Eurobike 2007: Scott [Video]

--hobo--

kein Benutzertitel
Dabei seit
27. September 2006
Punkte Reaktionen
1
Naja, schön und gut, aber mit der Scale Reihe haben sie optisch in den kleineren und preislich erschwinglichen Modellreihen nichts gerissen, der ganze weiße Plunder wirkt, wie ein 1A Ladybike...fehlt nur noch das Rosa Blümchenmuster, bin ich froh, ein Scale aus der 2007er Reihe erwischt zu haben. Ausstattungsmäßig haben sie sich leider auch nicht wirklich viel einfallen lassen - in der Scale Reihe.

Scotts Augenmerk lag wohl auf der im Video präsentierten Maschine. Schade für die CC Racer.
 
Dabei seit
17. Juni 2007
Punkte Reaktionen
10
Wo wir gerade beim Thema sind, ich suche jetzt um so dringender ein Scott Scale limited mit V Brake Aufnahme von "früher", komplett oder als Rahmen Größe L. Vor allem weil jetzt Maguras die Bikes zerstören und auch sonst die Komponenten (Trigger, Vorbau-Lenker Einheit...) mir mal gar nicht zusagen. Hab mich so auf die neuen gefreut... Gehe jetzt erstmal den Frust aus den Beinen strampeln ... regnet so schön.
 
Dabei seit
4. September 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oberbayern
Hallo,

hab ich das richtig gelesen, das Peter Denk nich mehr für Scott arbeitet? Bin ja gespannt in welche Richtung die sich nun weiterentwickeln und für welchen Hersteller Mr Denk wieder auftaucht :D

Grüsse
 
Dabei seit
17. Juni 2007
Punkte Reaktionen
10
Korrekt, ist nicht mehr dabei der gute Mann. Sehr schade, ich fand die Kombination klasse. Bei Scott konnte er seine Ideen und sein Wissen voll ausleben. Mal sehen wo es demnächst die schnellen Bikes gibt..
 
Dabei seit
20. April 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Innsbruck
Nunja, es mag wohl mehr kluge Köpfe im deutschsprachigen Raum geben, die sich in Getriebetechnik, Maschinendynamik und Kunststofftechnik gut auskennen - dafür braucht es nicht immer einen Hr. Denk!!!

Und das SCOTT zu den eher "gehoberen" Marken gehört, steht wohl ausser Diskussion (Addict Ltd. ~10000 EUR).
 
Dabei seit
21. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Am Ammersee, München
Nunja, es mag wohl mehr kluge Köpfe im deutschsprachigen Raum geben, die sich in Getriebetechnik, Maschinendynamik und Kunststofftechnik gut auskennen - dafür braucht es nicht immer einen Hr. Denk!!!

Und das SCOTT zu den eher "gehoberen" Marken gehört, steht wohl ausser Diskussion (Addict Ltd. ~10000 EUR).

Genau, so sehe ich dass auch.
Mfg Downhillbenni
 
D

Deleted 57408

Guest
Finde es schlimm, was aus dem guten alten Genius geworden ist. Dieses Jahr gab´s schon kein Ltd. mehr, und für 2008 ist das 10er im Vergleich zu früher ausstattungsmäßig ja wohl unter aller Kanone. Nur noch XT und Ritchey Pro Einheitsbrei. Kauft anscheinend niemand mehr, fahren wohl jetzt alle Spark. Wenigstens haben sie den Preis drastisch nach unten gekürzt. Meine Prognose: 2009 wird es wohl kein Genius mehr geben...
 

dahmen75

Dumbo
Dabei seit
17. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
Finde es schlimm, was aus dem guten alten Genius geworden ist. Dieses Jahr gab´s schon kein Ltd. mehr, und für 2008 ist das 10er im Vergleich zu früher ausstattungsmäßig ja wohl unter aller Kanone. Nur noch XT und Ritchey Pro Einheitsbrei. Kauft anscheinend niemand mehr, fahren wohl jetzt alle Spark. Wenigstens haben sie den Preis drastisch nach unten gekürzt. Meine Prognose: 2009 wird es wohl kein Genius mehr geben...

Was völliger Unsinn ist. Das Genius 10 ist '08 mit der 20er '07er Ausstattung versehen. Und 3900€ ist der gleiche Preis wie für das 07er 20er...
 
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
BW
Ich finde die Informationen im Video eher spärlich. Ein bisschen einheits-blabla zum Downhiller und ein kurzes Erwähnen der neuen Namen. Nicht besonders informativ.
 
Oben Unten