EWS 2020: Klatsch und Tratsch

_Kuschi_

Coil is goil
Dabei seit
5. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1.838
Standort
Olpe am Biggesee
Bike der Woche
Bike der Woche
Wahrscheinlich rückt dann Isabeau Courdourier nach, war ja nach dem Karriereende von Tracey Mosley nicht anders...
Bei den Männern bin ich mal gespannt ob jemand bestimmtes am Start ist.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Denke ich auch. EWS , zumindest die ersten Rennen, könnten spannend werden.


Bei den Männer will ich wieder Sam Hill, verdammter Fanboi
 
Dabei seit
10. November 2015
Punkte für Reaktionen
664
der interessanteste Klatsch wäre was jez eigentlich mit den 2 DopingFällen ist. die werden irgendwie konsequent totgeschwiegen bzw. von den Betroffenen getrost negiert.

Sehe tendenziell auch Isabeau vorne, aber es wird spannend und ausgeglichener bei den Mädls da Cecile jetzt wohl länger ausfällt.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Naja Jared bei specialized erstmal raus aus dem Team und Markenbotschafter, weil Er ja eh erstmal raus ist mit seinem Krebs.

Rude hört man wirklich nichts mehr, er posted weiter fleißig auf Insta Bilder seines Enduros, man kann wohl davon ausgehen das alle beteiligten erstmal mit nem blauen Augen davon kommen....uci kennt sich ja mit sowas aus...
 
Dabei seit
10. November 2015
Punkte für Reaktionen
664
ja Jared war mir schon klar dass er heuer wohl nicht angreifen wird (können). nichtsdestotrotz gibt's bei einem positivem Test erstmal ein Verfahren mit ner Sperre. erst wenn die Athleten dann alle (rechtlichen) Möglichkeiten ausschöpfen (CAS, nachträgliches TUE, rumweinen etc.) kennt man sich bei der UCI da aus wie du es angesprochen hast. sonst gilt, positiver Test - Sperre. im Regelfall beim Erstvergehen 4Jahre, wobei mir da auch nicht klar ist wovon die Höhe einer Sperre abhängt, manch einer kriegt 4Jahre, ein anderer 10Monate usw. :confused:
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
:lol:Gut möglich, Lance hat das ja bei der UCI mit spenden immer ganz gut deichseln können. Die Finanzmittel eines Rudes sind aber sicher deutlich geringer.



Mal weg vom Doping.


DVO ist raus beim Giant Off Road Team, die starten dieses Jahr auf FOX.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Gut das ist ja ein allgemeines Problem, hier mMn auch aber das ist ein anderes Thema.

Ist DVO sonst noch bei einem größeren Team drin gewesen, denke nicht, somit wären sie beim DH WC und der EWS raus.

Schade eigentlich.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Naja so wie ich das verstanden habe gibt es dieses Jahr keine volle EWS Saison, ich denke aber das er bei der EWS in einzelnen Rennen starten wird, qualifiziert dürfte er sein, ggfs. muss er sich über die qualifier races Punkte holen.

Die vorgestellten Teams kommen mir eh recht wenig vor.

Sind das vielleicht nur die Teams, die sich bei der EWS Pakete gekauft haben ?!
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Pro Men

1st. Dimitri Tordo - 0:48:54.0
2nd. Guy Gibbs - +0:01:28.0
3rd Brady Stone - +0:01:49.0
4th Fabien Barel - +0:01:53.0
5th Jonas Meier - +0:02:18.0


Pro Women

1st. Ines Thoma - 1:02:06.0
2nd. Ella Conolly - +0:02:26
3rd Anja McDonald - +0:04:08
4th Anita Gehrig - +0:04:41
5th Noga Korem - +0:10:22

Quelle: https://www.pinkbike.com/news/final-results-nz-enduro-2019.html
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
566
Ich fands ehrlich gesagt gruselig als ich auf pinkbike gelesen habe, wieviel Ergänzungsstoffe die beiden pro Tag so zu sich nehmen.

Hätte nicht gedacht, dass im MTB-Sport schon soviel Geld im Spiel ist, dass die Sportler sich so vollpumpen. Und scheinbar ja nicht nur legal, wahrscheinlich wie im Langlauf/Rennrad/.....-Bereich wird einfach alles genommen was man nicht nachweisen kann.

Irgendwie vermisst man in so Momenten die Freeride-Zeiten. Die jetzigen Profi-Luft-Akrobaten sind ja auch keine Freerider mehr.
 

_Kuschi_

Coil is goil
Dabei seit
5. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1.838
Standort
Olpe am Biggesee
Bike der Woche
Bike der Woche
Damien Oton ist schon mal die ersten beiden Rennen raus - irgendwas am Handgelenk gebrochen.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Der schafft es auch nicht mehr sich heile zu lassen....letztes Jahr wars die Schulter?
 
Oben