Eurobike 2017: Lupine Blika – die neue Leuchte für alles

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte für Reaktionen
1.275
Ne Wilma ist perfekt zum Biken. Noch was Spottigeres für'n Helm und gut. Wüßte jetzt nicht, was ich mit 6k Lumen anfangen soll.
 

601

Dabei seit
23. November 2004
Punkte für Reaktionen
432
Standort
München
Ist es geplant, die Schnellwechselplatte auch für ältere Modelle zum Nachrüsten anzubieten? Also auch für die Modelle, die noch mit einem Gummiring befestigt wurden? Vom kaufmännischen wahrscheinlich nicht rentabel, aber schön wäre es trotzdem... ;-)
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
1.801
Ist es geplant, die Schnellwechselplatte auch für ältere Modelle zum Nachrüsten anzubieten? Also auch für die Modelle, die noch mit einem Gummiring befestigt wurden? Vom kaufmännischen wahrscheinlich nicht rentabel, aber schön wäre es trotzdem... ;-)
Wäre für mich auch der primäre Grund zu wechseln. ABER leider wieder nur 22° Abstrahlwinkel, da man 12° auch drin hat, hätte man ruhig 26° nehmen können. Auch keine Ahnung, ob es ne Warmlicht-Option gibt. Aber eigentlich brauche ich nicht mehr. Mit der Wilma fahr ich mit max 1800 Lm (14 W ;)) durch die Gegend. Leichter, Schnellwechselplatte - mal sehn, ob das für mich den Nachteil zum Abstrahlwinkel aufweigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. September 2012
Punkte für Reaktionen
216
Standort
Hannover
Dann können sie die Piko auch direkt weglassen wenn der Preisunterschied so gering ausfällt...
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.184
Standort
Vor den Toren Stuttgarts
Wenn ich meine Piko gegen eine SL A eintausche, können mir die Förster nix anhaben?

Was braucht es für ein Licht hinten für die StVO Komformität
 
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
410
schaut mal hier:
Lupine Blika

Was soll den die Blika kosten?
Preise (lieferbar ca. Ende September):

Wäre für mich auch der primäre Grund zu wechseln. ABER leider wieder nur 22° Abstrahlwinkel, da man 12° auch drin hat, hätte man ruhig 26° nehmen können. Auch keine Ahnung, ob es ne Warmlicht-Option gibt. Aber eigentlich brauche ich nicht mehr. Mit der Wilma fahr ich mit max 1800W durch die Gegend. Leichter, Schnellwechselplatte - mal sehn, ob das für mich den Nachteil zum Abstrahlwinkel aufweigt.
siehe link oben, Blika Leuchtbild sieht besser aus als bei Piko und Wilma. Piko wohl die 6300K Version.

Ab wann gibts denn die Blika? Und gibts da auch nur den Lampenkopf?
Ca. Ende September. Lampenkopf einzeln mit und ohne Bluetooth.
Preise (lieferbar ca. Ende September):

Wenn ich mich recht entsinne 20 € mehr als die Piko
Lampenkopf Piko 2017 mit Bluetooth: 259,-
Lampenkopf Blika 2017 mit Bluetooth: 299,-

Dann können sie die Piko auch direkt weglassen wenn der Preisunterschied so gering ausfällt...
Piko ist leichter und kleiner.
 

Creeper666

Sport Enthusiast
Dabei seit
23. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
247
Die Alpha soll eigentlich sinnlos sein, ich denke mal wohl eher die Preise sind für die Lampen sinnlos, wenn ich mir davon schon ein Rad kaufen kann.
 
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
410
die Alpha soll mehr als die Betty kosten. Lampenkopf Betty R 2017 kostet 545,-

Alpha R7 könnte bei ca. 850,- bis 1000,- liegen. Alpha R14 nochmal 100,- Euro mehr.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte für Reaktionen
2.842
Mir sind die Preise bei Lupine auch deutlich zu hoch.
Und dafür bekommt man dann auch noch eine ganze Menge Kunststoff. Als Hope-Lampen-Besitzer bekommt man schon das Grausen, wenn man sich die Gehäuse und so manche Halterung betrachtet.
Zugegeben, Lupine hat eine Top-Ausleuchtung und die Verarbeitung ist sicher nicht schlecht.
Aber wenn man eine Hope R8 mit 3000 Lumen, auch ordentlicher Ausleuchtung, komplettem Alu-CNC-Gehäuse und Bajonett-Verschluß an teilweise Alu-Halterungen für 300€ bekommt, dann war das für mich halt keine schwere Wahl. Ich habe sie nach 2 Jahren auch in keinster Weise bereut.
 
