• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Eurobike 2019: Rotwild und weitere Hersteller kündigen Teilnahme an

Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
258
Mit der Rückverlegung des Termins für die Eurobike 2019 in den September scheinen die Organisatoren der populärsten Bikemesse der Welt einiges richtig gemacht zu haben. Neben der BBF Bike GmbH hat nun auch die Edel-Marke Rotwild ihre Teilnahme an der diesjährigen Messe angekündigt.


→ Den vollständigen Artikel „Eurobike 2019: Rotwild und weitere Hersteller kündigen Teilnahme an“ im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.232
Geht imho weniger um die Terminverschiebung, eher um die e-Bike Vermarktung. "Edelmarken" müssen gegen Cube und Co bestehen.
 

Mr.T

mehr Ampere!
Dabei seit
9. September 2004
Punkte für Reaktionen
1.659
Standort
Coquitlam, BC
Bike der Woche
Bike der Woche
Vielleicht sind es aber einfach auch die nostalgischen Gedanken an die alten Tage, als die Eurobike noch 5 Tage Party und Spass war.
War schon immer ein spezieller Termin auf den ich mich frueher sehr gefreut hab!
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
867
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Hersteller mit Ihren EGO Trips der Selbstverwirklichung (Speiseeis, Gigant, Klotz, etc.) vergessen, dass die Händler oftmals auch keinen Bock haben auf zig Events zu fahren. Insbesondere wenn Sie ein Mehrmarkenportfolio haben. Das Geld wird im Laden verdient.

Dazu oftmals noch der engstirnige Headshop Gedanke inkl. „wir sind die Besten“! Das macht mir derartige Marke zunehmend unsympathisch.

Ich finde die Eurobike sehr gut. Dort lässt sich einiges bündeln, was auch aus ökonomischen Gesichtspunkten sinnvoll ist.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
5.195
Standort
Nordbaden
Rotwild = Edelmarke :ka:
Genauso wie Storck und "aus dem hochsportlichen Bereich". - Welches Rennteam fährt denn Storck?


Edit: Sorry, der Kommentar offenbart meine Wissenslücken. Es gibt ja tatsächlich Rennteams, die auf Storck unterwegs sind: Virtu, Carfast, One Pro Cycling.
Okay, nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. März 2013
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München Ost
Genauso wie Storck und "aus dem hochsportlichen Bereich". - Welches Rennteam fährt denn Storck?


Edit: Sorry, der Kommentar offenbart meine Wissenslücken. Es gibt ja tatsächlich Rennteams, die auf Storck unterwegs sind: Virtu, Carfast, One Pro Cycling.
Okay, nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Gerade als Hochpreisiger Hersteller kann ich mir ein oder mehrere Rennteams leisten..8-) da wird genug verdient.
Zb. Serious wird sicher keine Team unterhalten wollen:D
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
5.195
Standort
Nordbaden
Nein, ich meinte, dass "hochsportlich" ja wohl am ehesten für einen Hersteller passen würde, dessen Räder gerne in Rennen gefahren werden. Dafür ist Storck jetzt nicht unbedingt bekannt. Meine polemische Anmerkung, dass es nicht mal ein Rennteam gibt, die die fahren, ging daneben, deswegen habe ich editiert.
In meinen Augen ist das irgendwie trotzdem ne Marke, um die ambitionierte Sportler eher nen Bogen machen...
Mit dem E-Bike-Gerümpel, das sie jetzt noch anbieten, wird das nicht besser...
Da passt das Prädikat "hochsportlich" einfach nicht.
 
Oben