• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Federhärte YT Tues

Dabei seit
11. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
153
Standort
Remshalden
Hallo zusammen,

Ich meine das Tues ist von Haus aus mit einer 250er Feder bestückt. Das erscheint mir für Fliegengewichte vielleicht noch ok, für mich unpassend. Habe mir nach Empfehlung von YT eine 275er draufgemacht und bin mir nicht sicher, ob das nicht auch noch zu weich ist. Wiege mit Kampfmontour bestimmt 95kg.

Was fahrt ihr/würdet ihr empfehlen?
 
Dabei seit
16. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
10
Geliefert wurde meines (CF, Grösse M) mit einer 225 Feder. Mit ca. 72Kg in Montur, habe ich die 250 ausprobiert, die war weiterhin zu weich. Fahre jetzt seit langem eine 275 Feder und bin zufreiden damit.

Meine Empfehlung: Geschmäcker sind verschieden, einfach selbst ein paar Federn ausprobieren.
 
Dabei seit
3. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
21
Die Frage stelle ich mir auch gerade ( tues Al 2018).Ja,original ist eine 250er Feder drin.
Wollte eigentlich auch die 275er testen,aber wenn ich jetzt lese das jemand die mit 72 Kg fährt,werde ich wohl die 300er testen.

Wiege fahrfertig auch so 90-92 Kg.
 
Dabei seit
16. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
10
Mir kam es immer so vor als würde ich schon im Stand im halben Federweg versinken und dass das Rad ständig durchschlägt wenn man es richtig fährt. Tatsächlich gemessen oder ähnliches habe ich es nie und kann es auch sonst nicht belegen. Es hat sich einfach nicht richtig angefühlt.
Persönlich, habe ich das Fahrwerk lieber etwas satter für genug Gegendruck bei Sprüngen, aber dafür die Gewissheit noch Reserven zu haben falls es mal nicht so läuft wie man sich das vorgestellt hat.
Kommt immer auch drauf an wie/was man fährt.
Einfach mal 2-3 Federn ausprobieren, das hilft!
 
Dabei seit
3. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
21
Geliefert wurde meines (CF, Grösse M) mit einer 225 Feder. Mit ca. 72Kg in Montur, habe ich die 250 ausprobiert, die war weiterhin zu weich. Fahre jetzt seit langem eine 275 Feder und bin zufreiden damit.

Meine Empfehlung: Geschmäcker sind verschieden, einfach selbst ein paar Federn ausprobieren.

Aus welchem Jahr ist dein CF?Und welchen Dämpfer fährst Du?
 
Dabei seit
11. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
153
Standort
Remshalden
Helft mir mal geschwind.

Die original Fox Feder meines Tues AL mit Fox Van ist eine 250 x 3,75.
3,75 Zoll sind umgerechnet 9,5cm Hub.

YT gibt auf der Website an, der Dämpfer hätte 8,9 cm Hub, also 3,5 Zoll

Frage: Kann ich da eine SLS-Feder mit 3,5 Zoll Hub draufpacken oder muss die Feder immer mehr Hub haben als der Dämpfer?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
21
Helft mir mal geschwind.

Die original Fox Feder meines Tues AL mit Fox Van ist eine 250 x 3,75.
3,75 Zoll sind umgerechnet 9,5cm Hub.


YT gibt auf der Website an, der Dämpfer hätte 8,9 cm Hub, also 3,5 Zoll

Frage: Kann ich da eine SLS-Feder mit 3,5 Zoll Hub draufpacken oder muss die Feder immer mehr Hub haben als der Dämpfer?
Die Feder sollte nicht weniger Hub als der Dämpfer haben.Andersherum geht es.
Verstehe ich auch nicht.Es ist doch ein 267x89mm Dämpfer,also wie Du schon geschrieben hast mit 89mm Hub.

Dann kannst Du ja die SLS mit 3,5 Zoll montieren.
 
Dabei seit
1. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Allgäu / Heilbronn
Tues AL 27,5 Base in M mit RS Vivid
Was für eine Feder würdet ihr bei 66/67kg inkl. Montur empfehlen?
Laut YT kommt das M mit einer 225lb Feder und soll für 70-80kg ausgelegt sein. S bzw. L Rahmen mit 200er bzw 250er Feder.