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
143
Die Alpha ist nicht verfügbar in Deutschland weil sie so hell ist das sie nicht mehr als Helmlampe durchgeht. Was für ein Marketinggeschwaffel. Es gibt eine Cateye die hat auch 6000 Lumen und ist verfügbar. Lupine will hier nur untermauern wie gefährlich hell ihr Produkt ist. So hell das es schwierig wird die Alpha überhaupt auf den Markt zu bekommen. Total Extrem wirklich. Dadurch erzeugt man bei Lichtgeilen Snops wieder einen noch höheren Haben Will Effekt der ein noch größeres Loch in den Geldbeutel reisst.

Hier noch der Link zur Cateye Volt 6000 aus einem deutschen Online Shop haha
https://m.bruegelmann.de/cateye-volt6000-helmlampe-schwarzrot-480278.html?gclid=EAIaIQobChMIu9Xrq7CN1gIVrQrTCh2vzwjvEAQYAiABEgIWGPD_BwE&_cid=21_1_-1_9_19_480278_82324578925_pla&ef_id=WaO3iwAABFf9Eh2L:20170905060610:s

Um den ganzen Fanboys gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen. Lupine ist natürlich besser geiler more engineered und viel extremer als alles Andere
 
Zuletzt bearbeitet:

Waldschratt

Schwarterutscher
Dabei seit
30. September 2003
Punkte für Reaktionen
78
Standort
Geschwenda - Thüringen
Wer viel Licht in guter Qualität zum kleinen Preis sucht, der sollte sich mal die AIM Black Sun SunStorm II ansehen.
Benutze ich seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden.
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
779
Standort
immer mal wo anders
Die Alpha ist nicht verfügbar in Deutschland weil sie so hell ist das sie nicht mehr als Helmlampe durchgeht. Was für ein Marketinggeschwaffel. Es gibt eine Cateye die hat auch 6000 Lumen und ist verfügbar. Lupine will hier nur untermauern wie gefährlich hell ihr Produkt ist. So hell das es schwierig wird die Alpha überhaupt auf den Markt zu bekommen. Total Extrem wirklich. Dadurch erzeugt man bei Lichtgeilen Snops wieder einen noch höheren Haben Will Effekt der ein noch größeres Loch in den Geldbeutel reisst.

Hier noch der Link zur Cateye Volt 6000 aus einem deutschen Online Shop haha
https://m.bruegelmann.de/cateye-volt6000-helmlampe-schwarzrot-480278.html?gclid=EAIaIQobChMIu9Xrq7CN1gIVrQrTCh2vzwjvEAQYAiABEgIWGPD_BwE&_cid=21_1_-1_9_19_480278_82324578925_pla&ef_id=WaO3iwAABFf9Eh2L:20170905060610:s

Um den ganzen Fanboys gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen. Lupine ist natürlich besser geiler more engineered und viel extremer als alles Andere
[Ironie] Lupine hat aber eine Handy App mit der man tolle Sachen machen kann. [/Ironie]

Der nicht Vertrieb in Deutschland ist mMn ein schlechter Marketing Scherz. Als ob man diese Lampe mit Stangenbefestigung nicht zuglassen bekommt..... Tzzzz

Ansonsten ein schönes Stück Technik für einen Apothekenpreis.
 
Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
493
Ich verstehe beim besten Willen einfach den Grund nicht, dass es die Alpha nicht in Deutschland zu kaufen gibt ?!
Vielleicht kann mich ja jemand diesbezüglich erleuchten.

Lupine bewirbt ja die Lampen bekanntermassen als "Zeltbeleuchtung"
 
Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
493
Also... ein deutscher Hersteller, von dem man in Deutschland noch nicht mal sein Flaggschiff kaufen kann.
Ich weiss nicht was da dahinter steckt, bzw. was sich der Hersteller davon erwartet ?!

Noch nicht mal auf der Homepage findet man etwas zur Alpha.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben