Eurobike 2017: Sixpack – Pedale, Laufräder, Kettenführung & mehr [Gewinnspiel]

Dabei seit
1. April 2010
Punkte Reaktionen
0
Wie immer gibts von Sixpack jedes Jahr kleine Überraschungen! Die Trekking Pedale schaun interessant aus. Bisher hab ich für den Cityflitzer MTB-Pedale rangeschraubt. Endlich schicke Pedale "casual-Pedale" die nicht nach pinbespickten, blutrünstigen MTB-Pedalen aussehen. Könnte mir Vorstellen, dass der Grip mit etwas gröberem Schuhprofil eher mittelmäßig ist. Ein paar Madenschrauben auf den Ecken, oder eine etwas größere Griptape-Fläche würde mir da besser gefallen.
 
Dabei seit
28. März 2010
Punkte Reaktionen
10
Sixpack macht rein optisch nach wie vor mit die schönsten Bikeparts. Meine Icon Pedale hielten an meinem Enduro seit 2014 ohne großen Service, was auch qualitativ alles schlägt, was ich vorher hatte. Leider passt das leuchtgrün nichtmehr so zum neuen Rad, weshalb ich zu ein paar neuen Pedalen nicht nein sagen Würde ;-). PS: die neuen Laufräder schauen auch top aus! Die Naben in meinem Leader ex liefen sehr lange gut, daher würde mich ein Test in Sachen Handling zu den Neuen mal interessieren
 
Dabei seit
1. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
9
Ort
Berlin
Gold muss unbedingt als Farbe verfügbar sein, auch wenn der Markt dafür bekanntlich sehr klein ist.
Ansonsten sehr nette Neuerungen, wäre was fürs nächste Bikeprojekt...
 
Oben