Eurobike 2007: Rocky Mountain [Video]

Dabei seit
12. August 2007
Punkte für Reaktionen
1
hehe der rob j ...:D
die unterrohre..sehn echt kaputt aus, aber sehn irgendwie auch geil aus...hat auf jeden fall seinen reiz!
aber was mich intressiern würde was des ganze bringt..!? außer vllt paar mehr leute die einen bestaunen wenn mer mit so nem rad rumfehrt..
was mir nich gefellt isch der schriftzug "ROCKY MTN"....
 
R

Resistant306

Guest
Die Bikes gefallen dieses Jahr. Aber ich dachte immer das ist in der Halle? Und da braucht man ne Sonnenbrille?:D
 
Dabei seit
25. November 2006
Punkte für Reaktionen
0
Der Flatline Rahmen dient als Basis, sowohl für das ehemalige RMX sowie das Switch.

In meiner Gallerie sieht man auch den Prototypen, mit dem Wade Simmons in Whistler unterwegs war ;)
 

GT_Frodo

Schlickrutscher
Dabei seit
4. April 2002
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Boppard
Ich will ja hier nicht den Oberbedenkenträger machen, aber wenn ich im Marketing arbeitete, würde ich ein bike für den Deutschen Markt NICHT
"Slayer SS" nennen. Klingt doch etwas zu martialisch.
Und die Sonnenbrille in der Halle geht schon mal gar nicht, bekommt er da Kohle für von Fox???

Oh mein Gott, also für den seine Ausdrucksweise bin ich wohl echt schon zu alt. "Also mein Signature Rahmen...äh...für so Spende an Kids äh.." Naja, Hauptsache die KINDER finden ihn cool, auch wenn sie jetzt kids heißen.

Aber wenn man nur noch Englisch spricht, kommt man halt auch auf die Idee, ein Fahrrad nach der SS zu benennen.
 

--hobo--

kein Benutzertitel
Dabei seit
27. September 2006
Punkte für Reaktionen
1
Tja, da haben die im Marketing mal wieder gepennt, ein Produkt, das man im internationalen Segment verkaufen möchte, sollte bezüglich des Namens zu aller erst mal auf die Bedeutung im jeweiligen Kulturkreis geprüft werden. Anfängerfehler - 1. Semester BWL Marketing Vorlesung.....hoffentlich haben die Ingenieure nicht nur Party gemacht, während dem Studium.

Das gleiche Lied bei Iron Horse - eine ungünstigere Schrift hätte man kaum wählen können, ohne Assoziationen hervorzurufen.
 
R

Resistant306

Guest
Solange das Bike nicht HH 88 SS heißt sehe ich da keine probleme. Man sollte sich in Zukunft mehr damit auseinandersetzen das ss einfach auch was anderes wie eben "Super Sport" heißen kann. Sonst kommt man nie von dem braunen kram weg. Marketingmäßig zieht es aber. Wir reden ja schließlich schon darüber. Und ich hab zwar nix gegen Rob J, aber man sollte dann für die Vorführung doch jemand konventionelleres nehmen. Hier schaut ja Publikum jeden alters zu.
 
Dabei seit
16. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
0
Ich mag den nich, der is mir zu cool. Mein Name ist Robert Jauch, also Rob J.

Wie Panne is das denn?

Is der Typ bekannt? naja, bei den Fahrern kenn ich mich halt nich aus.

Und das wird ne charitysache, weiss noch nich was genau, aber wird gaaanz bestimmt sehr cool......!?

Ich weiss auch noch nich, was ich mache, es wird aber auch bestimmt sehr cool. Wirklich!

Zu den Bikes... Nett, aber wieder nix für CC`ler dabei...
Komisch eigentlich, dass noch so viele Leute Hardtail fahren, wo doch Fullys nur Vorteile haben...
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Wenn ich einiges hier lese, kann ich es mir nicht verkneifen ein Zitat eines Lehrers zum Besten zu geben, welches er einem meiner ehemaligen Klassenkameraden auf dessen Sozialkundearbeit schrieb: "Deine Meinung ist falsch!" :D :rolleyes: (ja, ich weis, dass keines Menschen Meinung falsch ist...)

