Eurobike 2021: Von federleicht bis 65 kg – 45 spannende Räder von der Eurobike

Eurobike 2021: Von federleicht bis 65 kg – 45 spannende Räder von der Eurobike

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOS8wVjRBNDIyNS5qcGc.jpg
Zugegeben: Räder ohne Motor oder mit dem Zusatz „Gravel“ oder „Cargo“ (oder alles zusammen) musste man auf der diesjährigen Eurobike fast mit der Lupe suchen. Daher nehmen wir es im folgenden Artikel auch mit den Radkategorien nicht ganz so genau und haben ein großes Potpourri an Zwei- oder Dreirädern aufgelistet, die uns so vor die Linse gekommen sind. Mit dabei sind schmucke Titan-Räder, lange Chopper, Bikes für das Wasser oder mit Jetski-Gefühl und vieles mehr. Bühne frei!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Eurobike 2021: Von federleicht bis 65 kg – 45 spannende Räder von der Eurobike

Welches Bike gefällt euch am besten?
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
5.053
Ort
SiebenVierDreiSiebenSex
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yNS8yNTg4LzI1ODg0MDEtam00N3RmZW9idTl6LWJpa2VzZGVyZXVyb2Jpa2VfMjgtb3JpZ2luYWwuanBn.jpg


Wenn man sich die Entwicklung so anschaut und antizipiert, wie's wohl weitergeht, werden wir in 20 Jahren wehmütig schmachtend auf die Haibike Fullies von 2021 schauen und sagen: "Hach, wie filigran damals doch alles noch war." 🤪

Ich werde sagen: "Haha, einmal hässlich immer hässlich".

Ich finde so ein kantiges Ding für 45 km/h nicht schlecht. Suggeriert Stabilität gegen die Feinde auf der Straße…
Ernsthaft, habt ihr euch die anderen S-Pedelecs mal angesehen? Das hier is eines der hübscheren!
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
1.450
Ort
Pälzer im Exil
Mir macht der Elektrifizierungswahn etwas Angst. Und da weniger dass ich von ebikes überholt werde, sondern mehr dass Greti und Bleti ebike fahren, weil sie faul sind. Sehe in letzter Zeit immer mehr um die 40, die ihren 'Aktionsradius' erweitern und auch mal 80-100km radeln. Hoffentlich kommt immer genug Strom aus der Steckdose.
 
Dabei seit
3. August 2013
Punkte Reaktionen
9
Was sind denn das für Schalt-Bremshebel am Nicolai GX die mit dem Pinion funktionieren? Gibt es mittlerweile eigentlich was Kompatibles für die Alfine HR Nabe mit Schaltzug für den Rennradlenker?
 
Dabei seit
4. Mai 2014
Punkte Reaktionen
64
Alles ganz nett anzuschauen, aber wirkliche interessante News habe ich bisher in keinem Bericht gelesen. Ein Trauerspiel was aus der EB geworden ist...
Ich denke die beiden "großen" Leitmessen (EB und IAA) wird man in den nächsten 5 Jahren komplett einstampfen können. Ist wohl auch besser so, bei dem Schwachsinn der da gezeigt wird.
 

Geißlein

Der unbarmherzige Määäher
Dabei seit
22. März 2003
Punkte Reaktionen
352
Ort
PF - RT
Alles ganz nett anzuschauen, aber wirkliche interessante News habe ich bisher in keinem Bericht gelesen. Ein Trauerspiel was aus der EB geworden ist...

Die EuroBike wird da eher weniger was dafür können.
Von daher müsste man sagen "Ein Trauerspiel was aus so manchem Hersteller geworden ist !"
 
Dabei seit
24. März 2006
Punkte Reaktionen
316
Messe: Fahrräder für unter Wasser.

Markt: Ansich täten es auch Fullys für unter 5000€ ohne Grützausstattung, die auch noch verfügbar sind...

Messe: Fahrräder aus Holz!

Markt: Nein, macht doch bitte einfach haltbare Bikes mit siniger geometrie mit halbwegs Komponent..

Messe: Fahrräder mit 4 Rädern!

Markt: Ähh

Messe: Fahhräder mit 5 E Motoren!

Markt:...

Messe: Neopren Faltfahrräder für Gleitschirmflieger!

Markt: JA GUT KAUF ICH.

Messe: Ist noch Vorserie! Investieren sie bei Kickstarter
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
8.794
Ort
Olching
Mit Trauerspiel der Hersteller hat das nichts zu tun. Die Hersteller liefern das, was der Kunde verlangt. EBikes werden stärker nachgefragt als normale Räder. also warum sollen die Hersteller nicht darauf reagieren.

Mein Favorit ist das Cargobike für Handwerker, da macht die E-Unterstützung auch viel Sinn. Tolles Produkt für volle Innenstädte.
 
Dabei seit
28. August 2006
Punkte Reaktionen
283
Ort
Bensheim
Sind die Mountainbikes aus-entwickelt? Nix Neues? Bin hier in Frankreich und hier fahren jetzt viel Leih Cruiser mit Motor rum. Mit einem passenden Rahmen und halbwegs gutem Rad und Reifen wäre man genau so schnell... Komische Entwicklung...
 

AchseDesBoesen

12inch wheels of steel
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
3.417
Ort
Berlin
Ich finde so ein kantiges Ding für 45 km/h nicht schlecht. Suggeriert Stabilität gegen die Feinde auf der Straße…
Ernsthaft, habt ihr euch die anderen S-Pedelecs mal angesehen? Das hier is eines der hübscheren!
Das ist die Äuqivalenz der SUV Aufrüstung auf der Straße. Tenor: Wenn ich meinen Arsch nicht komplett selber bewegen muss, kann es doch auch ein 40 Kilo Panzer mit 3 Zoll breiten Reifen sein für die Stadt. Geleast natürlich, denn 5000 € aus eigener Tasche direkt gibt man dafür nicht aus.

Diese aufkommenden Tendenzen muss man so früh wie möglich lächerlich machen.
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
10.305
Ort
New Sorg
Das ist die Äuqivalenz der SUV Aufrüstung auf der Straße. Tenor: Wenn ich meinen Arsch nicht komplett selber bewegen muss, kann es doch auch ein 40 Kilo Panzer mit 3 Zoll breiten Reifen sein für die Stadt. Geleast natürlich, denn 5000 € aus eigener Tasche direkt gibt man dafür nicht aus.

Diese aufkommenden Tendenzen muss man so früh wie möglich lächerlich machen.

Keine Chance, wenn man sieht wieviel SUV´s auf der Straße rumfahen.

G.:)
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
10.305
Ort
New Sorg
Habe es mal verbessert.

Endlich fällt das mal jemanden auf :daumen: Wäre ein ineressantes Konzept, wenns eine normale Nabe hätte und statt Motor ein Pinion.

Edit: Das das gelbe Fully mit Pinion ein E-Bike ist, ist wohl auch untergegangen. Aber die Angaben vom Hersteller find ich auch eher unglaubwürdig, was Gewicht angeht.

G.:)
 
Oben