Oder würdet ihr bei 1,71m und SL von 81 ne andere Größe wählen?

Gruß
 

andopia

envireclothing.com
Dabei seit
4. August 2009
Punkte für Reaktionen
1
Bin beim L Rahmen mit meinen 82 kg jetzt bei einer 275er SLS Feder und die passt erstaunlich gut. 300 würde wohl auch noch passen.
 
Dabei seit
1. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Allgäu / Heilbronn
Danke!
Scheint also so das man gegenüber Werksangabe eher eine härtere Feder benötigt. Dann könnte die 225er vielleicht sogar passen bei mir.
ABer vielleicht kommen ja noch paar Antworten ;-)
 
Dabei seit
16. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
10
Tues AL 27,5 Base in M mit RS Vivid
Was für eine Feder würdet ihr bei 66/67kg inkl. Montur empfehlen?
Laut YT kommt das M mit einer 225lb Feder und soll für 70-80kg ausgelegt sein. S bzw. L Rahmen mit 200er bzw 250er Feder.

Oder würdet ihr bei 1,71m und SL von 81 ne andere Größe wählen?

Gruß
Fahre mit ca. 73kg (inkl. Ausrüstung) eine 275x3.5 Feder, jedoch im CF Comp in M von 2016.
Hatte anfangs auch die 225x3.5 Feder, die aber viel zu weich war.
Hab dann die 250 Feder versucht, die schon deutlich besser war, bin aber bei der 275 gelandet, da die besser zu meinem Fahrstil und Wünschen passt. Wenn mir mal eine 300 günstig über den Weg läuft möchte ich die auch mal ausprobieren, aber die 275 fühlt sich schon sehr gut an.
 
Dabei seit
4. März 2011
Punkte für Reaktionen
360
Welche SLS-Feder geht in einen Rock Shox Dämpfer mit eben jenen 89mm Hub? Fox ist ja leider wegen des Durchmessers raus.
Ich hab bei den üblichen Verdächtigen nur die maximale Länge von 3.0“ gefunden, 3.5“ scheint es nicht zu geben.
 
Dabei seit
4. März 2011
Punkte für Reaktionen
360
Ich antworte mir quasi selbst, vielleicht ist es aber jemandem eine Hilfe. In 3.5“ Länge mit 38mm Innenmaß des RS-Dämpfer mit den Maßen 267mm x 89mm habe ich weiterhin keine Stahlfeder gefunden. TI-Springs stellen aber auf Vorbestellung eine passende Feder her (https://www.ti-springs.com/product/pre-order-race-ti-spring). Es sind übrigens etwa 400g Gewichtsunterschied bei einer Feder mit 225lbs/“!

Ich wiege fahrfertig 65kg und komme mit der 225er Feder mit kleinstmöglicher Vorspannung bei ca. 28% SAG raus.
Ich könnte also auf einer 200er Feder gehen und die stärker vorspannen, da habe ich vermutlich mehr Spielraum mit dem SAG.

Gibt‘s weitere, ähnliche Erfahrungswerte?
Was für einen SAG empfiehlt YT?
 
Dabei seit
17. Dezember 2016
Punkte für Reaktionen
2
Hab das Tues al base in L(vividr2c) mit 250 Feder wiege fahrfertig 79 kg, sag eigl genau 30% mit drei Umdrehungen Vorspannung. Dämpfer schlägt bei entsprechenden Fahrstil trotz Druckstufe komplett zu öfters durch. Werd jetzt eine 275 ausprobieren, mit weniger Vorspannung und Druckstufe.

Andere Frage lässt sich bei euch auch die HSR auch schlecht verstellen? Extrem schwer und man merkt die Klicks gar nicht. Ein Klick ist ungefähr bei einer 3/4Drehung zu spüren.
Sind bei mir dann ungefähre 3 Klicks zum einstellen ist das bei euch auch so?

Sonst was habt ihr für ein set up bei eurem Vivid?
 
Oben