Ich habe einige Kommentare gelesen, während das Video geladen wurde und erwartete auch dementsprechendes. Aber Fehlanzeige! Der Mann verhält sich weder übermäßig cool, noch redet er nur englisch (ich wünschte, einige andere Marketing-Leute würden so anständig reden, wie Robert Jauch in diesem Video) und schon gar nicht stimmt der Satz mit der angeblich so schlechten Ausdrucksweise.

Ich glaube, dass einige sich das Video nochmal genauer ansehen, und vor allem besser zuhören sollten... :o



Manchmal verstehe ich dieses Forum nicht...
 

Banshee Rider

Back In Business
Dabei seit
7. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Erfurt
oh man, wenn ich das schon lese mit euren SS Zeug... Sorry aber wer sich heute immer noch über so nen zeug aufregt was vor ewigkeiten mal war der soll sich halt was anderes kaufen...
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.956
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
@metalwarrior. vielleicht solltest du die beiträge genauer lesen, und dann erst versuchen zu verstehen.

es hat keiner behauptet er redet englisch im video. lediglich dass er wohl im alltag sehr viel englisch redet. das könnte man vielleicht als unterstellung deuten, aber das wäre doch übertrieben.
desweiteren stimmt es wirklich dass er hier in diesem video eine etwas übertriebene coolness an den tag legt, und das wurde auch geschrieben.

und dass das oft bissl paperlapapp is das was rauskommt hört man vorallem bei der erklärung für was das geld der versteigerung dienen soll.
 

--hobo--

kein Benutzertitel
Dabei seit
27. September 2006
Punkte für Reaktionen
1
Es ist in Deutschland halt immernoch nicht Gang und Gebe (sei den unter irgendwelchen Rapper Bösewichten), dass man vor Publikum selbst seinen Namen auf diese Art vercoolnest - ich meine - um wen gehts denn, um ihn oder das Produkt (um ersteres halt nachrangig) und daher kann ich schon nachvollziehen, dass sowas übertrieben wirkt.
 

MetalWarrior

evolving...
Dabei seit
23. August 2003
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Nähe Frankfurt/Main _______________
Ihr habt aber seltsame Eindrücke. Kann ich nicht nachvollziehen. Muss ich aber zum Glück auch nicht. Ich finde er hat das ziemlich gut gemacht und eine angenehme, halbwegs ausführliche Vorstellung zu den Bikes abgeliefert...


Gruß,

MW
 

DH-Luza

jetzt auch mit Haken!
Dabei seit
2. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3
@metalwarrior. vielleicht solltest du die beiträge genauer lesen, und dann erst versuchen zu verstehen.

es hat keiner behauptet er redet englisch im video. lediglich dass er wohl im alltag sehr viel englisch redet. das könnte man vielleicht als unterstellung deuten, aber das wäre doch übertrieben.
desweiteren stimmt es wirklich dass er hier in diesem video eine etwas übertriebene coolness an den tag legt, und das wurde auch geschrieben.
und dass das oft bissl paperlapapp is das was rauskommt hört man vorallem bei der erklärung für was das geld der versteigerung dienen soll.
Der "Herr Jauch" ;) ist, neben Thomas Vanderham und Wade Simmons, dt. Teamfahrer bei Rocky Mountain
Da er darüber hinaus mittlerweile vom Mountainbiken leben kann, denke ich, darf er ruhig ein wenig *kewl* rüberkommen, oder? :D
Wie schreibt die "Freeride" auf ihrer HP: "...Rob J, wie Robert genannt wird, gelingt es Lifestyle, Fahrkönnen und professionelles Auftreten perfekt zu kombinieren. Das bringt dem jungen „Afroman“ nicht nur Sympathien, sondern auch den Neid seiner Kollegen ein. Denn wirkliche Wettkampferfolge kann Rob noch nicht vorweisen, dennoch wird er als einer der besten deutschen Freerider gehandelt..."

