Evil Wreckoning 2021: Ein Monstertruck schaltet einen Gang höher

Grinsekater

Nerd in disguise
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
24. August 2002
Punkte für Reaktionen
3.052
Standort
Spessarträuber
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.874
Lang ist es ja immer noch nicht, und die Strebe bleibt immer gleich.
Bleibt man nicht mit dem rechten Fuß dauernd an der Strebe hängen bei 157?

170/29 hab ich ja am Capra, das passt schon auch als AM.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
6.375
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
157 mm für mehr Steifigkeit...wie kommen die im Weltcup nur mit 148mm Naben zurecht...
Ansonsten schönen Rad. Wird Mal wieder Zeit für nen Grosskaliber
 
Dabei seit
15. August 2018
Punkte für Reaktionen
61
Vom Aussehen her gefallen mir die Bikes ja immer, ein Offering wär vom Rad her eher was für mich.

Aber ich mit ausgewiesener Carboniphobie, steig da aus.

Und so interessant die Linkage aussieht, da krieg ich den Herbst-Pfälzer-Wald-Lehm-Schmodder ja nie wieder ganz raus.

Trotzdem gefällt mir die Marke.
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
3.231
Berichte mal. Bin gespannt wie der Vergleich zum Senti ausfällt.
War nicht darauf gekommen als Bellingham geschrieben hast.
Das Rider owned scheint in dem Ort das Motto zu sein.
Njoar die sind ja erst im letzten Jahr von Seattle nach Bellingham gezogen. Wurden mit reichlich Bier von Transition empfangen :D

Werde sowas von berichten 😁
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Herzogenrath
Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden. Offering oder doch der Griff nach mehr Wreckoning....
Für mich muss das Bike eben auch geil klettern können. Ein Bike für alles eben. Der hohe Stack kommt mir sehr recht. Und zum Ballern fand ich das Offering im Test schon geil.
 

Lord Shadow

Psychogurke
Dabei seit
11. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
1.899
Standort
Hamburg
Klingt von den Eckdaten her traumhaft. Bissl viel Bike für die meisten Situationen.
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
216
Schade das nicht serienmäßig mit der ZEB ausgeliefert wird. Stände dem Bike sehr gut, aber zum Glück gibt es ja den Rahmenkit inkl. Push :love:.
Müsste trotzdem vorher mal Probefahren wegen 157mm (Schuhgröße 46) :confused:.
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte für Reaktionen
3.117
Ohne Bild von der Seite ist die Aussage zum "steileren Sitzwinkel" für Langbeiner leider absolut nichts aussagend. :daumen:

Den seitlichen Bildern nach zu beurteilen ist und bleibt es für mich ein "Low-Knee-Rider"

Auf PB sieht es wenigstens genau nach dem aus, was ich erwartet hab. Siehe oben.

Schade drum.

Danke für den Test, bzw. für die PR-Meldung.
 
Zuletzt bearbeitet:

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
6.251
Standort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Alle Hersteller die hinten super boost verbauen, werden von mir persönlich gebeten ihre Räder nur noch mit einem AHK Träger zu transportieren. 3x super boost nebeneinander. Vie Freude damit! 😆
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.356
Standort
immer mal wo anders
Ich dachte immer DW (Link) Hinterbau ist VPP ???
das Evil ist doch ein Einglenker :ka:
Dave hat nicht nur ein Umlenkungsdesign Schützen lassen. Die Redaktion war wohl etwas ungenau.

DW Link, Split Pivot, Delta und DW6 (Atherton bikes) fallen mir spontan ein.
VPP unterscheidet sich in der Art der Drehung der Links. VPP ist gegenläufig. DW Link rotieren beide in die gleiche Richtung und der Untere Link fällt sehr kurz aus.
Der hier verwendete Delta ist aber eher ein abgestützter eingelenker.
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
558
Standort
Bonn
Ausstattungen lesen sich durchweg gut und Preis ist klar nochmal gestiegen gegenüber dem Vorgänger aber das war leider zu erwarten! Geo gefällt von Reach und Stack aber müsste man sehen, wie gut das Wreckoning bergauf geht und ob man in XL unter 15kg kommt! Gewichte sind ja bei den Ausstattungen leider keine angegeben.

Schade das man mit der ZEB bewirbt aber diese nicht mal als Option anbietet wie z.B. in der Vergangenheit den Push 11.6 Coilshock! Kann man nur auf eine Probefahrt hoffen!
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
3.231
Ausstattungen lesen sich durchweg gut und Preis ist klar nochmal gestiegen gegenüber dem Vorgänger aber das war leider zu erwarten! Geo gefällt von Reach und Stack aber müsste man sehen, wie gut das Wreckoning bergauf geht und ob man in XL unter 15kg kommt! Gewichte sind ja bei den Ausstattungen leider keine angegeben.

Schade das man mit der ZEB bewirbt aber diese nicht mal als Option anbietet wie z.B. in der Vergangenheit den Push 11.6 Coilshock! Kann man nur auf eine Probefahrt hoffen!
Die meisten haben das Bike schon am Start ;)
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
776
Standort
München
Schade das man mit der ZEB bewirbt aber diese nicht mal als Option anbietet wie z.B. in der Vergangenheit den Push 11.6 Coilshock!
Denke das wird sich noch ändern. Möglich dass sich die Veröffentlichung der Zeb und des Wreckoning zeitlich überschnitten. Die legen da sicherlich noch nach. Auf der anderen Seite, wer bitte kauft sich ein Komplettrad von Evil?! Sowas bauen 99% der Käufer wohl selbst auf. 🤷‍♂️
 
Oben