Eurobike 2019: Newmen – Neue Carbon-Laufradsätze und breite Lenker

Dabei seit
4. April 2009
Punkte für Reaktionen
2.602
So und nun noch die gleichen Laufräder von Pirope mit deren Speichen, dann wird es so richtig leicht ...
 
Dabei seit
9. September 2015
Punkte für Reaktionen
148
was issn an dem Felgenband so besonders?^^ musste letztens in den Bikeladen und die hatten keine Tape mehr sondern nur son Felgenband für Tubeless. Hab so noname Zeug und das hält bombe :D
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.130
Standort
Neuss
was issn an dem Felgenband so besonders?^^ musste letztens in den Bikeladen und die hatten keine Tape mehr sondern nur son Felgenband für Tubeless. Hab so noname Zeug und das hält bombe :D
Stand da irgendwas mit "2bliss" drauf? Kenne sonst tubeless-Felgenbänder nur zum Kleben - oder eben jetzt auch von Newmen.
 
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
244
Standort
Esslingen
Mal kurz einen rausgepöbelt?

Die Lagerung ist suboptimal, aber kein Müll.
Selbst die SL Felgen sind deutlich stabiler als die MK3, dass wird dir jeder Laufrad Bauer bestätigen. Woher du das mit dem lockeren Speichen hast, keine Ahnung
 
Dabei seit
9. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.262
Standort
Zürich
Mal kurz einen rausgepöbelt?

Die Lagerung ist suboptimal, aber kein Müll.
Selbst die SL Felgen sind deutlich stabiler als die MK3, dass wird dir jeder Laufrad Bauer bestätigen. Woher du das mit dem lockeren Speichen hast, keine Ahnung
Bozen, Kohlern, daher hab ich beides...
Und Lagerung bin ich vielleicht von Hope verwöhnt, aber 3 Monate Haltbarkeit im Matsch wären halt schon schön...
 

tobsinger

bike maniac
Dabei seit
28. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
386
Standort
MUC
Felgen sind genauso Dellen anfällig wie Flow Mk3 und Co. Speichen werden genauso locker.
Dont believe das hype....
Persönlich kann ich das Gegenteil behaupten: Stabilste Felge, die ich je besaß. Flow oder Dtswiss haben weit mehr Dellen bekommen. Fahre seit einem Jahr dellenfrei, dass kenne ich so nicht. Aber gut, alles Einzelschicksale hier.
 
Dabei seit
6. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
58

MG

Michi Grätz Team-NEWMEN
Dabei seit
6. September 2004
Punkte für Reaktionen
846
2,5mm Materialstärke bei den Carbonfelgen?

Ich hatte eine lange Diskussion in dem Newman behauptet hat, dass eine 35mm (30mm MW) China Felge nicht halten kann.
Es kommt nicht nur auf die Dicke der Felgenflanke an sondern ganz stark auch auf das Layup.
Und bis dato macht kein Chinesischer Hersteller ein Layup welches dünnere Felgenflanken zulässt.
Daher meine Aussage.

Zu unseren Felgen:
Unsere leichten Felgen (NEWMEN ADVANCED X.A.25 / NEWMEN ADVANCED X.A.30) haben eine Felgenflanke von 2,8 mm im höher belasteten unteren Bereich und etwas weniger Wandstärke im geringer belasteten oberen Bereich (wie auch unsere Aluminium Felgen).
Unsere sehr stabile NEWMEN ADVANCED A.30 hat im höher belasteten unteren Bereich eine Wandstärke der Felgenflanke von 3,5 mm.
Alle NEWMEN Carbon Felgen haben ein spezielles Layup das sehr Impact-Resistent ist.

Im direkten Impact-Test Vergleich sind selbst unsere leichten Carbon Felgen herkömmlichen "schweren" China Felgen überlegen.
Und unsere nicht SL Version legt nochmal eine gute Schippe an Impact Resistenz oben drauf ... :bier:
 
Dabei seit
26. April 2012
Punkte für Reaktionen
329
@MG Gabs es nicht letztes Jahr schicke Lenker in blauem Carbon?

Die scheinen es aber nie in den Verkauf geschafft zu haben oder irre ich mich da ??

Mvh

Christian
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Dornbirn
@MG Wann werden denn die neuen Carbonfelgen (Nachfolger der SL X.22) mit 25mm Maulweite erhältlich sein? Preise bleiben in etwa gleich?
Ich habe heuer mehrere LRS mit EVOLUTION SL X.A.25 mit Sapim CX Ray aufgebaut, für mich selbst mit den richtig leichten/zarten CX Super... was soll ich sagen, fast auf Carbon-LRS Gewichtsniveau, bin mehrere Marathons damit gefahren, Gardasee, hochalpin etc, overall bislang deutlich über 100.000 Hm, da löst sich keine Speiche, läuft immer noch wunderbar rund, Begeisterung und Kompliment!
 
Zuletzt bearbeitet:

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.518
Kaum sind die neuen Produkte bekannt werden die anderen verschleudert:
908685
 
Dabei seit
20. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
1.594
Standort
zu hause
Wird die 25mm Alufelge in 29" auch irgendwie geupdated?

Damit bin irgendwie schwer unzufrieden. Mit dem restlichen Newmen Kram bin ich aber top zufrieden. Naben Gen1 Laufen am Gravelrad perfekt.

ABER die Felge hat bei mir zweimal schon für Unmut gesorgt. Ich hatte zwei Speichenrisse. Einen durch Feindkontakt, einen einfach so. Einmal bin ich noch 800 Meter nach Hause gerollert und einmal hab ich direkt angehalten und beide Male hats die Felge derart verformt, dass das nicht mehr zentrierbar war. Aufgebaut wurden die mit Tensio, auch abgedrückt und alles all in. Waren auch nicht meine ersten Räder :-( kann mir das nicht erklären. Mögen die vielleicht den Druck von 3.5 bar nicht?
 
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1.772
Kannst du das detailierter erklären? Auf den Fotos sieht es dem 2bliss Felgenband schon sehr ähnlich.
das 2Blis ist ja recht stabil/schwer, easy draufziehen und gut. Hatte ich viel die le. Jahre, aber wenn viel mit SG und DH Reifen am Wechseln bist, knicken/falten die gern und verkleben dann-hatte sie trotzdem, weil sie schön stabil sind und im Falle eines Speichenrisses nicht gleich durchs Felgenband schiessen.
Die vom Michi hatte ich nur in der Hand und schätze sie etwas leichter, aber v.a. elastischer, gummiartiger an, so flutschig, glänzend schwarz - könnte er auch von Beate Uhse haben:teufel:
 
Oben