Eure Leichtbauräder, KEINE STANGENWARE !!! - Teil 2

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte Reaktionen
266
Ort
Öskerche
der größte Kompromiss für mich ist tatsächlich die krasse Übersetzung - das ist m.E. keine MTB so, außer in Holland... aber so klassischer 26" Cantileverbremsen-Leichtbau hat was...

hier mal meine 8,9 kg für 190 cm großen und 83 kg schweren alten Sack: ohne Kompromisse, ohne extrem-Leichtbau, aber mit nem einigermaßen überschaubaren Budget machbar (ich schätze, dass ich ca. 3,7- 3,8 k€ ausgegeben habe, bis auf Sattel und Pedale alles Neuteile) - der Radon-Rahmen ist vom PL-Verhältnis extrem gut und fährt auch toll. Ich nutze das Rad für die schnelle Feierabendrunde und Marathons.

20200502_105149.jpg

20200612_130433.jpg

Radon Jealous 9.0 S.E. (Sini Edition ;)) (2019er Modell mit 2020er Rahmen, nach Unfall mit Rahmenbruch musste ich den Rahmen tauschen, Rahmengröße L)
Fox Float 32 factory stepcast mit Leonardi-Racing Steckachse
XO 1x12 komplett, XTR Pedale
Newman Alu-LRS Advanced SL 25, Conti CrossKing/RaceKing mit RaceSport-Karkasse in 2,2" tubeless (echter Krampf, aber nach 2 Wochen dicht)
Newmen-Vorbau Evolution 318.4 SL 70 mm, Syntace superlight Lenker High 10 720 mm, Esi-Griffe
RaceFace Next Carbon-Stütze 30,9x400 mit Titanschrauben, SLR Kit carbonio, Trickstuff Gandhi-Klemme
Magura MT8 mit komplett Titanschrauben und SL-Bremsscheiben 180/160
Elite Vico Carbon mit Aluschrauben
 
Zuletzt bearbeitet:

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.568
Dabei seit
24. Juni 2010
Punkte Reaktionen
11
Bleibt mal sportlich und löscht meinen Post. Das war nicht meine Intention hier Wellen zu schlagen (und das als Verkaufsanzeige zu nutzen, denn dafür gibt es andere Posts) wenn Euch die Kombi Robust und Leicht stört. Den Hobel leichter zu machen wäre nur mit nicht versenkbarer Stütze, Schaumgummi Griffen, Leichteren Reifen und nem CarbonSattel zu machen. Die XX hat keinen großen Unterschied gemacht
 

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
477
Ü10kg brauchst hier gar nicht posten.

Ich hab da was altes am Start, bißchen aufgepeppt mit neueren Teilen.
Federweg vorn 130mm, hinten 140mm.
Waage zeigt 8,9kg.
Teileliste hab ich noch keine gemacht.
Hab immer weniger Zeit als Großfamilienvater.
Bilder sind nicht ganz aktuell, der oberste Spacer unter der Extralite Bitch ist noch weggefallen.
Bilder sind nach dem zusammen stecken entstanden, Sitzhöhe war noch nicht eingestellt.
Ich schieße demnächst aktuelle Bilder nach.
20201223_151639.jpg
20201223_151703.jpg
20201223_151731.jpg
20201223_151746.jpg
20201223_151759.jpg
20201223_151811.jpg
20201223_151819.jpg
20201223_151828.jpg
20201223_151834.jpg


Liebe Grüße,
Stefan
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ostseeküste
Ü10kg brauchst hier gar nicht posten.

