Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel

Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOC8wNy9NVDE4OTMtQm94LmpwZw.jpg
Interessante Verbesserungen, neue Modelle, ein limitiertes Jubiläumsmodell und ein Gewinnspiel – präsentiert von Teamfahrer Fabio Wibmer: Hier sind die Neuigkeiten vom Magura-Stand auf der Eurobike.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel
 

alleyoop

faul, aber langsam!
Dabei seit
10. April 2014
Punkte Reaktionen
1.923
Ort
Tirol
Gustav Magenwirth - Danke, Wikipedia.

Außer dem billigen Copy&Paste Job hätte ich aber noch "famose" Elixir als wichtigen Gewinngrund anzugeben, die eigentlich längst ausgetauscht und pensioniert werden wollen. o_O
Drücke trotzdem mal jedem den Bremshebel, äh, Daumen, viel Glück und stark brems!
:daumen::i2::dope:
 
Dabei seit
25. November 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Waren das noch Zeiten in denen ich den Gründer höchstpersönlich am lenker montiert hatte :)
Natürlich Gustav Magenwirth!
Damals in Form von Gustav M.. BRACHIALST!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten