Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel

Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOC8wNy9NVDE4OTMtQm94LmpwZw.jpg
Interessante Verbesserungen, neue Modelle, ein limitiertes Jubiläumsmodell und ein Gewinnspiel – präsentiert von Teamfahrer Fabio Wibmer: Hier sind die Neuigkeiten vom Magura-Stand auf der Eurobike.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Eurobike 2018: Magura – 1893 Jubiläums-Edition, neuer Hebel und fettes Gewinnspiel
 
Dabei seit
6. Juni 2007
Punkte Reaktionen
45
Ort
Berlin
Der neue Hebel sieht interessant aus. Wär mal toll alle 3 Varianten hintereinander probe fahren zu können.
Ich bin der Meinung ein Carbonhebel sieht zwar toll aus, aber ein gebrochener Hebel ist beschissener wie ein verbogener Aluhebel. Ich bin mir nicht sicher ob ich den Carbonhebel nutzen würde.

Die polierten Sättel der Sonderedition sehen richtig toll aus, über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen.
Gründer von Magura ist Gustav Magenwirth.
 
Oben Unten