenker 0,3
Bremse 0,3
Stütze/Sattel 0,5
Kurbel/Innenlager 0,8
Pedale 0,3
Laufräder 1,8
Reifen/Schläuche 2,0
-
Gesamt 8,5
... und das noch ziemlich optimistisch, Kette z.B. gar nicht dabei. Mal abgesehen davon: ganz große Idee, Löcher in den Lenker zu bohren.
Ja das war ohne Reifen ^^ Sorry, das war auch nicht mit dem Anspruch auf irgend nen Wettkampf.. Mir is auch ziemlich egal was es wiegt, das war halt nur ums grob einzuordnen.. von mir aus sag ich 10 Kilo

Was mir daran wirklich wichtig ist, das man halt auch ein einigermaßen leichtes Rad haben kann, ohne ein hundertfaches an Geld auszugeben..
Das sich das Ding nicht mit einem 3000 Euro-Rad messen kann? Ach nee.. Ist mir auch klar, hab ich auch nicht behauptet.

Aber für mich ist es eben sehr leicht, da ich vorher nur Trekking-Schalträder mit allem hatte..

Also nicht gleich mich fertig machen, danke ^^


Und ja, die Löcher hab ich natürlich direkt an der Klemmung gebohrt, und ganz groß, ich bin nämlich auch bissel blöd im Kopf :rolleyes:

Außerdem steht hier drüber "keine Stangenware".. So wie ich bisher gesehen hab bestehen viele der gezeigten Räder ausschließlich aus beim Versand bestellten Standardteilen *Hust* Nicht hauen bitte :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

ins

Dabei seit
23. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
0
Was ist an 10kg bei SSP, Starrgabel und V-Brake leicht?

Viele Hersteller geben ihre Gewichte ja ohne Pedale an, aber ohne Reifen :confused: :wut:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben