Fahrradnavi: Garmin & OpenMTBMap Workshop 2014

bfri

MTBler
Dabei seit
8. Juli 2010
Punkte Reaktionen
58
Ort
Salt Lake City
Hallo Garmin-Besitzer!

Nachdem wir Ende 2012 einen Garmin & OpenMTBMap Workshop erstmals veranstaltet hatten, gab es für diesen Winter wieder Nachfragen nach einer Neuauflage. Dieser kommen wir hiermit nach.

Zusammen mit uwe50 und Kokomikou bieten wir einen

Kostenlosen Garmin & OpenMTBMap Workshop
am 19.02.2014

an.

Ziel soll es sein, die kalte und winterliche Zeit zu einem abendlichen Workshop nutzen, um dieses Thema vorzustellen und um sich einfach mal über die unterschiedlichen Möglichkeiten und Vorgehensweisen auszutauschen.

Freie Plätze: 0 von 10

Wir sind leider ausgebucht. :( Wenn jemand auf die Warteliste möchte, einfach melden. Falls jemand abspringt, kann dann nachgerückt werden.


Angedachte Agenda:
  • Welche Programme brauche ich und wo gibt es sie?
  • Installation der Programme
  • Kostenlose Karte: OpenMTBMap herunterladen, installieren, Darstellungsmodi
  • Ganze Karte oder Kartenteile aufs Garmin überspielen
  • Garmin Geräte (Edge 7xx/8xx, Oregon 5xx/6xx) und ihre Eigenheiten
  • Einen Track am PC planen/erstellen und mit dem Garmin abfahren
  • Einen Track aus dem Internet herunterladen und zum Abfahren aufs Garmin überspielen
  • Openstreetmap Einführung
Durchführung
Wir nutzen einen Büroraum mit Beamer. Jeder kann sein Garmin und seinen Laptop mitbringen. Wir werden die notwendige Windows Software und Karten vorher schon herunterladen und direkt zur Verfügung stellen (CD oder Sticks), so dass wir keine langen Wartezeiten durch eventuelle Downloads haben, falls noch etwas installiert werden muss. Mac User sind auch willkommen, müssten sich aber selbst um die Installation auf dem Mac kümmern.
Je nach Zeit und Interesse kann das eine oder andere Thema übersprungen oder weggelassen werden.

Wann und Wo?
Mittwoch, 19.02.2014
um 19:00 Uhr
in Eschborn-Niederhöchstadt

Anmeldung
Wenn du ein Garmin Gerät, Zeit und Interesse hast, bitte hier im Thread melden.
Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 10 Teilnehmer begrenzt. Solange Plätze verfügbar sind, erhält jeder Interessent eine Anmeldebestätigung per PN und darin auch die genaue Adresse sowie Anfahrtsbeschreibung.

Weitere Hinweise
Da wir selbst alle nur Garmin Geräte haben, macht der Workshop auch nur Sinn, wenn du selbst auch ein Garmin Gerät nutzt oder nutzen möchtest. Von anderen Herstellern haben wir keine Ahnung und können dabei auch nicht unterstützen. :) Dieser Workshop dient dazu, um sich gegenseitig auszutauschen und voneinander zu lernen.

Wer hat Zeit und Interesse?

Viele Grüße
Bfri, Uwe50 & Kokomikou

----

Teilnehmer:

  • ars
  • EA-Tec
  • Paul_FfM (Mac User ;))
  • hawiro +1
  • FredCleverli
  • spotty911 (eventl. +1)
  • Spletti
  • Trust2k
  • Cynthia
  • Robsy1964
Warteliste:
  • LEER
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. März 2008
Punkte Reaktionen
136
Sehr fein! Ich melde mich an und bringe mein Macbook mit. Habt Ihr auch vor, die verschiedenen Routingmöglichkeiten vorzustellen oder bleibt der Workshop auf das Abfahren von vorher erstellten Tracks begrenzt?
Grüße
P.
 

bfri

MTBler
Dabei seit
8. Juli 2010
Punkte Reaktionen
58
Ort
Salt Lake City
Habt Ihr auch vor, die verschiedenen Routingmöglichkeiten vorzustellen oder bleibt der Workshop auf das Abfahren von vorher erstellten Tracks begrenzt?
Sehr gute Frage. :) So etwas Ähnliches hatten wir beim letzten Mal auch schon. Ich bin eher jemand der sich Tracks bastelt und diese dann nach fährt. Mit dem Routing habe ich bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht, da es doch etwas anderes ist als bei der Navigation im Auto, wo es recht einfach ist: Schnell oder auf kurzem Weg zum Ziel. Mit dem MTB will ich aber am liebsten die besten Trails fahren. So etwas ist immer schwierig, da es auch sehr stark vom Gerät, vom Katenmaterial und wo die Route geplant wurde abhängt.
Aber genau dazu sind wir ja da, um sich zu diesen Themen auszutauschen und Best Practices zu teilen. :)
 
Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
67
Super, dass das geklappt hat! Bin auch dabei.

Nachtrag: ich würde eventuell noch jemanden mitbringen. Wenn das möglich ist, plant mich also bitte +1 ein. Leider ist derjenige gerade im Urlaub und ich weiß nicht, ob ich ihn kurzfristig erreichen kann, um zu klären, ob er teilnehmen will/kann. Ich werde mich aber auf jeden Fall nochmal diesbezüglich melden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. März 2008
Punkte Reaktionen
136
Sehr gute Frage. :) So etwas Ähnliches hatten wir beim letzten Mal auch schon. Ich bin eher jemand der sich Tracks bastelt und diese dann nach fährt. Mit dem Routing habe ich bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht, da es doch etwas anderes ist als bei der Navigation im Auto, wo es recht einfach ist: Schnell oder auf kurzem Weg zum Ziel. Mit dem MTB will ich aber am liebsten die besten Trails fahren. So etwas ist immer schwierig, da es auch sehr stark vom Gerät, vom Katenmaterial und wo die Route geplant wurde abhängt.
Aber genau dazu sind wir ja da, um sich zu diesen Themen auszutauschen und Best Practices zu teilen. :)

Ja, bisher fahre ich auch Tracks ab und gebe mir entsprechend Mühe bei der Planung. Aber mich würde schon interessieren wie man mit dem Routing zurecht kommt, wenn man z.B. abkürzen will oder einen Abschnitt nicht fahren kann. Freue mich auf die Veranstaltung.
P.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
da ich auch ein MacBook nutze Frage ich mal an welche Software und Karten ich runterlasen soll?
Freue mich schon auf den Workshop
Gruß
Robert Simonis
 
Oben