Felgen Dimensionen Reynolds 287 Blacklabel

Dabei seit
16. Mai 2015
Punkte Reaktionen
448
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne über den Winter ein neues Hinterrad aufbauen (andere Naben).
Habe hier noch ein Reynolds Blacklabel Enduro 287 Laufrad von dem ich die Felge verwenden möchte.

Leider finde ich keine Daten der Felge zur Berechnung der Speichenlänge wie Speichenoffset und ERD.
Der zuständige Distributor sagt, er dürfe die Daten nicht raus geben, da Reynolds nicht möchte, dass andere Teile als die eigenen verbaut werden.


Bevor ich also nun das halbwegs inktakte Laufrad auseinandernehme zum Messen, wollte ich hier kurz um Rat fragen, evtl. hat jemand die nötigen Daten schon mal ermittelt?


Besten Dank und Grüsse
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
3.059
Ort
Dresden
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne über den Winter ein neues Hinterrad aufbauen (andere Naben).
Habe hier noch ein Reynolds Blacklabel Enduro 287 Laufrad von dem ich die Felge verwenden möchte.

Leider finde ich keine Daten der Felge zur Berechnung der Speichenlänge wie Speichenoffset und ERD.
Der zuständige Distributor sagt, er dürfe die Daten nicht raus geben, da Reynolds nicht möchte, dass andere Teile als die eigenen verbaut werden.


Bevor ich also nun das halbwegs inktakte Laufrad auseinandernehme zum Messen, wollte ich hier kurz um Rat fragen, evtl. hat jemand die nötigen Daten schon mal ermittelt?


Besten Dank und Grüsse
Wenn es sich hierbei um eine Carbonfelge in 650b mit 28mm Innenweite handelt kann ich dir die morgen ausmessen. Denn Reynolds hat die, als sie auf dem europäischem Markt noch aktiv waren, sogar einzeln verkauft und ich habe noch 4 Stück davon.

Gruss, Felix
 
Oben Unten