Mich persönlich stört's jedenfalls nicht! Ein bißchen bad ass attitude gehört halt zum Geschäft... - zumindest im Bereich Downhill u./o. Freeride (s. auch Cédric Gracia aka "Dirty Sanchez")!


greetz
Luzi
 

el Lingo

Rauhbein
Dabei seit
14. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
265
Standort
Braunschweig
Trotzdem redet er teilweise ganz schön dünnes und hätte sich vorher vielleicht mal an paar gedanken machen sollen, was er da sagen möchte. Spacig usw... Ich bin kein Freund von Anglizismen in der deutschen Sprache. Wir können uns auch so gut ausdrücken, denke ich.
Über das SS vom Slopestyle Slayer sollte man sich nun wirklich nicht aufregen! Das ist lange her und irgendwann ist mal gut mit dem Mist von früher.
 

Thomas

Thomas Paatz
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
26. September 2000
Punkte für Reaktionen
1.500
Standort
Mandel / Bad Kreuznach
Trotzdem redet er teilweise ganz schön dünnes und hätte sich vorher vielleicht mal an paar gedanken machen sollen, was er da sagen möchte.
Kurze Info am Rand: wir hatten keinen Termin bei Rocky aber noch kurz Zeit zwischen zwei Drehs und haben am Stand nachgefragt ob wir ein Video machen können - Rob hat spontan ja gesagt und das ohne eine einzige Minute Vorbereitung aus dem stehgreif gemacht. Ich fand es klasse
Erst besser machen, dann rummaulen.
Thomas
 

Puky Pitt

das Original
Dabei seit
27. März 2003
Punkte für Reaktionen
16
Standort
frag meinen Taxifahrer
warum dauert den das laden so lange??? zu den bikes finde des design auf jeden fall sehr gewöhnugsbedürftig wobei fahren würd ich es schon gern mal ... und was thomas gesagt hat hab ich mir beim lesen auch die ganze zeit gedacht "erst ma besser machen" finde das er die wichtigsten eckdaten ordentlich erklären konnte und wär intersse an eines der bikes hat wird sich sowieso nochmals genaustnes informieren nehme ich mal an. in diesem sinne ...

Puk
 
Dabei seit
2. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
59
Hey Leudde,

der Robelix ist eben wie er ist. Ein bisschen hat das Business abgefärbt, ein wenig war er schon immer leicht narzisstisch. Und nein, dieses Adjektiv hat nix mit der deutschen Vergangenheit zu tun. Ansonsten doch ein feiner Auftritt von ihm.

Zu den Bikes: Uiiiuiiiuii ... mir sagen diese dicken Dinger auch nicht zu. Aber muss ich mir dann ja nicht antun.

Schlimm allerdings ist das am Steuerkopf gebogene Unterrohr vom Element. War mal so ein cleanes Bike. Heul.
 

fritzn

Velophilie & Trailitis
Dabei seit
7. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bayerisches Vogtland
:daumen:
Super, dass es ein Rocky Video gibt. Besten Dank dafür!
Besonders, wenn es gar nicht von vornherein geplant war.
Überhaupt ist die ganze Aktion megageil und lässt die Zuhausebleibenden die Messe ein Stück weit miterleben.

Leider hat Rocky einige mir unverständliche Entscheidungen getroffen in letzter Zeit und sich ein wenig zu stark verändert.
 
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
0
Ich verstehe nicht wieso rocky mountain das switch aus dem sortiment gestrichen hat, das war so ein schönes bike :( . Mit dem neuen rmx ersatz kann ich auch nicht viel anfangen, dafür ist das neue slayer geil!

Ansonsten fettes video und Rob J ist nen klasse typ!! Ich finde gut, dass er sich für die "kids" engagiert wo er selber im heim groß geworden ist.
 
Oben