Ich hab da was altes am Start, bißchen aufgepeppt mit neueren Teilen.
Federweg vorn 130mm, hinten 140mm.
Waage zeigt 8,9kg.
Teileliste hab ich noch keine gemacht.
Hab immer weniger Zeit als Großfamilienvater.
Bilder sind nicht ganz aktuell, der oberste Spacer unter der Extralite Bitch ist noch weggefallen.
Bilder sind nach dem zusammen stecken entstanden, Sitzhöhe war noch nicht eingestellt.
Ich schieße demnächst aktuelle Bilder nach. Anhang anzeigen 1204307Anhang anzeigen 1204308Anhang anzeigen 1204309Anhang anzeigen 1204311Anhang anzeigen 1204312Anhang anzeigen 1204313Anhang anzeigen 1204314Anhang anzeigen 1204315Anhang anzeigen 1204316

Liebe Grüße,
Stefan
Hallo Stefan,
sehr schönes Storck. Was sind das für Pedalen und was wiegen die? Hast Du die Lefty noch leichter gemacht?
LG Robert
 

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
477
Hallo zusammen,

eigentlich ist es ja eine Galerie, aber ich wollte das jetzt mal schnell nutzen um mich bei euch allen für das positive Feedback zu meinem Organic zu bedanken 🙏🏻
Vielen lieben Dank für die ganzen Likes, hätte ich nie erwartet. 👍🏻🥰

Liebe Grüße,
Stefan
 

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
477
Hallo Stefan,
sehr schönes Storck. Was sind das für Pedalen und was wiegen die? Hast Du die Lefty noch leichter gemacht?
LG Robert
Hallo Robert,

Die Lefty ist eine 26" 130mm PBR Carbon, die 1340g wiegt. Es ist eine mit dem größten Brückenabstand von 163mm innen (XL, tall), habe ich extra so gewählt um den Vorbau (Extralite Hyperstem) unter die obere Brücke setzen zu können. Was verdammt scharf aussieht, wie ich finde.
Steuerrohr habe ich 3 verschiedene durch, wobei ich mich immer verbessert habe.
Erst ein Eigenbau Steuerrohr mit etwas über 200g. Dann ein Adapter Steuerrohr (Lefty4all von Dr. Cannondale) mit 155g und jetzt vor kurzem habe ich ganz zufällig ein Steuerrohr von Mcfk gefunden, das wiegt jetzt 65g.
An der Gabel ist sonst nichts verändert, außer zwei schwarzen Titanschrauben im den zwei Brücken, zur Klemmung.

Die Pedale gab's bei ebay, hatte eigentlich nur zum Spaß nach Teilen aus Carbon gesucht, war erstaunt, daß es sowas tatsächlich gibt. Hab sie dann montiert, weil ich dachte, ergibt sicher ein gutes Gesamtbild, wenn so viel wie möglich an einem Organic aus Carbon ist.
Trittfläche ist 80x80mm und Gewicht liegt bei 165g (paar) mit Titanachse, bezahlt habe ich 50€.

LG,
Stefan
Screenshot_20210215-025959_WhatsApp.jpg
Screenshot_20210215-030017_WhatsApp.jpg
Screenshot_20210215-030040_WhatsApp.jpg
Screenshot_20210215-030044_WhatsApp.jpg
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.569
Ort
Rostock
Das einzige was mich an dem Bike stört sind die weißen Gabelbrücken die nicht ins Bild passen.
Entweder die weißen Storck decals drauf, oder Brücken lackieren
 
Dabei seit
25. Juli 2015
Punkte Reaktionen
3.569
@Teppichmesser: Kannst du mir bitte das Rahmengewicht und die Größe verraten. Danke......

Rahmengröße: M
Rahmengewicht, ohne Anbauteile: in original Zustand(also schwarz) war 863gramm.
Nach "Umgestaltung" auf "Camo", wurde nicht mehr gewogen, da bei diesem Aufbau die andere Optik, mehr im Vordergrund steht, als das Gewicht.
Das Open ist mein Chamäleon🙃

IMG_3290-2.jpg

K Open1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.569
Ort
Rostock
Rahmengröße: M
Rahmengewicht, ohne Anbauteile: in original Zustand(also schwarz) war 863gramm.
Nach "Umgestaltung" auf "Camo", wurde nicht mehr gewogen, da bei diesem Aufbau die andere Optik, mehr im Vordergrund steht, als das Gewicht.
Das Open ist mein Chamäleon🙃

Anhang anzeigen 1221752

Anhang anzeigen 1221753
Einfach eine Augenweide die OPEN Rahmen! Und das Gewicht ist sensationell bei denen.
Die Gabel hätte ich auch wie die Rahmen gestaltet.
 
Oben